Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Alfanje

Registrierter Benutzer

  • »Alfanje« ist männlich

Beiträge: 548

Dabei seit: 27. September 2006

Wohnort: Iserlohn

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 16. August 2009, 21:00

tja Thomas, meine Kritik kennst du ja auch schon bereits. Ich finde den Teaser einfach überwältigend - freue mich jetzt umsomehr über einen trailer, der natürlich noch auf sich warten kann. Überstürze jedenfalls nichts - der Film wird genial und ich kann da gern auch noch lange drauf warten. Habe mir deine Hörspielreihe ja auch schon 2 mal komplett zur gemüte geführt und man kennt die beiden dadurch noch umsomehr. Ich sag nur "Vegablütensaft" 8-) Bin auch wirklich gespannt ob es sehr viele Insider witze geben wird, müsste ja nach so vielen Folgen auch drinne sein.

Ja zur Kritik ansich kann man halt nur sagen - geniale 3D Arbeit, natürlich ist die Technik vorangeschritten, aber das sieht besser aus als zb ToyStory, und da saßen bestimmt um einiges mehr leutchen dranne^^
Die Sprech-zu-Stimmen Animation gefällt mir bei den beiden sehr gut. Sie passen einfach gut, da haste ja auch zb bei Rolly schon einiges gelernt. Der Teaser ist einfach Kinoreif, wenn man ihn im Kino sehen würde, würde man nicht denken das das von nem Amateur ist.

Spoiler Spoiler

Wenn du es schaffst ihn auf Film zu bekommen, könnt ich evtl versuchen den ins Kinoprogramm zu bekommen, reicht aber evtl auch beim Trailer, kann man ja nochmal drüber sprechen^^


Da du ja drum "gebettelt" hast bekommst auch negative Kritik :whistling:

Hämat ist natürlich wieder mein "liebling"^^ allerdings muss ich sagen das es mir schwer fiel, obwohl ichs nun besser kenne, die beiden ohne stimme auseinanderzuhalten. Die kleinen Feinheiten fallen nicht jedem sofort auf und die Farben der beiden kann man sich auch nicht sofort merken. So als kenner hätt ich zb erst gedacht das Quiequeck da am anfang pennt, da eigentlich seine aufgabe^^ aber von der Stimme hab ichs ja denn auch gemerkt.

Nicht unbedingt negativ aber zu erwähnen ist die Neue Musik. Am Ende der schrifteinblendungen hast du ja jetzt die neue von Linckus nehme ich an. Die muss ich sagen gefällt mir nicht so toll wie die auf der I2 premiere verwendete auch wenn sie glaub ich noch vom allerersten Teaser kam. Hoffentlich wird sie mir im Trailer dann eher zusprechen. Aber das ja aber eher eigene Meinung :D

Insgesamt Super Arbeit!
Ich bin Künstler. Ich darf Das !!!

Mein neues Projekt Federfalken

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 16. August 2009, 21:20

So.. bin zwar noch im Urlaub und hab nicht die beste Internetverbindung, aber für die Youtube-Version hats gereicht, deswegen bekommst du jetzt auch ne kleine Kritik zu deinem Teaser... (INVASION II konnt ihc immer noch nicht sehen :() :P

So, ich habe den ganzen Teaser bei Youtube ersteinmal ganz laden lassen, damit ich ihn auch ja ohne mal zwischendurch anhalten zu müssen sehen kann. Gut, auf Play gedrückt und dann kam dein Logo.. Ich fand, dass es genial aussah, so und dann fing es auch an. Der Anfang gefällt mir richtig gut, das ist sehr genial gemacht, kann es sein, dass da "Twich" benutzt wurde? Ich kann mich aber auch irren, aber ich fand es sehr genial und dann der Übergang zu den Aliens (ich hab grad vergessen welcher der beiden

Spoiler Spoiler

da gerade pennt
... aber ich fand es da irgendwie ein kleines bisschen unnotig da den 35 mm Look zu verwenden bei dem Mikrofon. Es sah aber trotzdem genial aus. Da hat man natürlich auch das erste mal das ganze Schiff gesehen. Alter sieht das genial aus. Ich find das sieht so geil aus... ne.. super!!! Diese ganzen Details einfach klasse.
Und diesen Flug durchs All auf das Raumschiff fand ich auch sehr gut gelungen..

