Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

velipp28

unregistriert

1

Sonntag, 21. Juni 2009, 12:32

Griechenland 93 trailer

hier ist der trailer meines filmes griechenland 93

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Juni 2009, 13:05

Ein wenig zu lang und mich stört immer die Zeit unten in der Ecke.

velipp28

unregistriert

3

Sonntag, 21. Juni 2009, 13:51

eine erklärung hierzu gibt es im projekte bereich die zeit ist jetzt störend im film nicht Man sieht warum!

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Juni 2009, 16:48

Die Top Gun Musik lässt das alles ziemlich Skurril wirken XD
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

velipp28

unregistriert

5

Sonntag, 21. Juni 2009, 18:34

ich habe die musik gewählt da sie am ende und anfang des filmes zu hören ist wo sie sehr passend !

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Juni 2009, 18:57

Man könnte jetzt vermutlich lange argumentieren, aber deine Reaktionen auf Kritik im Projekte bereich lässt darauf schließen, dass du keine Kritik willst, oder diese auf jeden Fall nicht beachten wirst und uns in Kürze so oder so mit deinem Mammut Urlaubsvideo "beglücken" wirst.

Ich meine das Wort "Vermarktung" im Projekte Thread gelesen zu haben. Was auch immer du planst aus diesem Machwerk zu vermarkten, ich hoffe es kommt keine geklaute kommerzielle Musik wie hier im Trailer der Top Gun Theme drin vor, sonst hast du schneller ne Anzeige am Hals als dir lieb ist.

Zum "Trailer":

Belanglos und unmotiviert zur deplazierten Musik geschnitten. Szenen extrem zu lang und für Aussenstehende halt komplett nichtssagend, wir waren ja nicht dabei...

Aber eines lässt der Trailer schon durchblicken, der Film wird für nicht beteiligte totlangweilig, es sei denn sie sind die absoluten Griechenland-Fans und können nicht genug davon sehen... Bei der Länge der Einstellungen ist mir aber klar wie man auf 90 Minuten Spielzeit kommt.

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Juni 2009, 19:19

Ich meine das Wort "Vermarktung" im Projekte Thread gelesen zu haben.

Da muss ich kurz einhaken, denn das hab ich geschrieben. Meinte damit aber eher Vermarkten im Sinne von Groß ankündigen mit Trailern usw.
Weiß natürlich nicht, in wie weit velipp28 das veröffentlicht.

Thom 98

Registrierter Benutzer

  • »Thom 98« ist männlich

Beiträge: 2 357

Dabei seit: 23. Juni 2005

Wohnort: Östringen

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Juni 2009, 19:39

Joa, muss leider auch sagen, dass das ganze viel zu langsam geschnitten ist und dadurch echt sehr einschläfernd wirkt. In diesem Stil wird sich keiner die 90 Minuten antun! Auch die Musik ist nicht wirklich passend und dass es am Ende obendrein auch noc einen Schreibfehler gibt, trägt ja nun auch nicht unbedingt dazu bei uns das Ganze schön schmackhaft zu machen.

Wenn ich mir meine frühren Filme anschaue, dass merke ich dort auch (neben tausend anderer Fehler), dass die Einstellungen einfach viel zu lang waren. Bei dir ist es ähnlich. Bei Einstellungen, die über 10 Sekunden das gleiche zeigen, schaltet der Zuschauer nach spätestens der Hälfte der Zeit total ab und ist gelangweilt. Probiere einfach mal aus jeder Einstellung die maximal die besten 2 Sekunden rauszusuchen und schneide es dann nocheinmal so zusammen. Du wirst sehen es wirkt gleich sehr viel interessanter. Eine große Kunst bei Schneiden ist eben auch das wegschneiden und es ist oft sehr schwer sich vom eigenen Material zu trennen und es einfach mal wegzuschmeißen, wenn es nicht reinpasst und den Film/Trailer wie in deinem Fall viel zu lange macht.

Natürlich kann man das mit den 2 Sekunden nicht so pauschal sagen und manche Einstellungen verdienen es durchaus länger stehen gelassen zu werden, doch das soll nur mal ein kleiner Anreiz in die richtige Richtung sein. Probiers einfach mal aus und trau dich auch mal etwas wegzuschneiden, denn nur so wird sich später auch jemand an deinem Film erfreuen können. Und der ist dann lieber gute 10 Minuten lang als langweilige 90 Minuten.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Juni 2009, 23:06

@Jumperman:
Ich bezog mich auf diese Aussage:

Zitat

nun das stimmt nicht ganz den es gibt vieles intesantes

jede insel 4-5 minuten
>>> Shiffe 7 minuten
<<< schiffe 3 minuten
häfen . 20 minuten
da kommt man loker drauf aber er wird doc kürzer werden den es gibt eine 30 minütige führerstands mitfahrt die wird einzeln gemacht (vermarktet)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks