Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SamHawaii

Registrierter Benutzer

  • »SamHawaii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 15. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 15. Januar 2011, 11:53

Elwood Lombardo 2 - Die Kerkerdimension des Todes

Hoffe ich stell das jetzt in den richtigen Showroom^^



Chillmeister Productions

Action-Trash-Comedy, Niedersachsen, Bremen (2010)
61 min, deutsch
ohne Alterseinstufung (Empfehlung ab 14 Jahren)
www.chillmeister-productions.de



Story

Sally ist zurück und ihr Hass auf die Männerwelt ist größer denn je. Ihr neuster Plan zur Vernichtung aller Y-Chromosomträger ist teuflisch, doch zunächst muss ihr Erzfeind und Ex-Liebhaber, der freischaffende Abenteurer und Superheld Elwood Lombardo aus dem Weg geräumt werden.


Hintergrund

Nachdem wir 2008 den Ersten Teil "Elwood Lombardo" im Rahmen unseres Kunst-LKs produziert hatten und dieser auch ziemlich gut aufgenommen wurde, entschieden wir uns, einen zweiten Teil zu drehen.
Das Ganze ist natürlich tierisch trashig, was zum einen an unserer Intention, zum anderen an unseren Möglichkeiten liegt, und nicht zuletzt daran dass es uns immer noch vorranigig um den Spaß am Filmemachen geht.

Infos und Trailer:

http://www.elwood-lombardo.de.vu

Reviews:

http://www.badmovies.de/soap/client.php/…nsion_des_Todes
http://www.nightmare-horrormovies.de/thr…45183#post45183



Credits (Crew und Darsteller)

Darsteller:

Justus Kracke
Anne Evers
Katharina Machner
Laura Oetter
Jonas Lebid

Kamera, Schnitt, Effekte, Regie: Matthias Gerth
Idee, Script: Matthias Gerth und Justus Kracke
Musik: Justus Kracke











So, hier noch ein paar screenshots.

Den trailer kann man auch runterladen, und zwar hier:
http://chillmeister.co.de/trailer_wmv.wmv

Wesentlich einfacher kann man sich das Teil aber auch einfach auf www.elwood-lombardo.de.vu anschauen, schneller und mit besserer quali.

Der Vollständigkeit halber: Trailer ist ne wmv, 4,67 mb.

Den film kann man bei mir für 3 € (selbstkosten) + 1,45 € versand erwerben, dafür gibts dann 2 dvds + eine audio cd mit dem soundtrack. Cover und Hülle natürlich auch. Genauer steht das auch nochmal auf www.chillmeister-productions.de

*Zwei Postings zusammengeführt + Topic verschoben (da du nicht den Film hier postest)*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SamHawaii« (16. Januar 2011, 15:09)


Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 15. Januar 2011, 14:49

@SamHawaii: Du musst die fehlenden Mindestangaben, von denen Marcus redet, in deinen ersten Post editieren. Und haste den Film auch als Stream auf Vimeo oder Youtube?

Ich hab ihn ja schon am Indigo gesehen und fand ihn (wenn ich nicht total besoffen war und mich dadurch irre) ziemlich geil!^^ Technisch nicht das beste, aber geiler Trash halt! :) Werd ihn mir sicher noch mal hier ansehen.



EDIT: Wenns nur den Trailer gibt, gehört das hier auch eher in den Vorschau- oder Projektbereich.

cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 15. Januar 2011, 19:25

Fotos sehen cool aus^^

aber der Link für trailer wmv geht nicht.
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

SamHawaii

Registrierter Benutzer

  • »SamHawaii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 15. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Januar 2011, 12:42

Hmmm der Trailer hat gestern noch gefunzt, ich versuche das zu fixen.

Ansonsten, auf dem Blog kann man den trailer auf jeden fall sehen. (http://elwood-lombardo.tumblr.com/post/6…railer-zum-film)
Sry für den Eintrag ins falsche Forum, dachte Vorschau wäre für projekte, die noch nicht komplett fertig sind.

Zum Komplett download wirds den Film nicht geben, da ich einfach keinen sinnvollen webspace dafür hab, aber wie schon gesagt, die dvd gibts zum selbstkostenpreis von 3 € (mit professionell gedrucktem cover, 2 dvds, soundtrack cd). Also ich verdien daran garnichts, was ja auch icht sinn der sache war.

ps: danke fürs verschieben.

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Januar 2011, 14:26

ohne Altersbeschränkung (Empfehlung)

Empfiehlst du das selbst? Wer sowas einem 3 Jährigen zeigt muss geistlich labil sein. XD

Der Trailer selbst war echt schwach. Schlechte Schauspieler, schlechte Technik, keinerlei Handlung. Ich weiß dass hier irgendwelche feuerspeienden Kerle auf einem Feld rumennen und Krieg der Welten-Raumschiffe starr herumstehen und Leute verbrazeln. Und das, dem Trailer nach zu urteilen, 90% des Films aus Schießereien mit grausamen Mündungsfeuern bestehen werden. Also zumindest bei mir hinterlässt der Trailer und auch die Bilder keinerlei Eindruck.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

SamHawaii

Registrierter Benutzer

  • »SamHawaii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 15. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Januar 2011, 15:09

gemeint ist eigentlich, dass er keine einstufung (fsk oder so) hat. Empfehlung ist so bei 14 Jahren denk ich mal^^

HobbyfilmNF

unregistriert

7

Montag, 17. Januar 2011, 17:37

Gibt es den 1. Teil irgendwo Online zu sehen?

SamHawaii

Registrierter Benutzer

  • »SamHawaii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 15. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Januar 2011, 16:00

Den gab es mal auf rapidshare, is aber schon gut 2 jahre her, somit ist der mittlerweile runtergenommen worde weil ich keinen premium acc hab. Wenn aber interesse besteht, kann ich den erstling nochmal hochladen, ich poste dann die links hier.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Januar 2011, 18:10

Irgendwie hats mich an ein HobbyfilmNF Film erinnert, jedenfalls von den Effekten her :D

Ich denke anschauen würde ich ihn mir schon, mit Bier und so ^^

SamHawaii

Registrierter Benutzer

  • »SamHawaii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 15. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. Januar 2011, 23:24

Also ich werd versuchen dieses Wochenende die Parts vom ersten teil nochmal bei rs hochzuladen. Poste die Links dann hier rein. Wenn jemand nen besseren gratishoster weiß, einfach posten, dann lad ichs da hoch.

HobbyfilmNF

unregistriert

11

Freitag, 21. Januar 2011, 16:51

Lade ihn doch auf vimeo hoch.

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 21. Januar 2011, 19:28

Oder guck mal, ob dein Youtubeaccount nun auch für unbegrenzte Videolängen beim Upload freigeschaltet wurde! Dann kannste den zweiten Teil auch gleich hochladen! ;)

SamHawaii

Registrierter Benutzer

  • »SamHawaii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 15. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 23. Januar 2011, 16:44

http://www.vimeo.com/19088896


hab den ersten mal hochgeladen. Hierbei handelt es sich um die Originalfassung, auf der DVD ist eine mit eigener Musik. Einige Stellen sind etwas holprig, was zum teil daran liegt dass wir zeitdruck hatten, da es ein Schulprojekt war.

Edit: irgendwas mit dem format stimmt nicht ganz, sollte eigentlich 16:9 sein. Aber ihr könnt den film da auch ruznterladen und dann im vlc player auf 16:9 stellen. Und so sehr fällt es meistens auch nicht auf.

HobbyfilmNF

unregistriert

14

Montag, 14. Februar 2011, 16:14

Wie geil.
Habe mich gut unterallten gefühlt und gelacht.
Das mal der kameraman im fenster sich spiegelt oder das ein stativ auf der strasse steht hat mich auch nicht gestört. Das passte irgendwie zum Film.
Freue mich auf den 2. teil :thumbsup:

Verwendete Tags

action, Fantasy, Parodie, SciFi, Superheld, Trash

Social Bookmarks