Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tom Miller

unregistriert

1

Mittwoch, 23. August 2006, 16:29

Codename Irene "Caucasus Strike"

Ohne viel Worte:

Trailer


Wir suchen übrigens immernoch Leute die lust hätten als Kriegsberichterstatter mitzukommen ;)


Ist kein Spielfilm oder so sondern ein Trailer zu einer veranstaltung

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tom Miller« (23. August 2006, 16:36)


MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 26. August 2006, 20:36

Hui, echt fetziger Trailer. Vor allem der Anfang gefällt mir. Das ganze sieht ziemlich spaßig aus. Die Musik is cool am Anfang (du weißt schon: "listen all you motherfuckers") wie heißt das Lied? Doch, doch also es wäre auch nett mal einen richtigen Film auf diesem Gelände zu drehen, weil die Location wirklich filmreif ist. Aber, ja der Zweck dieses Trailers ist ja wie du gesagt hast ein anderer.

Edit: Hab das Lied nach langer Recherche selbst gefunden. ;) Falls sich noch jemand für dieses Lied interessiert. Es heißt "Name Of The Game" von Crystal Method. Is der Trailersong von Blade 2.

Greetz,

Movie Vision

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MovieVision« (28. August 2006, 05:25)


Blood Angel

Registrierter Benutzer

  • »Blood Angel« ist männlich

Beiträge: 466

Dabei seit: 29. September 2003

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 27. August 2006, 03:14

Schöne Sache... das mit dem Kriegsberichterstatter... ist die Anfahrt bezahlt... unterkunft, verpflegung?
"Ich darf das, ich komm aus Düsseldorf!"

Nährere Feldstudien haben gezeigt: Düsseldorf erregt Mitleid bei Fahrkartenkontrolleuren.

Tom Miller

unregistriert

4

Samstag, 9. September 2006, 16:35

Also das Lied war ursprünglich für das Spiel "Splinter Cell" komponiert worden (soweit ich weiß)

Als Kriegsberichterstatter müsstet ihr die Anfahrt selber zahlen. Wir nehmen aber eh nur Leute aus NRW (damit ich ma vorbeischauen kann wie läuft). Von daher ist jeder der ein Schokoticket hat (fürs VRR) sowieso für lau da^^.

Unterkunft wird es nicht geben (weder für euch noch die zahlenden Spieler) es ist eben eine Kriegssituation und wenn wir könnten, wollten wir nicht das ihr im Hotel übernachtet.

1. bekommt ihr nix von dem nachtgame mit

2. wo bleibt der spaß?^^

3. Ihr werdet merken das es einfach nur cool ist mit "ABN" Tshirt (actual battle news) in nem Schützengraben zu hocken.

Social Bookmarks