Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 21:07

Christmas Fight 2 - Angriff oder Osterkrieger

Guten Abend Liebe Gemeinde, ja mich gibts auch noch/wieder....etc...

Ohne Groß zu erzählen warum und weshalb ich wieder mal was poste, fragt mich einfach per Nachricht^^


zu meinem Projekt...

..vorneweg, hier der "erste" Teil: Christmas Fight 1:


Was als einfacher Kurzfilm gedacht war, hat sich nun seit diesem Jahr geändert, ich bastel schon wie verrückt an Teil 2, diesmal auch mit Sprechrollen, 3D Animationen und und und^^


Zur Story von CF2:

10 Monate ist es her, seitdem es den Christmas Fight gab, zwischen Gut und Böse. Das gute hat gewonnen, bloß wurde er gefangen genommen und beinahe getötet...doch dem ist nicht so!

Die Weihnachtszeit rückt wieder näher, die Menschheit bereitet sich wieder langsam darauf vor, doch irgendetwas in diesem Universum will dies Verhindern....Die Osterhasen!

An einem schönen Tag fahren die Freunde Schubi und Rene raus, um etwas zu quatschen, doch während ihres Gespräches fällt die Osterhasen-Kolonie über die Erde herein, um auch diesen Planeten zu kontrollieren.
Die beiden können gerade noch so entkommen und wollen mit Michi und Mell den einzigsten leckeren Helden, den Schokoweihnachtsmann um Hilfe bitte... das ganze Leben der Menschheit steht auf dem Spiel und er ist der einzigste, der alle Retten kann.

Es bricht ein Kampf der Giganten aus zwischen Gut und Böse.

Release: November/Dezember 2009

Schauspieler:

Schubi - Martin Schubert
Rene - Rene Franke
Mell - Melissa Nobis
Michi - Michael Junghanns



Hier der erste "Mini"-Trailer zum Projekt:


Vielen Dank schon mal voraus

mfg RedMJ

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 21:54

Schön mal wieder was von dir zu Hören. =)
Der Film sieht ja schonmal recht trashig aus.
Wie man aus so was banalem wie nen Schokomann ne Story schrauben kann ist schon was besonderes.

Ich bin gespannt auf den Film.

Darth FJ

Registrierter Benutzer

  • »Darth FJ« ist männlich

Beiträge: 271

Dabei seit: 18. März 2006

Wohnort: Neukirchen

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 23:31

welcome back, brother!

Also der 1.Teil sah ja schon sehr trashig, aber nicht zu dämlich aus. Fand ich von der Machart eigentlich ganz ok für nen Trashfilm. Sinnlos gehalten und ein paar nice Effekte.
Der Trailer für Teil 2 ist so lala, würd ich sagen. Technisch siehts ja ok aus.. obwohl bissel heftiger hätte sein dürfen. Die Schrift erinnert mich irgendwie an "Antichrist"^^
Naja viel mehr lässt sich zu dem Mini-Trailer nicht sagen... hauptsache bist mal wieder an Bord!

4

Freitag, 6. November 2009, 10:58

deshalb wars ja auch n "mini" trailer, weil ich bis dato noch net genug material hatte...

jetz hab ich ja schon genug material fertig und deshalb hab ich jetz auch den finalen trailer zusammengeschnippelt:


SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 7. November 2009, 10:22

Die Idee klingt interessant. Bei Teil 1 waren manche Effekte ganz schön, der Rest war aber eher technisch mau. Dann sah ich den Teaser zu Teil 2. Der verspricht schon mehr. Sieht irgendwie hochwertiger aus. Okay, jetzt zum Trailer. Jetzt weiß ich gar nicht mehr, was ich davon halten soll. Irgendwie sind gute und recht billige Aufnahmen gemischt. Das ist schade. Die Ausschnitte sind nicht auf einem Nivau. Manhes sieht richtig gut aus, dann sind wieder (v.a. die 3D Animationen) wirken noch recht komisch.





NHP

Registrierter Benutzer

  • »NHP« ist männlich

Beiträge: 361

Dabei seit: 31. März 2008

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 7. November 2009, 13:06

ja sieht ganz nett aus, aber ein name ging mir einfach nie aus dem kopf:

andrew kramer, andrew kramer, andrew kramer...

7

Samstag, 7. November 2009, 14:58

...aber ein name ging mir einfach nie aus dem kopf:

andrew kramer, andrew kramer, andrew kramer...
jo, hab mir ja auch bissle was von dem abgeguckt, is ja nich schlimm, oder? ;)

Verwendete Tags

action, comedy, stop motion

Social Bookmarks