Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LS-Rossi

Registrierter Benutzer

  • »LS-Rossi« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: Halle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

41

Montag, 24. Januar 2011, 21:22

Das erste mal musste ich den an unserer FH im PC-Pool gucken. Leider ohne Ton. Hat aber ausgereicht: Blieb kein Auge trocken. Schön in Szenen gesetzt und schöne musikalische untermalung.

lg und freu mich auf den Film

Movie Visions

Sandwichmaker

  • »Movie Visions« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 24. Januar 2011, 21:51

Ist es noch zu früh, um über die Premiere zu sprechen? ^^ Also vor allem, wo sie stattfinden wird und ob und wenn und wie in 3D und so? Scheißegal, ich will jetzt schon einen Platz reservieren. :D Der Teaser war so geil, dass ich mir zwei Stunden lang die Schiel-Technik beigebracht habe, um ihn mir anschließend nochmal in 3D anschauen zu können. Hat mich total weggeflasht. Schaust du dir Kameraeinstellungen von Hollywood-Filmen ab, oder entspringen die genau so deinem Kopf? Du bist ein wahnsinnig passionierter Cineast, das merkt man jede Sekunde in deinen Teasern.
Schönen GRuß auch an diE 30 Zwangsarbeiter auS deinem Kerker, die bei Wasser und Brot helfen den Film zu Produzieren, denn allEine kann ein, auf Kohlenstoff basierendes Lebewesen so eTwas geiles unmöglich machen! :D

Greetz,

Movie Visions

Marcus Laubner

Registrierter Benutzer

  • »Marcus Laubner« ist männlich

Beiträge: 1 085

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 25. Januar 2011, 16:41

Schaust du dir Kameraeinstellungen von Hollywood-Filmen ab, oder entspringen die genau so deinem Kopf?

Ich kann jetzt nur für mich sprechen. 2. trifft auf jeden Fall zu und ich vermute mal, dass es unterbewusst mit 1. zusammenhängt ;)

Joppejoe

Registrierter Benutzer

  • »Joppejoe« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 26. Juni 2009

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 26. Januar 2011, 10:55

Wow!
Einfach nur Klasse gemacht. Die Animationen wirken sehr flüssig, Texturen sind 1A, Musik passt perfekt, Kameraführung ist sehr gut ... kaum zu glauben das das einer ganz alleine gemacht hat, respekt!
Außerdem hast du echt einen klasse Humor, selten musste ich bei Amateurfilmen so lachen wie bei diesem, und das war ja bis jetzt nur der Trailer! :)
Bin super gespannt auf das Endprodukt, halt uns auf dem laufenenden! :)

Grüße,
Jakob
Mit freundlichen Grüßen,
Jakob

Schaut mal auf meiner HP vorbei 8-)

http://digital-department.de/

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 28. Januar 2011, 13:11

@ MovieVision:
Marcus hats eigentlich gut auf den Punkt gebracht. Die Hollywood-Bildsprache sitzt einem als Cineasten natürlich immer irgendwo im Kopf und man lässt sich da unterbewusst immer inspirieren. Ich versuche aber auch immer Kameraeinstellungen zu wählen, die auch auf die jeweilige Situation angepasst sind. Oft will man ja mit Bildern - gerade bei der Landungssequenz - bestimmte Sachen zeigen.
Z.B. ist dann da eine Einstellung, die nur das Raumschiff etabliert, die nächste zeigt dass das Schiff über dem Boden abbremst um zu landen, die nächste zeigt in einer Nahen die ausfahrenden Landebeine usw. Jeder Shot hat da so seine Berechtigung.
Da geistert mir dann vor der Produktion diese Sequenz schon tagelang durch den Kopf und ich überlege, wie ich das ganze am besten auflöse.
Aber schön, dass das jemandem auffällt :)


PS: Schaut euch mal diesen Vollspast auf der Seite hier ganz unten an! :wacko:

G-Force

Registrierter Benutzer

  • »G-Force« ist männlich

Beiträge: 29

Dabei seit: 22. Juli 2009

Wohnort: Bei Bremen

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 28. Januar 2011, 15:16

PS: Schaut euch mal diesen Vollspast auf der Seite hier ganz unten an! :wacko:



Na toll und nur, weil der Spast dort auch noch exklusives Filmmaterial zeigt muss ich jetzt zur Fedcon....SUPER! 8-)

SG Trooper

unregistriert

47

Freitag, 28. Januar 2011, 23:43

Na dann sehen wir uns ja auf der Fed. Bin derjenige mit einem ganzen Haufen Stargate Fans im Schlepptau. wieso wohl :D

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich

Beiträge: 280

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 28. Januar 2011, 23:53

Glückwunsch das es geklappt hat!
Freu mich schon uns mal wieder zu sehen und weiter viel Erfolg! :)

Sohjee

Registrierter Benutzer

Beiträge: 41

Dabei seit: 4. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 1. Februar 2011, 14:30

Altar, richtig richtig geil!
Darf man hier im Forum jemande Freak nennen?

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 717

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 1. Februar 2011, 20:57

Darf man hier im Forum jemande Freak nennen?

Nein. Davon abgesehen ist Herr Zeug garantiert kein Freak, sondern ein mega-talentierter Typ mit Sinn für Witz und Spannungsaufbau, der seine Software so einsetzen kann, dass er sich selbst vor Profis nicht verstecken muss, aber trotzdem noch einiges dazulernen wird, um uns die Augen und Ohren wegzublasen. :)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Joshi93, madLEy, altmanfilm

NO!R

Theater!

Beiträge: 302

Dabei seit: 24. Juni 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 13. Februar 2011, 18:07

Aber Freak is doch nicht zwangsweise eine Beleidigung. Ich find z.b. die größten Freaks in der Filmwelt sind Peter Jackson, George Lucas und Quentin Tarantino. Also wenn mich jemand Freak nennen würde, würde ich mich freuen.

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

52

Sonntag, 13. Februar 2011, 18:42

Wir sind hier doch alle Freaks! :D

Sohjee

Registrierter Benutzer

Beiträge: 41

Dabei seit: 4. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

53

Montag, 14. Februar 2011, 17:24

Ich verstehe unter Freak ja auch keine Beleidigung! :)

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich

Beiträge: 748

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

54

Dienstag, 15. Februar 2011, 18:10

Thomas Zeug auf der FedCon wie geil!

Ich bin auch Freak und dass seit 1977 :-)

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

55

Mittwoch, 16. Februar 2011, 14:32

So, es ist nun ein kleines Special-MakingOf zum Teaser online. Der Teaser war ja doch was aufwändigeres und da wollte ich einfach noch ein paar Sachen dazu erzählen. Hoffe, es ist interessant für euch und ihr entschuldigt die etwas verrauschte Videoqualität, aber der Inhalt zählt ja!


Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

sollthar, altmanfilm

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

56

Mittwoch, 16. Februar 2011, 15:13

:D
Einfach nur geil. Fand das mit den Geräuschen ziemlich interessant, auf diese Ideen muss man erstmal kommen. Ansonsten gut erzählt und...toller Abspann. ^^

Wenn ich in München wohne muss ich glaub mal auf nen Bier vorbei kommen. :D


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

57

Mittwoch, 16. Februar 2011, 19:39

3 Wochen für die Umfallszene??? OMGWTFBBQ 8|

Angenommen ich würde jemals so einen Teaser hinkriegen, ich hätte vor der Landungsszene mit diesen Standfüßen und dem Fakemünchen irgendwie viel mehr Angst. Allein die ganzen Steine hätt ich nie so hinbekommen (Displacement, wie soll man auch auf sowas kommen? :D )

Auf jeden Fall cooles Making Of jetzt kennen wir noch mehr Details 8o

Ach ja: Q&H-Spielfilm??? Halt dich ran, bis 2012 hat der fertig zu sein! :P

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

58

Mittwoch, 16. Februar 2011, 19:58

Boah auf was für Ideen du kommst und was für geniale Details du immer einbaust :).

Das mit den Grillen hätte kein Mensch gemerkt wenn du es nicht gesagt hättest :P erinnert mich so an Deutsch Unterricht: "Der Autor wollte damit das und das andeuten blabla" :P^^ bei den glaub ich das nie :P bei dir glaub ich es jetzt schon :P ^^

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

59

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:13

Super hammer geil .
Q&H ist eigentlich der einzigste AFF film den ich schon ewig erwarte. Noch ein Jahr halt ich net aus :( :D
3 Wochen für die Umfallszene???

Also ich versteh immer 3-4 Wochenenden .Ist natürlich trotzdem viel :)

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

60

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:27

Schön, dass ihrs interessant findet :)
ich seh grad, dass das Video auf YouTube leicht asynchron ist. Keine Ahnung wieso, habs gemacht wie sonst auch immer. Naja, aber man versteht anscheinend trotzdem alles, bis auf...

3 Wochen für die Umfallszene???

Also ich versteh immer 3-4 Wochenenden .Ist natürlich trotzdem viel :)

Ja, es waren WochenENDEN. Das hört man etwas schlecht, weil ich genau in dem Moment den Kopf wegdrehe :D

Das mit den Grillen hätte kein Mensch gemerkt wenn du es nicht gesagt hättest :P

Genau darum sag ichs ja, weils sonst keiner merkt :D
Aber z.B. das mit den Grillen entsteht genau aus dem Grund, den ich auch im MakingOf anspreche: Ich mach mir immer Riesen Gedanken, was denn für Kritikpunkte kommen könnten. Und da ich am Anfang eine Nachtstimmung auf der Erde suggerieren wollte, musste ich die Grillen ja irgendwie auflösen. Da kam mir dann der Rover ganz recht ;)

Social Bookmarks