Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jan Solo

Registrierter Benutzer

  • »Jan Solo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Dabei seit: 5. Oktober 2005

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Oktober 2014, 11:51

VINDICTA Trailer (Horror)

Titel:
Vindicta



Beschreibung:

In der Universität macht ein seltsames Foto die Runde, das einen umbringen soll, wenn man es anschaut. Doch das schreckt viele Studenten nicht ab. Bedrängt von seinem Kumpel Ryan sieht sich auch Tyler das Foto an.
Zunächst glaubt er nicht an den Spuk, doch plagen ihn nach und nach immer mehr mysteriösere Erscheinungen. Mithilfe seines Mitbewohners Nick versucht Tyler dem Ursprung des Fotos auf den Grund zu gehen und wird dabei von seiner eigenen Psyche im Stich gelassen ...
Infos zur Entstehung:
Kamera: Panasonic Lumix FZ200
Schnittsoftware: Premiere

Länge:
2'34" Minuten

Stream:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jan Solo« (26. Oktober 2014, 17:30)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 698

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Oktober 2014, 20:27

Kommt ganz gut rüber. Hattet Ihr so eine Lokation, also dieses alte Haus, wie auf dem Poster?

Jan Solo

Registrierter Benutzer

  • »Jan Solo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Dabei seit: 5. Oktober 2005

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 27. Oktober 2014, 10:23

Ja. Haben auch in dem Haus gedreht. Eine wirklich coole Location.

G.Rome

Registrierter Benutzer

  • »G.Rome« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 6. Januar 2015

Wohnort: Uelzen

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Januar 2015, 18:49

Das Interesse ist geweckt. Der Story und dem Trailer nach zu urteilen riecht das alles gewaltig nach einem Film alla "The Ring" "The Grudge" etc. Aber ich traue dem Film eine etwas umfangreichere Wendung zu.

Gruß G.Rome

Ähnliche Themen

Social Bookmarks