Dann kam der nächste Alien und dann kam der Dialog. Die Animationen der Aliens sowie auch die Mundbewegungen zu den Stimmen ist echt sehr gut und die Witze kamen auch gut.

Spoiler Spoiler

[Bei der Szene mit den lieben ALiens die die Erde besuchen und die darüber enstandenen Filme war schön eingesetzt, da hab ich mich richtig erschrocken.. hehe und der Terrorist Alien hatte auch style


So die Aliens fliegen dann los zur Erde dann kommt der Erste zusammenstoß mit den Bösen... (weiß grad nicht wie die geschrieben werden und will mihc auch nicht blamieren :P) und da hat man die erstmals gesehen.. fand ich auch klasse und die Stimmen sind auch gut, obwohl die mich zu sehr an spongebob erinnern. Find ich aber echt sehr klasse dass du "Spongebob" bei deinem Projekt dabei hast.... :P

Spoiler Spoiler

SO und dann gings los, der Joke mit dem rückwärtsfliegen fand ich auch gut :)

Und dann wars auch leider schon vorbei...

Abschließend kann ich sagen dass ich 3 Minuten, ok eigentlich 12 Minuten (habs gleich 4 mal angeschaut und es werden mehr) sehr gut unterhalten wurde.

Also ich würd sagen 11 von 10 Aliens ;) gibt es von mir für diese grandiose Leistung. Hut ab!

Es gibt nur eine klitze klitze kleine Sache bei der ich meckern würde. Ich habe eigentlich erwartet die geniale Musik aus dem 1. Teaser wiederzufinden. Man hat nur einmal eine Andeutung daraufgehabt... aber ansonsten klasse


weiter so!


Joshi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (17. August 2009, 17:40)


Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 16. August 2009, 22:06

Ich wollt schon gestern diesen supercoolen Teaser anschauen, aber mein Pc wollte es nicht :D Heute gings dann aber. Ich muß sagen dass er mir sehr gut gefallen hat und ich erstaunt bin was man für tolle sachen mit C4d machen kann :)
Ich freue mich riesig auf den Film und finde es schade dass aus der 2009 eine 2010 wurde :P
Naja, was lange währt wird sicherlich gut :thumbsup:

EDIT: Ist das Fenster von meinem Post nur bei mir so riesig???

SG Trooper

unregistriert

24

Sonntag, 16. August 2009, 22:14


Der Teaser ist einfach Kinoreif, wenn man ihn im Kino sehen würde, würde man nicht denken das das von nem Amateur ist.


Mmhhh wäre eigentlich die Idee einem völlig unbedarften Publikum, den Trailer mal "unterzujubeln" und dannach mal die Reaktionen mal einfangen...

Einfach mal als Gedankenspiel 8-)

DingTo

Blender Entwickler

  • »DingTo« ist männlich

Beiträge: 295

Dabei seit: 31. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 17. August 2009, 01:40



EDIT: Ist das Fenster von meinem Post nur bei mir so riesig???


Ne, ich sehs auch, viel breiter...

