Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Keinehobbysprodu

Registrierter Benutzer

  • »Keinehobbysprodu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 31. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 1. August 2011, 13:06

Don´t stay the Night - Trailer



Trailer zu "Don´t stay the Night"
Länge des Trailers : 1:04 min.
Länge des vollendeten Films : noch Unbekannt, wahrscheinlich um die 10min.
Ich hoffe mal, dass klappt jetzt alles so, da dies mein 1. Eintrag in das Forum ist ;)

Knabbel himself

Registrierter Benutzer

Beiträge: 115

Dabei seit: 9. November 2010

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 1. August 2011, 15:52

An sich ganz nett. Finde allerdings die Vignette etwas übertrieben, wodurch auch die Bildmitte stellenweise dann etwas zu hell wirkt. Und die altbekannte Trailer-Krankheit, das wirklich jeder Shot mit Fade in / Fade to black übergeblendet wird. Kann man mögen oder halt auch nicht :)

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 1. August 2011, 19:14

Also euer Name "Keine Hobbys Productions" ist doch mal eine glatte Fehleinschätzung. Der Trailer sieht nach einem super Hobbys aus, in das ihr viel Zeit und Herzblut investiert habt.

Ich finde den Trailer rundum gelungen. Er baut Spannung auf, zeigt rein gar nichts von dem Grauen, man weiß nur, dass es da ist. Die Musik ist emotional (selbst gemacht?) und das Schauspiel wirkt in den kurzen Ausschnitten auch solide. Ich bin auf das fertige Produkt gespannt.

Fand die Vignette auch etwas stark. Die würde ich einen kleinen Ticken weniger intensiv machen für die finale Version. Ansonsten Bildtechnisch super.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Keinehobbysprodu

Registrierter Benutzer

  • »Keinehobbysprodu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 31. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 2. August 2011, 17:37

Also erstmal vielen Dank, dafür das so schnell Feedback kam!
Weiterhin kann ich nur sagen, dass es mich(uns) sehr freut, dass das Feedback dann auch noch so positiv ausgefalen ist!

Das mit Vignette werden wir aufjedenfall im fertigen Produkt korrigieren, aber zudem muss ich sagen, dass dieses vielleicht nicht ganz die Erwartungen des Trailers gerecht wird, da es unser 1. längeres Filmnprojekt ist. Vorher haben wir eigentlich nur kurze Youtube-Clips produziert. Naja was Rede ich es schon schlecht erstmal anschaun, wenn es dann fertig ist!

@Mr Dude : Ja die Musik ist selber gemacht.

Danke nochmal und ist eine super Sache hier im Forum :)

NHP

Registrierter Benutzer

  • »NHP« ist männlich

Beiträge: 361

Dabei seit: 31. März 2008

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 2. August 2011, 19:18

gefällt mir super. würde am liebsten direkt den ganzen film sehn. bin aber ein bisschen skeptisch. 10 minuten erscheint mir im verhältnis zum gezeigten sehr wenig. hoffentlich habt ihr euer pulver noch nicht verschossen und lasst euch genug zeit für einen packenden spannungsaufbau.
Die Musik ist übrigens großartig. Wie heißt der Komponist?

MFG

Keinehobbysprodu

Registrierter Benutzer

  • »Keinehobbysprodu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 31. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. August 2011, 17:01

Nochmal Danke für das Feedback ;)
also der Komponist ist JonnYHbee, hier ein Link zu seinem Youtube Kanal ;)
http://www.youtube.com/user/JonnYHbee

(ich hoffe mal, dass fällt jetzt nich unter Werbung oder so?)

LG

Flussbrause

Registrierter Benutzer

  • »Flussbrause« ist männlich

Beiträge: 57

Dabei seit: 30. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. August 2011, 13:54

Ich habe garnichts dran auszusetzen :-)

Nur Bedenken habe ich auch, wie einer der Vorredner schon sagte, das in dem Trailer das ganze Pulver verschossen wurde....
Auf jedenfall macht der Trailer Spaß auf mehr :D

Keinehobbysprodu

Registrierter Benutzer

  • »Keinehobbysprodu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 31. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. August 2011, 14:19

YEAH danke :)!

wir versuchen das Beste Rauszumachen ;)
wie gesagt ist unser 1. längerer Film und nur aus Erfahrung lernt man!

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 25. September 2011, 15:04

Ich fand den Trailer echt super, gibt von meiner Seite aus nichts zu Meckern. Außer vielleicht, dass ich ab und zu ein paar Bildfehler gesehen habe (fehlerhafte Kompression vermutlich).

Ähnliche Themen

Social Bookmarks