Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 280

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 28. April 2012, 22:26

Star Trek ENTERPRISE II "Der Anfang vom Ende" Trailer 02

Heute wollen wir Euch den neuen Trailer präsentieren.

Neue Musik extra für „Der Anfang vom Ende“, Farbkorrektur ähnlich wie später im Film und Lippenbewegungen!

Wir wünschen Euch viel Spaß bei Trailer 02.


Inhalt vom Film:

Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel“ kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende“ kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T’Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren.


Länge:
2,27 Minuten


Stream:



Jetzt auch in Englisch!










Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JK1980« (17. Dezember 2012, 15:12)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 698

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 29. April 2012, 11:47

Wow, sieht echt toll aus. Als jemand, der gerne Star
Trek schaut, muss ich aber zugeben, dass ich die Folgen mit Scott Bakula als
Captain noch nicht gesehen habe. Muss ich mal nachholen. Klar, Gesichter, Mimik und Bewegungen sind
sehr, sehr schwer zu animieren und „fallen – von der Natürlichkeit - sofort auf“.
So ähnlich, wenn jemand humpelt, oder wenn ein Paar Augen nicht gleich ist. Die
Fan-Arbeit ist aber schon beeindruckend.

xXAragornXx

Registrierter Benutzer

  • »xXAragornXx« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 22. April 2011

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 29. April 2012, 21:17

schaut gut aus ;) nur die Animationen sind sehr ruckartig

Puschen

Registrierter Benutzer

Beiträge: 15

Dabei seit: 27. Dezember 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Mai 2012, 16:57

Moin ^^

generel bin ich zwar kein Freund solcher Animationen, aber ich finde das was du da machst echt hammer, hat mich sehr überzeugt. Soundtrack und Bild passen sehr gut zusammen und erzeugen eine super Stimmung.

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 5. Mai 2012, 15:30

Wundert mich bisschen, dass hier so wenig geschrieben wurde bisher?

Ich hatte die Ehre, bei diesem Trailer die Farbkorrektur zu machen und ich fands großartig. Dieser Film ist mit so viel Detailarbeit und grandiosen Animationen gespickt, dass ich das Projekt als eines der größten momentan laufenden Amateurfilmprojekte bezeichnen würde.
Der Soundtrack zum Trailer ist klasse, passt absolut dazu, die Sounds hätten zum Teil vielleicht eine bessere Nachbearbeitung vertragen können, aber im großen und ganzen schon ein netter kurzer Einblick auf das, was folgen wird.

Man kann gespannt sein! :)

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Mai 2012, 11:48

Ich gewinne immer mehr den Eindruck, dass Science-Fiction-Animation hier im Forum nicht so gern gesehen ist, weil viele tolle Projekte aus dem Bereich nur sehr wenig Feedback erhalten.

Ich fand den Trailer richtig episch. Hab zwar schon vieles im Vorfeld gesehen und gehört, aber alles zusammen macht es doch noch mehr her! Es ist auch erstaunlich, was für ein großes Team es mit der Zeit geworden ist, wenn man sich die Credits-Tafel im Trailer so ansieht!

Schade ist, dass einige (nicht nur hier, auch auf anderen Seiten, wo das Projekt vorgestellt wurde) gleich als erste die Puppenanimation verteufeln mit Sätzen wie "Sowas mag ich eigentlich nicht" oder "Diese Art von Animation find ich immer doof". Es kommt bei einem Film doch in erster Linie auf eine interessant erzählte Geschichte an, finde ich. Ob es dann echte Menschen, Zeichentrickfiguren, Stoffviecher, Actionfiguren oder CGI-Charaktere sind ist doch völlig belanglos. Aber da haben manche Menschen wohl zu wenig Phantasie, um sich auf sowas einzulassen.

Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf den Film und ich bezweifle immer noch deine Aussage, Jürgen, dass "Proll Out" vor deinem Film fertig wird. Ich glaube immer noch, du machst das Rennen!

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 280

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Mai 2012, 20:43

Hallo Leute,

dann Melde ich mich mal zu Wort und möchte mich erst mal bedanken für die Kommentare.

7River: Kann ich nur empfehlen das du dir die Enterprise Serie mal anschaust!

Schattenlord: Finde es auch sehr schade dass sich so wenige Leute zu Wort gemeldet haben!
„größten momentan laufenden Amateurfilmprojekte“ Ich sehe da ein anderes Projekt was noch viel größer ist! ;)

Jumperman: Ich bin mir immer noch ziemlich sicher dass du zuerst mit dem größten Amateurfilmprojekt fertig wirst! ;)

  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Mai 2012, 12:44

Schaut extrem nice aus. Die Figuren, sind die 3D animiert oder Stop-Motion ?? Und welche Software verwendest du für die Space-Szenen =) Ich würde mich freuen wenn ich eines Tages soeinen realistischen Space-Look hinkriege wie du :thumbup: Ich freue mich schon auf mehr.

mfg
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Mai 2012, 18:09

„größten momentan laufenden Amateurfilmprojekte“ Ich sehe da ein anderes Projekt was noch viel größer ist

Ich sagte ja auch "eines der größten". :P


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 869

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 30. September 2012, 17:42

Sehr geiler Trailer, gefiel mir sehr gut. Sorgte bei mir für Gänsehaut, auch wenn ich gar kein Star-Trek-Fan bin. Hätte teilweise noch einen Tick schneller sein können.

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 280

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 17. Dezember 2012, 15:12

Jetzt auch in Englisch!


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 698

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 17. Dezember 2012, 23:00

Beeindruckende Sache, die Ihr da macht. :D Die englische Synchronisation war mit Sicherheit aufwendig, oder?

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 280

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 16:48

Die englische Synchronisation war mit Sicherheit aufwendig, oder?


Ja und meine Nerven haben Gelitten! ;)

Social Bookmarks