Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Quentara

unregistriert

1

Sonntag, 5. März 2006, 19:03

Broken Mirror - Der dritte Teaser ist nun draußen!

Nun ist es soweit: Teaser #3 unseres im Spätsommer erscheinenden Sci-Fi Films Broken Mirror ist nun draußen. Und diesmal gibt es weniger Effekte und mehr (bzw. erstmals) Schauspieler zu sehen. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei wie gesagt auf den Schauspieler, die Story wird also ebenfalls wieder nur kurz angerissen und vertröstet euch noch bis zum finalen Trailer. Viel Spaß also mit Teaser #3.



Broken Mirror
Sci-Fi / Film Noir, Wuppertal / Düsseldorf - Deutschland (2006)
2 min, deutsch
ab 16 Jahren (Empfehlung)
Trailer / Teaser
Broken Mirror - Produktionswebsite

Download Teaser #3: Teaser #3 - 35 MB DivX

Story
Wir schreiben das Jahr 2011. Der Großkonzern 'SpecchioTech' steht kurz vor der Fertigstellung eines künstlichen Wurmlochs, welches nicht nur ein schnelleres Reisen im bekannten interstellaren Raum, sondern auch einen Vorstoßen in unbekannte Welten ermöglichen soll. Das Projekt 'Mirror' schlägt jedoch fehl und kostet durch eine verheerende Explosion viele Menschen das Leben. Die Zuschüsse für 'SpeccioTech' werden gestrichen, das Projekt 'Mirror' wird eingestellt. Zwei Jahre später wird Detective Dan Altego von seinen Vorgesetzten auf einen brisanten Fall angesetzt: sein alter Freund, der Wissenschaftler van Brown, soll laut einem anonymen Hinweis ermordet werden. Dan, der seinen Freund seit der 'Mirror'-Katastrophe vor zwei Jahren nicht mehr gesehen hat, macht sich auf zu den 'SpeccioTech'-Laboratorien, die mittlerweile an der Erforschung alternativer Energiequellen arbeiten. Dort angekommen überschlagen sich die Ereignisse: Altego erfährt, dass das 'Mirror'-Projekt noch existiert und sogar seit längerem in Benutzung ist...

Hintergrundinfos
Teaser Nr. 3 für unser in diesem Jahr erscheinendes SciFi-Projekt Broken Mirror. Da wir am letzten Wochenende die ersten Drehtage genutzt hatten, um dem Karneval zu entkommen wollten wir auch die Zeit nach dem Karneval nutzen, um euch die ersten Szenen MIT Schauspielern zu präsentieren, nachdem die ersten beiden Teaser leider ohne Schauspieler auskommen mussten.
Die Szenen kommen noch ohn CGI-Bearbeitung daher und sollen das Hauptaugenmerk auf die Charaktere und die schauspielerische Leistung legen, einen Charakterteaser, wenn man so will.
Wir hoffen er gefällt und da wir erst ca. 40% des Films abgedreht haben und die Nachbearbeitung noch aussteht könnt ihr euch auf jeden Fall noch auf einen Qualitätsschub für kommende Teaser und Trailer freuen.

Produktion
Regie - Daniel Flege
Kamera - Ann-Kathrin Sicks
Ton - Marco Caspari
Setrunner - Tharshiga Ravindran
Make up - Veronica Geue
Musik - Andreas Max
Drehbuch - Daniel Flege
Schnitt - Daniel Flege / Ann-Kathrin Sicks

Schauspieler
Dan Altego - Frank Hilsamer
Sheela Altego - Regina Mück
Andrew Christ - Fabian Joel Walter
John van Brown - Thomas Kautenburger

2

Sonntag, 5. März 2006, 19:14

Sehr schöner Trailer. Leider war die Musik viel zu laut. Man konnte die Stimmen wenn überhaupt nur sehr leise hören. Sonst ist die Musik sehr gut und auch die Schauspieler machen einen professionellen Eindruck. Freue mich schon auf den fertigen Film!!
Hast du das Logo mit PI gemacht?????

Spielzwerg

Registrierter Benutzer

  • »Spielzwerg« ist männlich

Beiträge: 372

Dabei seit: 24. Juni 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 5. März 2006, 20:24

Wow, also schauspielerisch ist nichts auszusetzen. Viele Einstellungen sind kameratechnisch her auch sehr gut gemacht, eigentlich schon kinomäßig. Ich bin schon mal aufs Endpordukt gespannt.

Ich find die Musik übrigens nicht zu laut.

4

Sonntag, 5. März 2006, 20:34

Bei mir hat auch alles gestimmt.
Auf die Story bin ich mal gespannt. Die Schauspieler sind gut. Und die musik passt meine meinung nach sehr gut zu der szene.
Wann kommt er genau? Bin mal gespannt, wie gut der wird, wenn ihr so weiter macht....

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 5. März 2006, 21:59

Super Teaser! Wirkt alles schon ziemlich professionell. Die Darsteller, die Kameraeinstellungen, die Musik... freu mich schon aufs Endprodukt!

