Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. August 2009, 20:10

Die Steine des Friedens



Spoiler Spoiler

Da es die SR-Pictures jetzt 6 Jahre lang gibt, habe ich mal unsere alten Filme herausgekramt. Dabei hab ich diesen Trailer gefunden. Es war unser erstes, großes, aufwendiges Projekt und bis jetzt auch unser längstes (90min). Es ist ein Fantasyfilm aus dem Jahr 2006, ich glaube/hoffe die Handlung kommt im Trailer raus.

Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen und meine Anfänge "bewundern"!




Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SR-Pictures« (13. August 2009, 21:33)


The Inventor

Registrierter Benutzer

  • »The Inventor« ist männlich

Beiträge: 131

Dabei seit: 19. August 2009

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. September 2009, 13:23

Tja, als ich den Titel des Beitrags gesehn habe, musste ich an meine ehemalige Religionslehrerin denken^^. Naja aber egal.

Zum Trailer: Die Idee ist super. Kameraführung war zwar nicht der Hit aber i.O. Das mit der Playmobilburg(en) war auch gar nicht mal so eine schlechte Idee und sieht auch ein bisschen lustig aus, unecht, aber war ok. Der Titel des Films geht ja mal gar nicht, auch wenn er zum Film ohne Frage passt. Die Schrifteinblendungen zwischendurch waren mehr als schlecht. Weder ansprechend strukturiert, noch in Bewegung. Schriftart passt überhaupt nicht. Da würde ich eher sowas wie Vivaldi nehmen. Auch die Schriftfarbe war unpassend. DEie schauspielerischen Leitung waren leider auch begrenzt, vorallem wurde diese Leistung dann aber doch nochmal witzig als das Mädchen gesagt hat, und das so trocken wie es Niemand anderes könnte: Ein bisschen Spaß muss sein.

Fazit: Den eiegntlichen 'Film, wenn es denn einen gitb und es kein Fake-Trailer war, würde ich mir so Leid es mir tut nicht ansehen. Sry.

Mein Vorschlag: Bearbeite den Clip nochmal ein bisschen. Wie gesagt: Schriftfarbe, -art usw. Und das Bild könnte man auch noch ein bisschen abändern.

Bitte versteh das hier jetzt nicht falsch. Der Trailer sieht nach ner Menge Arbeit aus, Masken, Kleidung, Perücke etc.

Es würde mich auf jeden Fall freuen, wenn du das Ganze bearbeitet nochmal online stellen würdest...

mfg, The Inventor

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. September 2009, 15:48

Den eiegntlichen 'Film, wenn es denn einen gitb und es kein Fake-Trailer war, würde ich mir so Leid es mir tut nicht ansehen. Sry.
Ja den Film gibt es, aber nicht im Netz. Würde auch im Thread in Spoilern stehen... Selbst würde ich dir auch nicht raten, den Film anzusehen :D
Es würde mich auf jeden Fall freuen, wenn du das Ganze bearbeitet nochmal online stellen würdest...
Nie. Das Ding ist 3 Jahre alt. Das wäre Zeitverschwendung. Wenn du was neues sehen möchtest, dann klicke hier oder hier oder hier





Ähnliche Themen

Social Bookmarks