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 17. August 2009, 13:03

Ich tipp mal das kommt durch den Spoiler im Spoiler von Joschi =)


Zum Teaser: Besser gehts echt nicht mehr... Das ist gaaanz großes Kino!
:thumbsup:

Breitmaulfrosch

Registrierter Benutzer

  • »Breitmaulfrosch« ist männlich

Beiträge: 215

Dabei seit: 1. April 2009

Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 17. August 2009, 17:03

Wahnsinnn. Ich freu mich riesig auf den Film. Rollygeddon war schon sau geil. Aber die Animationen hier im Vergleich wahnsinn. Und dann noch in 3D. Sau geil. Schon der Teaser sah in 3D super aus.

philphil

Registrierter Benutzer

  • »philphil« ist männlich

Beiträge: 49

Dabei seit: 17. März 2009

Wohnort: Rottenburg am Neckar

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 17. August 2009, 18:22

WOW! Das ist sowas von geil. Ich hab den Trailer jetzt schon 3mal angeguckt und finde ihn einfach immernoch SUPERGEIL ! Werde mir aufjedenfall den Film angucken sobald dieser feritg ist. Kanns kaum noch erwarten. Ich hätte mir den Film auch gerne in 3D angesehen habe aber leider keine 3D-Brille :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »philphil« (17. August 2009, 18:32)


Costa

Registrierter Benutzer

  • »Costa« ist männlich

Beiträge: 414

Dabei seit: 13. Mai 2007

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 49

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 18. August 2009, 00:01

Der Trailer ist genial. Dein Humor ist einfach super. Ich liebe Quiqueck und Hämat und habe mir natürlich auch alle Folgen mehrfach schon angehört :D . Die 3D Modelle und Animationen sind auch klasse. Das ist definitiv auf dem Niveau der großen Studios.
Noch eine kleine Bitte: Wäre es möglich die 3D Version auch im Side-by-Side oder Over-Under Format zu veröffentlichen? Leider wird durch die Komprimierung der Geistereffekt deutlich verstärkt. Somit könnte man den Film dann z.B. einfach in den Stereoscopic Player ziehen und die 3D Version ohne Geisterbildung durch Kompression genießen. Außerdem könnte ich den Trailer dann auch auf meinem 3D Monitor sehen :) . Dies wäre sicherlich auch für die komplette Stereo Community interessant.
Unser neuesten Filmprojekte:
Ein Abend Ewigkeit | Was wir zusammen machen wollen | Umgekehrt | Augen Blick

www.motion-artwork.de

"Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt."
Konfuzius

FlorianLinckus

Registrierter Benutzer

  • »FlorianLinckus« ist männlich

Beiträge: 182

Dabei seit: 11. Juli 2006

Wohnort: Beetzsee OT Radewege

Frühere Benutzernamen: IMP#1

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 18. August 2009, 04:14

Für jene, die es interessiert gibt es unter folgendem Link den Track "Proll Out - Teaser 2009" zum anhören.

Florian Linckus - Proll Out - Teaser 2009

Liebe grüße,

Florian
Facebook - Webseite - Soundcloud
Ab 2. April erhältlich (Amazon, iTunes, Spotify etc): Original Alien Picture Score "Proll Out", Music composed by Florian Linckus.

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 18. August 2009, 11:04

Leider wird durch die Komprimierung der Geistereffekt deutlich verstärkt.

Die Kompression trägt nur einen ziemlich kleinen Teil dazu bei. Die Rot/Cyan-Technik ist leider nicht die beste und nie ganz Geisterbild-frei. Das ist auch so bei meiner unkomprimierten Version hier. Allerdings konnte ich es schon sehr stark mit ein paar Tricks einschränken. Am meisten hängt das wirklich von jedem Monitor an sich und seinen Einstellungen ab.
Hab gerade mal diesen StereoscopicPlayer probiert. Der ist wirklich sehr interessant, allerdings liefert er auch kein wirklich besseres Ergebnis, als meine fertigen Rot/Cyan-Version. Ich kann aber demnächst gerne eine getrennte 3D-Version hochladen, wo jedes der Bilder unbearbeitet ist.
Hoffe, mein Traffic macht da mit. Hatte am Sonntag mehr Traffic, als an allen bisherigen Tagen im August zusammen :D