Quentara

unregistriert

6

Sonntag, 5. März 2006, 22:46

schon einmal vielen vielen Dank für eure tollen Kommentare. Nachdem man sowas liest sind wir auch wieder top motiviert weiter am Film zu arbeiten.

Das Problem mit dem Sound scheint ja Gott sei Dank nicht bei allen aufzutreten. Bei mir hat beides ungefähr die selbe Lautstärke, daher wäre ich jetzt ratlos gewesen was das angeht :/

@ Wuss0: Das Logo ist auf Grundlage eines Ayato@Web-Tutorials entstanden. Dachten uns da mal es muss endlich was neues her :)

@ Chaos: Da wir mit dem Release warten müssen bis Frankie wieder aus Malle zurück ist (was wäre eine Premiere ohne Hauptdarsteller? :D), haben wir einen Release im Oktober angepeilt. Denke so viel Zeit wird auch für die musikalische Untermalung und für die CGI-Szenen draufgehen. Aber falls wir doch widererwartend zu früh fertig werden kann es sein, dass die DVD auch schon vor offizieller Premiere zu haben sein wird. Mal schaun wieviel Zeit wir haben :)

@ Spielzwerg & Neo: Bleibt mir nix zu sagen außer vielen vielen Dank für das Lob :)

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 5. März 2006, 23:23

Juppi, wird wiedermal Zeit meine geschätzten Nachbarn zu loben ;)

Finde den Trailer wirklich erste Sahne und sehr schön anzuschauen. Frankie in Action kann auf alle Fälle überzeugen.

Habe lediglich bedauert, dass uns kein neuer Blick in den "Broken Mirror" gewährt wurde, aber ihr habt sicherlich euren Grund.

Die Musik ist wirklich hochklassik, da hat Max wirklich alle Arbeit geleistet. Kompliment.

Hoffe ihr habt noch Tickets für die Premiere *gg* Würde mich echt freuen mal bei euch vorbeizuschauen.

btw: Ne Kinopremiere war doch angedacht gell?

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 5. März 2006, 23:30

Also ich bin auch unheimlich heiß auf den Film.
Ab 0:43 wird es ja richtig geil. Frankie als Leadactor wird sicher fett.
Die Kussszene sieht auch nice aus.

Quentara

unregistriert

9

Sonntag, 5. März 2006, 23:49

Zitat

Original von KingCerberus
Juppi, wird wiedermal Zeit meine geschätzten Nachbarn zu loben ;)
[...]
Habe lediglich bedauert, dass uns kein neuer Blick in den "Broken Mirror" gewährt wurde, aber ihr habt sicherlich euren Grund.
[...]
Hoffe ihr habt noch Tickets für die Premiere *gg* Würde mich echt freuen mal bei euch vorbeizuschauen.

btw: Ne Kinopremiere war doch angedacht gell?


Vielen Dank Herr Nachbar :)

Den Blick in bzw. hinter den Spiegel behalten wir uns aus Spannungsgründen für den finalen Trailer vor, damit du auch ja noch nen Anreiz hast dir den anzuschaun :)

Die Kinopremiere wirds auf jeden fall geben und Karten sind für dich auf jeden fall schon welche reserviert, hast ja schon früh angefragt :)

und auch nochmal vielen Dank für deinen super Kommentar, @ Renier :) Das heizt uns wirklich wieder an noch mehr reinzuhauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Quentara« (5. März 2006, 23:50)


Darth Nihilus

Registrierter Benutzer

  • »Darth Nihilus« ist männlich

Beiträge: 498

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Nürnberg

Frühere Benutzernamen: Darth Nihilus

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 6. März 2006, 15:17

Wahnsin... echt geil gemacht. Was mir besonders gut ist das Poster!

Das beste: Noch letzte Worte? Wixxer..... echt geil!

Ich freu mich auch wirklich schon auf den fertigen Film! Wirklich Kinoreif!


:D :D :D :D
Hinter mir verbirgt sich ex-Darth Nihilus! Namensänderung ftw :)

Kartoffelkäfer

Unverschämt attraktiv

  • »Kartoffelkäfer« ist männlich

Beiträge: 670

Dabei seit: 21. Februar 2005

Wohnort: Los Angeles

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 6. März 2006, 15:34

Jo also ich finde die Musik ist echt der Hammer! So wie sich das anhört wird der Score am ende bestimmt erstklassig.

Ansonsten fand ich die Kameraeinstellungen sehr nett und die Schauspielerische Leistung´ist auch markellos. Freu mich schon drauf ;)

biofilms

Registrierter Benutzer

  • »biofilms« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 15. Februar 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 6. März 2006, 22:03

Hi...

also der FIlm könnte echt richtig genial werden. Finde die Story sehr interessant und die ersten Bilder versprechen jetzt auch enorm viel. Das Licht und das Grading ist gut getroffen, es untermalt die Handlung perfekt.
Der SOundmix war bei mir auch tadellos, ich benutzer allerdings Kopfhörer und da ist der Klang manchmal ganz anders als über Soundboxen.

Ihr produziert aber sehr effizient... 2 Drehtage und schon 40% von eienr geplanten Länger von 45min (korrenkt?!)?
Aber, da ihr mit Frankie ja auch einen durchaus erfahrenden Mann an Bord habt, wird das Endprodukt sicherlich auch bei hastigen Drehtagen sehr gut werden.

