Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 5. Januar 2006, 16:46

Dead Season

Hallo!

Ich hab hier einen Trailer zu unseren Film Dead Season! Wäre toll wenn sich ihn der ein oder andere ansieht und ein Kommentar abgibt.
Viel spaß?
Dead_season_trailer

Lg Roland

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »roho« (14. Juli 2006, 21:51)


movieknedl

unregistriert

2

Donnerstag, 5. Januar 2006, 17:22

:D
also erstmals hab ich mir gedacht, na ja.. und dann habts zum reden angefangt ;)
Sogts a moi, des verstäht doch koana bis auf uns Bayern und d'Esterreicha! Mia versuachan bei unsern Film extra hochdeitsch zum reden, aber do hob i bei eich koa ansätze in de richtung gseng. Unser Urbayrisch beschränkt si dann auf nur oa Figur.
Hob mir aber anders wegsschmissn bei dem Satz mim deja vu am Schluss! :D
Bin ja moi gspannt wos des wird,... wann is Release?

Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Januar 2006, 19:43

Sieht gut aus! Aber etwas stört mich ganz gewaltig!!!
Nämlich das Bayrisch! Aus ein, zwei Sätzen am Anfang habe ich keinm Wort verstanden. Schade. Wär sicher ein guter Film. Aber was bringts wenn ich ihn schaue und kein Wort versteh?

Aber ansonst: super!
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

4

Donnerstag, 5. Januar 2006, 20:16

Das hätt ich nicht gedacht das das wirklich so ein Problem sein würde. Wenn man gar nichts versteht ist das natürlich blöd, noch dazu haben wir absichtlich so geredet weil wir dachten es gibt viel zu wenige die ihre Filme in Mundart machen, naja jetzt weis ich wieso!
Vielleicht sollte ich Untertitel machen?

Zum Release: Ich hoffe das ich ihn nächstes Wochenende online habe, sollte ich jedoch wirklich Untertitel machen könnte es ein bisschen länger dauern!

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 6. Januar 2006, 00:32

Also ich hab alles verstanden, warum auch ned bin gebürtiger Niederbayer lol :). Aber stimmt schon Movieknedl hat recht gerade wenn man seinen Film öffentlich zeigt dann müsste das schon gehobenes deutsch sein.

Der Trailer ansich ist gar nicht so schlecht ist zwar noch ein bisschen verbeserungswürdig aber der richtige weg ists auf jeden fall.

Kane

Grimbol

unregistriert

6

Freitag, 6. Januar 2006, 11:08

ich find (als ausgewandertes nordlicht) den Slang grenzwertig aber noch ok. Ich denke die schwierigkeiten beim verstehen kommen auch daher, das oft die Musik im Vergleich zur Sprache sehr laut ist und auch bei Hochdeutsch dann das Verstehen sehr schwer ist....
Ihr solltet das Material deinterlacen, dann schauts noch besser aus...

movieknedl

unregistriert

7

Samstag, 7. Januar 2006, 15:42

also ich würd ihn erstmal so online stellen.
Vielleicht isses falsch rübergekommen, aber ich find euern slang super und das macht euren Film ja irgendwie dann auch aus.
Wenns die andern wirklich nicht verstehen, dann vielleicht mit Untertitel.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks