Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

121

Freitag, 24. September 2010, 23:34

Zitat

Noch ne Info:
Ich Parodiere nicht nur James Bond sondern auch Mission Impossible und noch 2 weitere bekannte Filme die ich jetzt noch nicht verraten möchte.


Zitat

Bo ey leute. Es ist keine James Bond Parodie !


Tja!

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

122

Freitag, 24. September 2010, 23:58

Zitat

Noch ne Info:
Ich Parodiere nicht nur James Bond sondern auch Mission Impossible und noch 2 weitere bekannte Filme die ich jetzt noch nicht verraten möchte.


Zitat

Bo ey leute. Es ist keine James Bond Parodie !


Tja!


WIN!


Damit wäre die Sache souverän geklärt! :thumbsup: Und ab in die Signatur damit!

HobbyfilmNF

unregistriert

123

Samstag, 25. September 2010, 09:26

Ich glaube du lebst in deiner eigenen kleinen Welt wo rosa Zuckerwatte an den Bäumen wächst.

Was ist denn daran nicht zu verstehen das es keine reine oo7 Parodie ist.
Bei einer reinen 007 Parodie gibt es viele sachen die man hätte Parodieren müssen wie
zb,
Die Autos mit ihren übertriebenen umbauten.
Die Bond Girls (Viel Fickerei),
Einen Casino besuch im Anzug.
Den Typischen Bond bösewicht ( möchtegern Weltbeherscher).
Spielzeug ( zb Ne uhr mit Laserstrahl, Koffer der explodiert usw).

Alles das was man mit O07 verbindet kommt nicht vor und das ist wirklich genau das was man in einer reinen Parodie hätte parodieren müssen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HobbyfilmNF« (25. September 2010, 09:34)


Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

124

Samstag, 25. September 2010, 11:18

Es gibt einen Unterschied zwischen einer Parodie und einer reinen Parodie.

Wir haben nur festgestellt, dass in dem Film de facto James Bond parodiert wird und deswegen dem Hauptdarsteller ein Smoking nicht schlecht gestanden hätte.
Daraufhin hast du behauptet

Zitat

Bo ey leute. Es ist keine James Bond Parodie !
und da ging der Mist erst los^^

Dass du auch andere Filme parodierst und Elemente aus denen übernimmst ist ja gar keine Schlechte Sache, aber im Filmposter, Trailer 1 und Trailer 2 bemerkt man eben nur Bond, Bond,Bond.
Dass man da auf Unstimmigkeiten wie den fehlenden Smoking aufmerksam wird ist ja klar.

Natürlich kein Grund uns den Film nicht zu zeigen ;)

sollthar

Registrierter Benutzer

  • »sollthar« ist männlich

Beiträge: 881

Dabei seit: 28. Juli 2006

Wohnort: Zürich

Hilfreich-Bewertungen: 262

  • Private Nachricht senden

125

Samstag, 25. September 2010, 11:23

Leute, ehrlich... Ist euch diese Diskussion ernst?

HobbyfilmNF dreht einfach zum Spass, wozu er grad Lust hat. Er zeigt dabei weder technisches oder erzählerisches Know-How noch überlegt er sich gross, was er tut, wenn er es tut, weil ihm das ganz offensichtlich nichts bedeutet. Das ist ja ok so. Man muss es sich ja nicht anschauen, wenn einen das nicht interessiert.

Und ihr wollt hier nun ernsthaft darüber diskutieren, ob das nun eine James Bond Parodie ist oder nicht, als obs wirklich die Diskussion wert wäre?

cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

126

Samstag, 25. September 2010, 11:55

:thumbsup:
haha sollthar triffts mal wieder voll ins Schwarze!
;)

also ich bin dennoch neugirieg wie der Film Jim Bond sein wird, und würde ihn anschauen.
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

  • »Epicon« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 6. August 2010

Wohnort: Ludwigsburg

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

127

Samstag, 25. September 2010, 12:05

ich bin auch gespannt.

Ob es nun eine REINE Parodie ist oder gar keine, sondern eben nur mit Witzen gefüllt.
Denke es wird genug sein um es anzuschauen.

Epi

HobbyfilmNF

unregistriert

128

Samstag, 25. September 2010, 12:08

Mein Gott ihr habt wirklich keine anderen sorgen oder das ihr jedes wort auf die Waagschale legt.

Ich muss mir wohl angewöhnen exakt zu schreiben wie ich es meine da ihr es sonst zu sehr siziert was von mir geschrieben wird.
Mann mann mann.
Es ist keine reine 007 Parodie sondern ein Film mit einer klitze kleinen Anspielung auf den bekanntesten Agenten ! (hoffe das ist jetzt verständlicher). :D (Also ich verstehe mich jedenfalls) :D


Wenn ich euch den film online zugänglich mache, werde ich ein kleines Quiz mit euch machen in dem ihr auflisten könnt welche anspielungen und Zitate auf Bekannte Filme und TV Serien ihr in meinem Film findet.
Wer alle herausfindet bekommt zur Belohnung eine DVD mit kompletten Bonus Material (Videokomentar, Outtakes usw).
Genauere Spielregeln werde ich dann aber noch ankündigen.



ps:
Ich bin sehr stolz auf den Film wie ich zugeban muss. Es ist mal was anderes einen knapp 20 Minütigen Film zu machen als einen dieser kleinen Clips die ich zuvor gemacht habe.
Ich kann wirklich sagen das ich mich etwas verbessert habe in diesem nicht ganz einem Jahr in dem ich das Hobby Filmen entdeckt habe. (Klar ist er nicht Perfekt aber das kann man auch nicht erwarten da ich das als Hobby mache und mich nicht so sehr damit befasse wie andere hier die seit Jahren Filmen, bei Festivals mitmachen und auch den Berufswunsch in diese Richtung haben).
Es hat tierischen Spass gemacht den film zu drehen auch wenn es sehr lange gedauert hat ihn fertig zu stellen.
Steine die einem im Weg liegen und geworfen werden.... aber das kennen andere ja auch.
Ich kann es selbst garnicht abwarten bis ich den Fertigen film mit Farbkorrektur, Musik und Soundeffekte endlich sehen kann. (ist doch was anderes als die unbearbeitete Rohfassung die ich schon legger finde).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HobbyfilmNF« (25. September 2010, 12:14)


MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

129

Samstag, 25. September 2010, 12:13

Ich meine so kommen wir nicht weiter.

Soll er mal erst den Film fertig machen, dann sehen wir ihn mal und dann kann man sich ein genaues Urteil / Meinung dazu bilden.

Also HobbyfilmNF, mach Deinen Film fertig und dann kann man immernoch darüber sprechen.

cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

130

Samstag, 25. September 2010, 12:17

XD
würd behaupten hier entwickelt sich langsam ein klitzekleiner-großer Hype um deinen herzallerliebsten Film^^.
ich wäre an deiner Stelle froh das dein Thread aus solchen Diskussionen immer größer wird. Somit wird auch die Resonanz evtl größer als erwartet ;).

ps: manche Filme werden manchmal auch nur aufgrund solcher Diskussionen wie hier so legendär^^.
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »cj-networx« (25. September 2010, 12:26)


sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

131

Samstag, 25. September 2010, 12:43

ps: manche Filme werden manchmal auch nur aufgrund solcher Diskussionen wie hier so legendär.


.. das finde ich auch. Das ist super Propaganda. Ich jedenfall kanns kaum erwarten den Film zu sehen, nicht nur weil ich etwas dazu beigesteuert habe, sondern einfach weil ich interesiert daran bin. Technisch, schnitt mäßig, Ton, Farbe, Aufbau, Plot, Story etc... das ist das interesannte an der ganzen arbeit, bei jedem Filmer hier. :thumbup:


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

132

Samstag, 25. September 2010, 13:04

.. das finde ich auch. Das ist super Propaganda.


Kann natürlich auch immer nach hinten losgehen, wenn der Film scheiße ist, da die Erwartungshaltung immer weiter ansteigen. Will nicht behaupten, dass das hier der Fall ist, aber wir hatten da schon so Fälle.

HobbyfilmNF

unregistriert

133

Samstag, 25. September 2010, 13:09

.. das finde ich auch. Das ist super Propaganda.


Kann natürlich auch immer nach hinten losgehen, wenn der Film scheiße ist, da die Erwartungshaltung immer weiter ansteigen. Will nicht behaupten, dass das hier der Fall ist, aber wir hatten da schon so Fälle.



Was soll man schon erwarten bei einem Film von HobbyfilmNF ?
entweder er gefällt oder auch nicht. Ganz einfach.
Habe ja auch wie mann bei meinem letzten beitrag hier zu dem Thema was dazu geschrieben was man nicht erwarten soll.
Naja abwarten und Tee trinken.

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

134

Samstag, 25. September 2010, 13:19

Was soll man schon erwarten bei einem Film von HobbyfilmNF ?


Na man sieht ja schon dass du dieses mal mehr Darsteller hast und alles etwas aufwändiger als vorher ist. Indem Sinne find ich das schon mal cool! Ansonsten erwarte ich in der Tat einen typischen HobbyfilmNF Film! Du weißt ja, dass die einfach nen gewissen Charme haben, dem ich nicht widerstehen kann! ;):D

HobbyfilmNF

unregistriert

135

Sonntag, 26. September 2010, 01:41

Oh was für eine Ehre vom Meister solch eine Aussage zu bekommen.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

136

Sonntag, 26. September 2010, 22:27

Cool! Eine James Bond Parodie!
Wo ist der Smoking?

HobbyfilmNF

unregistriert

137

Sonntag, 26. September 2010, 22:32

Cool! Eine James Bond Parodie!
Wo ist der Smoking?



Oh ein Schertzkeks.




Lach.
Der Smoking war doch in der Reinigung zusammen mit deinen Leoparden Leggings.

138

Sonntag, 26. September 2010, 23:21


Oh ein Schertzkeks.




Also meinen Humor hat er getroffen :D. Dieser ScherTzkeks^^

Overgeneral

Registrierter Benutzer

  • »Overgeneral« ist männlich

Beiträge: 93

Dabei seit: 29. Juni 2010

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

139

Dienstag, 28. September 2010, 22:45

Zitat

Ich glaube du lebst in deiner eigenen kleinen Welt wo rosa Zuckerwatte an den Bäumen wächst.

Wie? Tut sie nicht? :huh: Du hast gerade mein geasmtes Weltbild zerstört!

Zitat

Leute, ehrlich... Ist euch diese Diskussion ernst?

HobbyfilmNF dreht einfach zum Spass, wozu er grad Lust hat. Er zeigt dabei weder technisches oder erzählerisches Know-How noch überlegt er sich gross, was er tut, wenn er es tut, weil ihm das ganz offensichtlich nichts bedeutet. Das ist ja ok so. Man muss es sich ja nicht anschauen, wenn einen das nicht interessiert.

Und ihr wollt hier nun ernsthaft darüber diskutieren, ob das nun eine James Bond Parodie ist oder nicht, als obs wirklich die Diskussion wert wäre?

Kann man aber auch negativ auffassen.


Zum Thema,

ich finde die Idee gut, es ist schlicht gehalten und soll einfach zum Spaß sein, warum nicht. Ich bin mal auf die Final Version gespannt, muss ja nicht immer mit 12411 Effekten und Animationen gepaart mit einer Top Full-HD Qualität und perfekter Farbauslgleich/Anpassung und sonstigen schnick schnack, kann ja auch mal schlicht, einfach und trotzdem interessant gehalten werden ;)

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

140

Mittwoch, 29. September 2010, 01:08

Ich finde man sollte immer daran denken dass bei Amateurfilmen drehen immer der Spaß im Vordergrund stehen soll. HobbyfilmNF hat Spaß dabei und auch egal wie komisch die Filme werden, sollte man aber auch mal an den Aufwand denken. Meist steckt mehr Arbeit dahinter als man sieht, vorallem bei nicht so erfahrenen Filmern. Ich sehe es selbst bei mir ;) Ich merk so oft dass es nie so wird wie ich es gerne hätte, weil einfach nur die Erfahrung fehlt.

Sollte mal gesagt werden ;)

Verwendete Tags

Jim Bond

Social Bookmarks