Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Double-R

Registrierter Benutzer

  • »Double-R« ist männlich
  • »Double-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Dabei seit: 11. März 2011

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 10. August 2013, 20:19

Stabbing 3D - The Final Stab

Stabbing 3D - The Final Stab

- Der erste Teaser ist fertig -

Inhalt:
Marco Rudolph ist Produzent effektreicher YouTube-Videos wie "My Final Destination" oder "The Final Stab".
Doch nun sieht es so aus, als ob er keine weiteren Filme mehr drehen kann. An einem Videoabend bei seinen Freunden wird er unbemerkt von den anderen heimtückisch ermordet.
Als die Leiche schließlich in der Küche liegend gefunden wird, glauben sie an einen Scherz - und machen sich versehentlich zu den Hauptverdächtigen.
Jetzt stellt sich die Frage, wer hinter dem Mord steckt; was mit der Leiche passiert und vor allem... wer der Nächste sein wird!





Länge:
ca. 1'10" Minuten

Download:
Teaser 2D Web.mp4

Stream:



(den Film wird es am Ende natürlich kostenlos auf YouTube zu sehen geben - in 2D und 3D)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Double-R« (11. August 2013, 01:18)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 692

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 10. August 2013, 23:07

Na ja, ich hab' mal die Brille aufgesetzt, die man im Kino für 'n Aufpreis von zwei/drei Euro bei einem 3D-Film hinzu bekommt, in der Hoffnung, es stellt sich ein 3D-Effekt ein. Wie erwartet war das natürlich eine Fehlanzeige. Kann ja auch nicht klappen.

Zum Glück konnte man ja die 2D-Version auch bewundern. Sieht auf alle Fälle gut aus der Theaser. :)

Double-R

Registrierter Benutzer

  • »Double-R« ist männlich
  • »Double-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Dabei seit: 11. März 2011

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 11. August 2013, 01:14

Natürlich kann das nicht klappen :-)
Du kannst es aber z.B. über einen 3D-fähigen TV mit "Side-by-Side" einstellung oder mit den billigen rot / blau Pappbrillen angucken.

Schön, dass es gefällt. Auch wenn ich noch nicht so viel spoilern möchte.
Was auf jeden Fall mit rein musste ist die Ego-Perspektive des Killers. Da sieht man mal, wie man ungefähr durch die Maske sehen kann. Es wird auch eine Szene mit der Ego-Perspektive eines Opfers geben. In 3D wirkt das nochmal ganz anders...

Der finale Trailer wird später auch in diesem Thread präsentiert. Momentan sind etwa 40-45 Prozent des Films fertig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Double-R« (11. August 2013, 01:28)


JorJas

Liebt Photoshop über alles!

  • »JorJas« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 28. Juli 2012

Wohnort: Hanau

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 11. August 2013, 14:38

Das sieht doch schon ziemlich geil aus :D Wenn der ganze Film mit dem Niveau des Teaser Trailers mithält, dann kann ich mich ja schon auf eine gute Portion Grusel freuen ( in Ego-Perspektive und 3D!). Aber was mir am besten gefallen hat sind die DVD und BluRay Artworks....die könnte man locker neben Hollywoodfilme ins Regal stellen und das würde noch nicht mal auffallen^^

Drücke euch auf jeden Fall die Daumen für die letzte Hälfte des Filmes und hoffe, dass wir bald mehr zu sehen bekommen (Y)

Double-R

Registrierter Benutzer

  • »Double-R« ist männlich
  • »Double-R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Dabei seit: 11. März 2011

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 11. August 2013, 15:22

Danke! Der finale Trailer dürfte so im Oktober kommen, wenn die letzte Szene im Kasten ist.
Wir drehen übrigens (bis auf wenige Ausnahmen) in chronologischer Reihenfolge. Die Darsteller wissen selbst noch nicht, wie es aus geht - die letzten Seiten des Skript fehlen bei ihnen (rein zufällig^^).

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

horror, splatter, suspense

Social Bookmarks