Ich drücke euch auf jedne Fall die Daumen und bestelle schonmal ne DVD vor *g*...

Grüße, Lukas

HETHFILM Tech-Blog
Bau eines motorengesteuerten Kamerakrans mit USB-Schnittstelle (im Sommer geht's weiter....)

DrthM2001

Registrierter Benutzer

Beiträge: 427

Dabei seit: 28. Juli 2005

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 6. März 2006, 22:52

Ich verteile mal Noten:

Musik: 1
Colorgrading: 1-2
Schauspielerische Leistung 2
Aussagekraft des Teasers: 3+
Texte: 3

Ich bin mir sicher dass der Film Hammer wird, aber den Teaser 3 fand ich jetzt nicht so toll, oder sagen wirs mal so: Die anderen waren besser.

Cooles Filmplakat übrigens
-Dark-Horizon Films-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrthM2001« (6. März 2006, 22:52)


CMproduction

unregistriert

14

Mittwoch, 8. März 2006, 18:18

Wow echt geiler Teaser! Fand alle drei bis jetzt voll gut!!!
Das Cover oder Plakat sieht echt gut aus. Hat ähnlichkeit mit dem Tor von Stargate!

Schöne Grüße
CMproduction

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CMproduction« (8. März 2006, 18:18)


T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. März 2006, 17:00

Zitat

Hat ähnlichkeit mit dem Tor von Stargate!




Les dir den Satz nochmal genau durch (es geht nicht um Rechtschreibfehler) :D



Aber ja, es hat wirklich gewisse Ähnlichkeit mit dem Stargate


Ich fand den Teaser und vor allem die Schauspieler gut, nur eben die Musik ist zu laut :)

CMproduction

unregistriert

16

Donnerstag, 9. März 2006, 19:00

Ah mein lieber T-LoW!!!
Ich weiß schon worauf du hinauswillst...
...Stargate...
Lass es mich mal so sagen: Hätte ich nur Stargate geschrieben, dann würden vielleicht ein paar von uns denken, dass es sich um die Serie handelt. Da halt nicht jeder die Serie kennt, wollte ich es auf diese Weise etwas verdeutlichen.
Außerdem ist Stargate in diesem Fall ein Name, somit finde ich meine Aussage korrekt. In meiner Aussage spielte ich auf die Serie und nicht auf das eigentliche Tor an!
Also entschuldige bitte, wenn ich einen so großen Fehler gemacht habe!!!^^

Hochachtungsvoll (lol)
CMproduction

Quentara

unregistriert

17

Donnerstag, 9. März 2006, 22:53

Lol

Politisch korrekt muss es natürlich "Hat ähnlichkeit mit dem Stargate" heißen, aber auf gewisse Weise hat CM Productions recht, wenn man sich auf das Tor aus einem Film Namens Stargate bezieht, kompliziert :D Aber ich kann euch versichern, dass das Ding nur wie ein Stargate aussieht, es aber nicht in diese Richtung gehen wird :)

Trotzdem vielen Dank euch Zwei dafür, dass ihr den Teaser sehr gut bewertet habt.

@ Biofilms: DVD ist schonmal für dich vorgemerkt :) Ja wir müssen da auch in gewisser Weise sehr effizient sein, da wir nur relativ wenig Drehzeit zur Verfügung haben. Bin noch zur Zeit FSJ'ler (das sind die Leute, die mehr leisten als ein Zivi aber die Hälfte verdienen :D) und kann mir daher einen längerfristigen Dreh nicht leisten. Aber da wir sehr sehr gute Schauspieler haben, denen man wenig erklären muss und die äußerst professionell an die Sache heran gehen, sind wir für diesen Film zur "One-Shot-Company" geworden. Und wenn man bedenkt, dass wir in drei Tagen zusammen ca. 25 Stunden gedreht haben (bei -5 Grad ;)) sind 40% doch schon ein enormer Fortschritt :)

Der Unaussprechliche

Registrierter Benutzer

  • »Der Unaussprechliche« ist männlich

Beiträge: 738

Dabei seit: 15. Juni 2005

Wohnort: Neubiberg

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 29. April 2006, 20:03

Der thread is zwar schon etwas älter, hab aber noch ne Frage zu dem klasse Teaser. Und zwar ist die Musik am Anfang ein geklautes Lied oder auch von Andreas Max komponiert? Wenn ja habt ihr dafür extra nen Chor geholt der des einsingt oder wo hattet ihr so super Singstimmen her, klingt echt sehr geil.

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 30. April 2006, 00:52

Er könnte es auch mit einem Archiv zusammengestellt haben. Da gibt es auch zig Chorgesänge.

Quentara

unregistriert

20

Sonntag, 30. April 2006, 01:45

Die Chorstimme stammt aus einem Song, den uns ein anderer Komponist kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Wir haben also keinen extra Chor dafür aufgetrieben :) Im am 1. Mai erscheinenden Trailer wird die Musik dann zu 100% von Andy sein.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks