Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

whysoserious

Klartraum Film

  • »whysoserious« ist männlich
  • »whysoserious« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Dabei seit: 6. März 2008

Wohnort: Unna

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 16. August 2011, 20:35

"minimal" - Kurzfilmtrailer Jugenddrama



"minimal" - Trailer
Hier nun der Trailer zu meinem aktuellen Kurzfilm "minimal"
Story:



Sieben Jugendliche, drei Gruppen, eine Partynacht.
Nicht jeder findet an diesem Abend einen Grund zum feiern. Definitiv nicht.
Da hätten wir Michael, Max und Timo.
Max würde zu gerne seine große Liebe Susanna anquatschen, traut sich aber nicht. Seine beiden besten Freunde wollen stattdessen einfach richtig die Sau rauslassen, bis zum bitteren Ende.
Auch Susanna und Melanie hatten eigentlich nur an feiern gedacht, verheddern sich aber im Beziehungsgeflecht anderer und auch ihrer selbst.
Jule geht mit ihrem besten Freund Christian tanzen, merkt aber nicht dass das ihrem festen Freund Tom überhauptnicht passt.
Aus einer guten Party wird ein hypnotischer Einblick in junge Seelen zu wummernden Elektrobeats.

"Ich hab nur keine Ahnung was um mich herrum passiert...

Ob ich irgendwas falsch mache...
Oder alle Anderen...
Ich frag mich an Abenden wie heute so oft ob ich überhaupt richtig denke...
Ich kapiers einfach nicht."

Impressionen:







Trailer:




Das ganze "teased" etwas mehr als ein normaler Trailer, da ich den 25 Minuten Film ja noch nicht komplett zeigen möchte.

Würde mich sehr über Meinungen und Kritik freuen!
lg Felix

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »whysoserious« (17. August 2011, 14:07)


SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. August 2011, 20:47

Der Projektthread ging an mir vorbei... Die Story klingt sehr interessant, der Trailer gefällt mir von der technischen Seite her auch. Vor allem Lichttechnisch war es sicher nicht leicht, an diesem Ort, solche Bilder zu schaffen. Könnte definitiv ein starkes Projekt werden.

Bin mir allerdings nicht sicher ob 25min hauptsächlich in einer Disko gedreht (so wie es der Trailer vermuten lässt) funktionieren werden. Habt ihr immer viele Komparsen da gehabt? Irgendwie fehlte mir bei manchen Einstellungen die Masse, auch wenn sie nicht wirklich viel zu sehen ist, filmisch spüren tut man sie ja doch meist...





Birkholz

Inszenierter

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 16. August 2011, 21:28

Das sah sehr gut aus! Bin auf jeden Fall auf den Film gespannt! :)

Wars sehr schwierig, mit all den Statisten zu drehen?

  • »Rolf Höhne« ist männlich

Beiträge: 61

Dabei seit: 8. März 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 16. August 2011, 21:39

Ein sehr guter Trailer. Wirkt wenig amateurhaft! Vielversprechend.

whysoserious

Klartraum Film

  • »whysoserious« ist männlich
  • »whysoserious« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Dabei seit: 6. März 2008

Wohnort: Unna

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. August 2011, 00:55

Vielen Dank für die schnellen ersten Rückmeldungen!

@ SR-Pictures: Vielen Dank für das Lob zur Beleuchtung, wir haben uns absichtlich keine riesen Location genommen, da wir die halt nicht anständig hätten ausleuchten können. Stattdessen sollte der Club ne schöne Strucktur haben. Das hat er meiner Meinung nach! Natürlich war es auf weniger Raum dann auch schwerer das Licht zu setzten, habe mir da viel Mühe gegeben. Freut mich sehr dass das aufgefallen ist und der Look gefällt!
Wir hatten 3 Drehtage in der Location, an einem waren keine Statisten da, allerdings wurden da nur Szenen an der Bar gedreht die sich wunderbar in das Restmaterial eingefügt haben, ich finde wenn man den Film sieht ( und das hab ich ja bereits :) ) denkt man es wäre immer voll, hoffe das ihr dann auch überzeugt seid, bin da aber ziemlich optimistisch!
65% spielen in dem Club, 35% draußen.

@Birkholz: Danke! Ich mag arbeit mit vielen Statisten! Sind immer Freunde und bekannte, die mittlerweile schon wissen worauf sie sich einlassen, mit Essen und Bier läuft das immer easy. Man muss die Leute halt bei Laune halten, aber wissen was man haben möchte (filmisch). Auf einzelne eingehen und immer wenn wer fragt erklären hilft immer sehr! Kann mich nicht beschweren, haben alle super gemacht, Spass gehabt und dann macht das Ganze immer viel Vergnügen!

@Rolf Höhne: Schön das der Trailer ankommt :) Das der Film wenig amateurhaft wirkt ist natürlich toll, da freue ich mich wirklich sehr!

Bin auf weitere Meinungen gespannt!

whysoserious

Klartraum Film

  • »whysoserious« ist männlich
  • »whysoserious« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Dabei seit: 6. März 2008

Wohnort: Unna

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 19. August 2011, 14:49

Sonst gibts nichts mehr zu sagen? Oder fehlt das Interesse? :(

Flussbrause

Registrierter Benutzer

  • »Flussbrause« ist männlich

Beiträge: 57

Dabei seit: 30. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 20. August 2011, 10:59

auf Ex oder Schalker :-)

ja, gefällt mir gut, würde gerne den Film sehen.

Einzige Kritik, ich finde den Trailer ein bisschen lang...ich mag mehr Kürze und Würze, oder wie sagt man so schön :-)!!

LG Flussbrause

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 25. September 2011, 16:41

Ich fand das Video zwar schon gut, allerdings hatte ich zu fast keinem Zeitpunkt das Gefühl, hier einen Trailer vor mir zu haben. Es fehlten meiner Meinung nach viele typische Aspekte eines Trailers/Teasers.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

minimal kurzfilm trailer

Social Bookmarks