Darth FJ

Registrierter Benutzer

  • »Darth FJ« ist männlich

Beiträge: 271

Dabei seit: 18. März 2006

Wohnort: Neukirchen

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 18. August 2009, 11:46

Boar muss mich einfach mal beteiligen.. 8| es ist wirklich nicht von dieser Welt! Das du dich überhaupt noch hier im Forum meldest, is schu der Wahnsinn!
Der Teaser definiert auf jeden Fall das Wort "perfekt" neu. Die Parodien sind unglaublich.. (musste es 5mal anschauen - kann es nicht glauben wie 1A du animierst).
Ich schätze wir schauen hier auf einen echten Meilenstein des deutschen Films!

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 18. August 2009, 14:20

So, dann wollen wir auch mal eine Kritik abgeben. ;)

Ich war ja einer der Glücklichen (zusammen mit Alfanje), die mit als erstes die 3D-Version sehen konnten. :) Leider habe ich hier zu Hause keine 3D Brille, also werde ich jetzt darauf nicht weiter eingehen.

Der Trailer ist ja schon bei der Premiere Hammer angekommen, das hat man ja bereits an der Stimmung gemerkt. Was da abging war schon echt Hammer. Ich habe ja bereits meine Meinung gegeigt, jetzt werde ich mal ein bisschen ausführlicher darauf eingehen. ;)

Als erstes einmal – Ich finde dein Neues Logo wirklich genial. Ich weiß nicht ob es so neu ist, aber gesehen hab ich es glaub ich noch nicht. Im Kino war ja auch ein anderer Anfang zu sehen, der auch ganz nett gewirkt hat. Hehe

Die Szenen in dem Bunker sind wirklich genial. Klar, deine Stimme hört man klar heraus. Daniels zum Beispiel hätte ich nicht erkannt. Wirklich genial eingesprochen. Diese schnellen Flash-Cuts kamen sehr gut, das hat richtig schön Spannung aufgebaut. Der Fluss war unglaublich gut, so was sieht man selten. Die Schatten an der Wand waren super. Sieht man diese Personen eigentlich auch im Film dann? ^^

Der Zoom von der Erde bis zum Schiff sah gigantisch aus. Da wird man wirklich mitgerissen, sehr gute Arbeit geleistet.

Das Raumschiff – endlich richtig im Bewegtbild. :) Wahnsinn wie viele kleine Details da versteckt waren, ich mag so was, wenn hunderte Tasten und Schalter ohne Funktion überall verstreut sind. ^^

Auch die Figuren sahen jetzt besser aus und waren auch merklich besser zu unterscheiden als noch im ersten Teaser. Die Abzeichen kommen auch gut. Hehe
Der Stuhl auf dem Quiqueck saß hatte sich auch passend bewegt…so viele Kleinigkeiten auf die du Wert gelegt hast. Diese Liebe zu Details lässt erkennen, wie viel Mühe du in das Projekt steckst und das macht es halt zu was besonderem. Denn grade die Details machen dann den Hauptteil des Films erst aus – so wird man richtig reingezogen in die Welt die du erschaffst. Dein Gespür für Gags ist gut wie eh und je. Kann immer wieder lachen wenn ich den Teaser sehe. ^^
Die Tiefenunschärfe sah im Übrigen auch gut aus und kam wirklich klasse. Gut eingesetzt.

Die freundlichen Besucher aus dem All – Jaaah, genial genial genial. ^^ Ich liebe diese Einblendungen, wobei mir der alte Krieg der Welten noch am Besten gefällt. Hehe

Am geilsten kam natürlich „Aber welcher Geisteskranke Irre sollte so etwas tun?“ – „Ach, ich wüsste da einen…“ Das kam so schön ironisch, so abgeflacht – ich konnte nicht mehr hehe

Die Prolls sahen natürlich auch super aus. Mir gefällt, das die alle ein bestimmtes Merkmal haben, man kann sie gar nicht verkennen. Man sieht jetzt schon so ca., welchen Charakter sie im Film übernehmen werden. Die Augenklappe… ^^ Ohne Worte hehe

Ansonsten auch ein schönes Ende, gefällt mir.

