Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Flori

Synchronsprecher

  • »Flori« ist männlich
  • »Flori« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 20. August 2005

Wohnort: Siegen

Frühere Benutzernamen: AFSS

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 27. August 2006, 15:51

Das Monster aus dem Keller - Teaser 1

Ein dank an Jumperman der den Teaser zusammen gebastelt hat :)

Und hier bitte schön viel spass beim Gruseln :)

http://www.soeinschmarn.de/Dats/Monsterkeller_Teaser.mpg
MFG
Florian
Die Sexy Stimme aus dem Radio

Wenn Ihr einen Synchronsprecher oder allgemein Sprecher sucht meldet euch ruhig.
Beispiel: Der Erlkönig geschrieben von Johann Wolfgang von Goethe gesprochen von Florian Müller

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 27. August 2006, 16:15

Hm, joa ob das der "Horrorshocker des Jahres" wird, ist fraglich. Mich hats jetzt leider nicht so gepackt. Ich fand den Typ der sich dauernd ans Ohr gefasst hat eher belustigend. Aber joa, der Trailer an sich ist ja mal garnicht so schlecht geschnitten. Nur eben nicht gruselig. Sorry.

Greetz,

Movie Vision

3

Sonntag, 27. August 2006, 16:39

Ne also der Schock pur wars nu grad nich und wo der Typ gewimmert (oder was auch immer) hat, das hat sich wie bei nem Babyphon angehört ;) , aber das seh bzw. hör vllt auch nur ich so.

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. August 2006, 21:35

Also Horrorschocker des Jahres wird sich dann wohl erst im nachhinein rausstellen.

Was ich aber viel geiler fand ist der Schrei von Flori. Hat mich total an "1984" (Film) erinnert, als John Hurt gefoltert wird. Ähnlich amüsant und einfach nur meisterlich.

Nils

Registrierter Benutzer

  • »Nils« ist männlich

Beiträge: 217

Dabei seit: 2. April 2006

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 27. August 2006, 22:29

Gegruselt habe ich mich nicht, eher gewundert, warum der Darsteller sein Ohr hält... .

@KingCerberus: wo in "1984" ist denn irgendwas amüsant?? Welchen Schrei meinst Du? "Tut es Julia an!!" oder was?

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 19. September 2006, 23:32

@Nils: Weiß nicht wie du es empfunden hast, aber ich musste mir in der Schule das Lachen verkneifen.
Selbstredend kenn ich den Hintergrund welcher alles andere als lustig ist, aber das wimmern wirkt auf mich einfach nur lächerlich.

Genau die Szene mein ich.

Flori

Synchronsprecher

  • »Flori« ist männlich
  • »Flori« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 20. August 2005

Wohnort: Siegen

Frühere Benutzernamen: AFSS

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. September 2006, 18:01

Ich halte mir das Ohr weil das Monster mich da erwischt hat und ich Blute eigendlich auch nicht das Ohr sondern die eine hälfte meines gesichtes kann man nur nicht gut sehen das Blut leider.
MFG
Florian
Die Sexy Stimme aus dem Radio

Wenn Ihr einen Synchronsprecher oder allgemein Sprecher sucht meldet euch ruhig.
Beispiel: Der Erlkönig geschrieben von Johann Wolfgang von Goethe gesprochen von Florian Müller

Ähnliche Themen

Social Bookmarks