Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 280

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. August 2014, 22:18

Clip (Official Trailer) - Star Trek ENT II Der Anfang vom Ende

Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende


Beschreibung:
Was detailgenau so aussieht wie das echte Set von Star Trek Enterprise um Captain Jonathan Archer und seine Crew mit Trip und T'Pol, ist ein Modell. Knapp 25 cm hoch und aus Pappe und Papier. Faszinierend originalgetreu. Bei einer Naheinstellung sind die Sets wie die Brücke, der Bereitschaftsraum, T'Pols Quartier und die Krankenstation nicht auf Anhieb von den Originalen zu unterscheiden. Der Mann... Mehr anzeigen
Rahmenhandlung
Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel" kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende" kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T'Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren.

Allgemeine Informationen

gestartet 1. November 2008

Genre Science-Fiction

Studio Eine Jürgen Kaiser Produktion

Mit Lars von Velsen, René Dawn-Claude, Sabrina Heuer, Yannick
Zenhäusern, Valentin Gagarin, Verena Strauß, Jan Sommer, Eva Gaigg, Thomas Karallus, Ingo Albrecht, Ingo Schmoll, Sebastian Walch und Erik Schäffler

Regie Jürgen Kaiser

Autor Stephan Mittelstraß, Sabrina Heuer und Jürgen Kaiser

Drehbuch Jürgen Kaiser, Stephan Mittelstraß und Sabrina Heuer

Produzent Jürgen Kaiser und Sabrina Heuer

Länge:
z.B. 1'26" Minuten

Stream:

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 717

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. August 2014, 22:53

Wie immer beeindruckend :) Allein dein Text in deinem Beitrag klingt etwas...dezent reinkopiert ;)

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 698

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. August 2014, 00:24

Eure Star Trek-Fanfilme sind sehr cool gemacht. Bin gespannt. :) Ich finde Euren Enthusiasmus und Eure Arbeit bemerkenswert.

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 280

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 26. August 2014, 16:53

Vielen Dank!!! :)

Social Bookmarks