Soo, jetzt mal noch ein klein wenig Kritik – die Musik. Ich bin ein großer Fan von Florians Musik, aber ich finde, aus dem Trailer hätte er mehr rausholen können. Du hattest ja in deiner ersten Version noch kommerzielle Stücke drin, aber sie waren sehr gut eingesetzt. Florian hat sich zwar bemüht, alles schön anzupassen und dem ganzen eine eigene Note zu geben, aber ich fand es im Ganzen relativ unspektakulär. Da fand ich die Musik vom ersten Teaser viel besser. Gerade das Ende, wo er noch mal so richtig hätte draufhauen können, hat er da leider viel verschenkt.
Ansonsten natürlich auch in der Richtung wieder gute Arbeit geleistet – nur hätte ich da mehr erwartet. ;)

Die Animationen waren alle flüssig und sehr schön anzuschauen. Ich weiß nicht inwieweit du eine Farbkorrektur gemacht hast, jedenfalls wirkte alles stimmig und originell. Mir gefällt der Look des Films. Manchmal ist weniger einfach mehr. :)

Insgesamt auch von der Idee mal etwas anderes. Ich gebe dir daher die 10 vollen Punkte. :)

Ich freue mich auf den Film, und natürlich auf den nächsten Trailer. ;)
Sehr gute Arbeit geleistet, in einer Qualität, die kaum jemand erreicht! Dein Gespür für Witz, Aufbau und Fluss ist fantastisch. Besser kann man es nicht ausdrücken. ;)

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 18. August 2009, 15:06

Ich stimme dem Schattenlord voll und ganz zu! Hatte ja auch das Glück ihn im Kino zu sehen. Das war schon echt hammer und die Menge hats super aufgenommen.
Ich wüsst gar nicht was ich kritisieren kann (warum machst du's uns da so schwer? :D), aber gut war doch wirklich alles. Besser als der über mir kann ichs eh nicht schreiben in dem Sinne einfach beide Daumen hoch! :thumbsup:
Bei dir kann man wirklich sagen, dass du's später bringen wirst. Hat der Bully sich eigentlich immer noch nicht gemeldet? Das sollte er mal schleunigst tun, denn du lieferst besseres Zeug als er mittlerweile...

Am geilsten fand ich ja den Witz mit dem schwachsinnigen Typ auf der Erde da... ^^ Und das Alien (aus Alien) war ja auch genial. Der sah absolut echt aus. Haste den selbst gemodelt? Einfach genial! Sprachlos...

35

Dienstag, 18. August 2009, 17:20

Ich bin auch wieder mal beeindruckt. Handwerklich hast du es in Sachen 3D so drauf wie nur wenige hier. Deinen Humor mag ich auch besonders in diesem Forum... da kommen nur wenige heran. Technisch also astrein.
Aber dennoch hätte ich da einen Kritikpunkt, nämlich den Anfang, ich finde der lahmt irgendwie.... das Szenario ist einfach zu lange zu sehen und auch die Stimme mag mir nicht so recht gefallen. Das ist aber auch wirklich das einzige... sonst stimmt einfach alles und kinoreif ist das allemal.
Wie bewältigst du eigentlich diese enormen Renderprozesse?

