Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

tomatentheo

Registrierter Benutzer

  • »tomatentheo« ist männlich
  • »tomatentheo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Dabei seit: 18. Juli 2009

Wohnort: Fishtown

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. März 2015, 19:52

"Bunker of the Dead 3D" Trailer, Gewinnspiel, Reviews

Moin, Freunde des gepflegten Splatters!

Pünktlich zum Erscheinen des Trailer hier mal ein finales Update zu meinem buchstäblich letzten (Film-)Projekt.

Über zwei Jahre hinweg haben Regisseur Matthias Olof Eich, Teile der "BREAK"-Crew und viele andere aus der Indieszene an diesem Projekt gearbeitet.
Ich hab über weite Strecken mich um den Ton gekümmert, später entschied sich dann, das wir eine komplettes ADR durchführen und ich hab mich dann um andere Sachen gekümmert. (Seitdem ist Catering und BBQ mein neues Steckenpferd, aber das ist ne andere Geschichte.)

Gedreht wurde überwiegend in Bayern, zum größten Teil in einem stillgelegten Stahlwerk, in dem wir so richtig die Sau rauslassen konnten.
Dadurch, das wir komplett aus der Ego-Perspektive UND in 3D mit einem extra dafür angefertigten Rig inkl. selbtsgebauten 3D-Cams drehten, hat sich die Postproduktion um einiges verzögert.
Das wir im Schnitt gemerkt haben, das einiges Sachen überhaupt nicht funktionieren oder einfach nur laaaaaaangweilig waren, wurde zusätzlich noch einiges an Nachdreh nötig.

So wurde aus der Fertigstellung letzten Sommer nun ein "Fertig in 2015". Ein Nationaler und Internationaler Vertrieb wurde gefunden und nun ist endlich auch der erste Trailer draussen.



Die einschlägigen Seiten sind tw. ganz nett zu uns:
http://bloody-disgusting.com/exclusives/…nces-exclusive/
http://variety.com/2015/film/news/wtfilm…ead-1201426034/
http://twitchfilm.com/2015/03/theres-a-t…he-dead-3d.html

Zum Gewinnspiel gehts hier lang:



Die restlichen Infos und Updates auf unserer Facebookseite: http://www.facebook.com/bunkerofthedead

Grüße
Theo
Mfg
Theo

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 698

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. März 2015, 20:41

Wow, ganz schön fett. Kommt gut rüber. Der letzte Film den ich gesehen habe und der so 'ne Atmosphäre hatte, das war "Katakomben". Wird der Film deutschlandweit in die Kinos kommen? Ich schätze mal nur in den Digitalen Kinos.

tomatentheo

Registrierter Benutzer

  • »tomatentheo« ist männlich
  • »tomatentheo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Dabei seit: 18. Juli 2009

Wohnort: Fishtown

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. März 2015, 17:54

Jupp, deutschlandweit. Ich denke schon, das in den digitalen Kinos bleibt. Sonst wäre der Aufwand für 3D auch zu groß gewesen.
Trivia: Wir hatten ja einen (2D-)Rohschnitt, den hat Matt dann an den 3D-Supervisor übergeben. Der hat dann nochmal alles durcheinandergebracht, weil man in 3D nicht einfach so hin und her schneiden kann, ohne das du irgendwann kotzen musst. :D
Auch deswegen die Verzögerung
Mfg
Theo

Social Bookmarks