Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Dezember 2005, 18:24

Ein Traum wird wahr...

Ich bin zwar erst 12 (werde 16.12.05 13), habe aber schon mit einem Freund zusammen einen Film gedreht. Dass heisst wir sind noch dran, denn es wird ein 3 Teiler.

Jedes Teil sollte etwa um die 15 Minuten lang sein.

Der erste Teil ist eigentlich schon fertig, aber da ich jetzt eine Demoversion von Adobe After Effects habe, überarbeite ich den Film nochmals.

Wenn er fertig ist werde ich ihn natürlich unter "Kino" zeigen.

Hier sind schon mal 3 Szenen, die ich schon überarbeitet habe:

Ausfahren Schwert Kevin .wmv

Ausfahren Schwert Nicolas.wmv (Noch nicht ganz fertig; muss den Ton noch bearbeiten)

Final.avi (Auch noch nicht ganz fertig; muss noch Ton machen)

Ich hoffe ihr freut euch schon auf den Film.
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

AulOOr

Registrierter Benutzer

  • »AulOOr« ist männlich

Beiträge: 84

Dabei seit: 4. September 2005

Wohnort: Bissingen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Dezember 2005, 18:29

Hmm... eure Lichtschwerter sind viel zu breit und zu kurz. Außerdem ist mir der Sound beim 2.ten noch extrem negativ aufgefallen, aber das willst du ja noch überarbeiten. Vom ansatz her gehts in die Richtige richtung, ist so aber alles andere als Filmtauglich.

3

Mittwoch, 7. Dezember 2005, 18:38

dito

also beim 2ten ist mir auch der osund aufgefallen die sounds kommen viel zu zeitversetzt gegenüber den schlägen. beim ersten sieht man noch euer "Roh" Schwert also die animation kommt zu spät. und die schwerter sind wie Aul00r schon gesagt hat zu breit und zu kurz aber du stehst ja erst am anfang. nimm dünnere schwert vorlagen. ich hatte auch zuerst diese breiten teile aus Toys 'r' us oder so. Die taugen nichts nimm PVC oder fiberglas oder alu oder so.

aber weiterhin viel glück

EDIT: Wasn das für ne Kameraführung beim letzten?????????? also das geht überhaupt nicht. Am besten Kampfszenen in unterschiedlichen perspektiven zeigen. schau dir die SW Filme an und schau dir am besten an wie die das machen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wizard« (7. Dezember 2005, 18:40)


AulOOr

Registrierter Benutzer

  • »AulOOr« ist männlich

Beiträge: 84

Dabei seit: 4. September 2005

Wohnort: Bissingen

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Dezember 2005, 18:43

Bau dir am besten komplett eigene schwerter, da kannst du dann alles so machen, wie es dir gefällt. (Unser Lieblingsmod^^ hat dazu vor kurzem ein Behind the Scenes von seinem Film rausgebracht, in dem es um Lichtschwerter geht. Da kannst du dir einige Tipps holen). Aber wie gesagt: Wenn du erst 12 bist geht es in die richtige Richtung.


Gruß, Paul

5

Mittwoch, 7. Dezember 2005, 19:50

Jau,dieselben Kritikpunkte wie schon angesprochen: Lichschwerter zu kurz und zu breit,und die Kamera beim letzte. Ausserdem: Ein Lichtschwert Kampf in einem Kinderzimmer? Ne! :) Aber ihr seid wie gesagt noch jung,und von daher kriegt ihr das dann sicher auf die reihe.

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. Dezember 2005, 20:44

wow so jung und schon an eigenen Starwars Filmen interessiert :D
Nicht schlecht ;) Also wie gesagt sind die Schwerter viel zu dick, vorallem im ersten Video, beim dritten Video ists nicht mehr so extrem.
Also da bin ich mal gespannt was ihr aus euren 3 Filmen macht. ^^
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

berill83

unregistriert

7

Donnerstag, 8. Dezember 2005, 20:06

Wie schon gesagt wurde die Schwerter sind zu breit und man sieht kurz die echte "Klinge".