Chumber

Komponist

  • »Chumber« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 30. September 2006

Wohnort: Honolulu

Frühere Benutzernamen: Chumber

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 18. August 2009, 19:03

Jetzt muss ich mich auch endlich mal zum Teaser zu Wort melden. Ich finde das ist wirklich eine erstklassige Darbietung. Das der Teaser alleine schon 2-3 richtig lustige Brüller beinhaltet schärft die
Erwartungshaltungan den fertigen Film natürlich schon sehr. Besonders gut gefällt mir auch wie die beiden untereinander argieren und auch reden, vor allem wenn man bedenkt das du ja beide
synchronisierst und man das (ich jedenfalls) nicht direkt merkt. Auch Santiago Ziesmer ist ein super Griff :)

Ich kann nur sagen: 1A Teaser, auch die Musik war richtig passend und hat den Nerv genau getroffen, gute Synchronstimmen und richtig richtig gute Animation :thumbsup:
Freu mich schon auf den fertigen Film bzw auf eventuelle weitere Teaser oder Trailer 8-)

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 18. August 2009, 23:23

Vielen dank an die dazugekommenen Reaktionen. Das freut mich wirklich sehr, dass der Teaser größtenteils so gut ankommt :)

@ Schattenlord:
Danke für das überaus ausführliche Feedback, sowas liest man gerne!
Ja, das Logo ist brandneu. Wird sich allerdings bis zum fertigen Film sowohl gestalterisch wie auch leicht namentlich noch leicht ändern. Bin mit "Thomas Zeug Produktion" als Name noch nicht ganz zufrieden, hatte aber vor kurzem ne Idee für was besseres. Ich will langsam einfach mal von "SoeinSchmarn" weg, weils nicht wirklich professionell klingt und es auch nur wenige mit einem Thomas Zeug verbinden. ;)

@ Birkholz:
Das Alien ist ein Model aus dem Internet. Ich musste es aber noch riggen und komplett texturieren für den Teaser. Hab mich bei der Beleuchtung davon sehr an das Original gehalten und auf das Licht in der Alien-Szene bin ich doch sehr stolz :)

@ Carli:
Mein Rechner hat unter der Woche massig Zeit, die ganzen Szenen zu rendern, während ich in der Arbeit hocke. Das ist ganz praktisch. Wenn ich heim komme, gibts immer wieder was neues fertiges :D

@ Chumber:
Sehr schön, dass dir die Synchronisation gefällt. Bei den beiden gebe ich mir auch immer Mühe, dass jeder von ihnen auch seine eigenen Nuancen und ne ganz eine Art in der Stimme hat.
Und ja, weitere Teaser oder Trailer wird es wahrscheinlich noch eher geben als den fertigen Film. Auf jeden Fall gibts noch nen richtigen Trailer, sobald der Film mal weiter fortgeschritten ist und es mehr Szenen gibt!

Dann noch kurz allgemein zur Musik:
Also ich finde die Musik von Florian super passend für den Teaser. Sie bringt genau das rüber, was auch der Teaser rüber bringen soll. Klar ist sie nicht so fett und heftig, wie im ersten Teaser. Aber das passte hier auch gar nicht. Im ersten Teaser hatte die Musik ja in der ersten Hälfte die ganze Aufmerksamkeit auf sich, das fehlt hier eben. Aber - und das hat mir auch Florian schon bezeugt - versprechen euch, dass die Musik im fertigen Film auf jeden Fall gut fetzen wird ;)

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 18. August 2009, 23:51

Ich dachte erst ich hab mich verhört, aber eben hab ich mir den Teaser nochmal angeschaut und auf der letzten Texttafel gesehen, dass Du tatsächlich Franziska Pigulla als Sprecherin für den Computer bekommen hast. Wie hast Du das denn hinbekommen?
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 18. August 2009, 23:55

Richtig gehört ;)
Die spricht ab und zu hier bei ProSieben Beiträge für "Galileo" und da hab ich einmal ganz nett gefragt und sie war so freundlich, das in einer ruhigen Minute mal auf zu nehmen. Fand ich echt super :)

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 19. August 2009, 00:02

Das wird ja immer besser! Du hast Spongebob und Scully in deinem Film! :thumbsup:
Ich, als ehemaliger Synchronsprecher-Freak, kanns kaum noch erwarten! :D

Social Bookmarks