Die Kameraführung beim 3. lass ich jetzt mal aussen vor den ich sehe das mal so das es keinen SW-Film mit 3D Animationen etc. wie Invasion 2 (ok, schlechtes Beispiel) werden soll sondern eher ein Kampf zwischen euch (von daher nicht so dramatisch). Aber wenn ihr mehr Dynamik und Dramatik in den Kampf bringen wollt unbedingt mehrere Kameraeinstellungen drehen.

UND: Ich bin froh das ich mal was von jemanden sehe die auch mit 12 angefangen haben (bin zwar jetzt etwas älter so ca. 2x) aber schön zu sehen was ihr vorhabt. Von daher viel Erfolg beim Dreh.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »berill83« (8. Dezember 2005, 20:07)


Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. Dezember 2005, 20:32

Danke

Ich wollte euch danken, dass ihr mir die Tipps und eure Kritik gesagt habt.
Dann wollte ich euch noch fragen: Wo (bei welchem Video) sieht man kurz die echte "Klinge"? Meinem ungeübten Auge ist nämlich nichts aufgefallen - und meinem Freund auch nicht.
Ich werde es dann verbessern.

Und für alle die jetzt denken: "Oh. Fertig, keine Nachrichten mehr schicken. Es ist noch nicht fertig. Ich bin immer noch froh über jede einzelne Kritik und über jeden einzelnen Tipp.

Kleine Info am Rande: Insgesamt wird das ganze eigentlich gar kein Star Wars-Film, sondern ein anderer (weiss jetzt nicht in welchem Genre man in einstufen soll). Die Szenen die ihr gesehen habt, sind aus dem Traum, der ganz am Anfang kommt. Ihr könnt euch sicher denken was dann passiert, wenn der Film "Ein Traum wird wahr..." heisst.

ALSO, noch mals vielen Dank für die Kritik und die Tipp und macht bitte weiter so.
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

berill83

unregistriert

9

Donnerstag, 8. Dezember 2005, 20:46

1. Film "Ausfahren Schwert Kevin" zwischen Sekunde 2 und 3

10

Donnerstag, 8. Dezember 2005, 21:44

Genau,das ist mir auch aufgefallen. Habs aber vergessen.

PS: Für 12 Jahre echt net schlecht,du. :D

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich

Beiträge: 748

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 9. Dezember 2005, 06:48

Ich muss auch erstmal ein Lob loswerden, dass man mit 12 Jahren schon so etwas macht ;-)

Mir ist beim 2 Video "Ausfahren Schwert Nicolas" aufgefallen, dass dort abgesehen von der Dicke des Schwertes sehr viel Glow dabei ist. Das ist bei den anderen beiden Videos nicht so viel.

AulOOr

Registrierter Benutzer

  • »AulOOr« ist männlich

Beiträge: 84

Dabei seit: 4. September 2005

Wohnort: Bissingen

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 9. Dezember 2005, 16:13

Ich muss es auch Loben. Als ich 12 war hab ich noch alles mit Pinnaccle(?) gemacht. Nur Überblendungen und so. Hoffentlich verlierst du nicht die Lust, denn wie mir scheint hast du durchaus Talent.

Gruß, Paul

Gameprofi92

Registrierter Benutzer

  • »Gameprofi92« ist männlich
  • »Gameprofi92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Aus der Schweiz

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 11. Dezember 2005, 18:09

Zitat

Original von AulOOr
Ich muss es auch Loben. Als ich 12 war hab ich noch alles mit Pinnaccle(?) gemacht. Nur Überblendungen und so. Hoffentlich verlierst du nicht die Lust, denn wie mir scheint hast du durchaus Talent.

Gruß, Paul


Danke für das Kompliment!!! :)
Keine Signatur ist auch eine Signatur... 8o

Social Bookmarks