Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

The Inventor

unregistriert

1

Freitag, 19. Dezember 2008, 16:29

Brain Weapon ( neue Webserie )



Hey Leute,

wie ihr vielleicht wisst habe ich zur Zeit ein Projekt mittlerer Größe am laufen. Zudem ist jetzt ein erster Teaser Trailer online.
Ich habe viel mit Nachtsicht gearbeitet ( also nachträglich hinzugefügt ). Kommt das gut an? Vorallem ab 0:51 ...

Vielleicht könntet ihr mir ein paar Tipps, Anregungen, Kritik und sowas geben ?! Wäre echt super!

Danke schonmal im vorraus.

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (19. Dezember 2008, 17:33)


Thom 98

Registrierter Benutzer

  • »Thom 98« ist männlich

Beiträge: 2 357

Dabei seit: 23. Juni 2005

Wohnort: Östringen

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 19. Dezember 2008, 16:36

Bis 1:06 dachte ich: Joa, schau echt geil aus. Aber dann...nee, sry. Der Satz ging ja mal gar nicht.
Leider, leider scheint das dann wieder so ein Projekt zu werden, bei dem technisch alles größtenteils stimmt, aber die Darsteller dann alles versauen. Klingt jetzt etwas hart, aber so ist es leider bei 50% aller Projekte, die ich hier zu sehen bekomme. Man merkt einfach sofort, dass die Leute Laien sind und kaum Erfahrung haben.
Wir versuchen für unsere Projekte immer semiprofessionelle Darsteller übers Internet zu suchen - und haben bisher auch immer sehr Glück gehabt, da die dann auch wirklich super gespielt haben.

Wie ist das denn dann mit dieser "Webserie". Kenne das z.B. von Drawn by Pain, PurePwnage oder den Serien auf Revision3. Dort wird in regelmäßigen Abständen dann eine Episode online veröffentlicht. Habt ihr das auch so vor? Wenn ja, wie oft sol da was neues rauskommen, wie lange wird das pro Folge und wie viele Episoden sind geplant? Ein paar mehr Infos wären nett.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 19. Dezember 2008, 16:44

Ich muss sagen das mir das mit dem Nachtsicht Effekt nicht ganz so gefällt außer bei weingen stellen, weil es sehr irritierend ist und man mehr versucht etwas zu erkennen als zu verstehen was du meinst^^

The Inventor

unregistriert

4

Freitag, 19. Dezember 2008, 16:47

@ Thom 96:

Tja, erstmal danke für die Antwort ... Leider finde ich in meiner Umgebung keine besseren Darsteller, weshalb ich mich mit diesen hier zufrieden geben muss. Naja ... mal sehn, vielleicht bekommen die es noch besser hin.

Zu den Infos: Es sind insgesamt 6 Episoden zu je 13 bis 15 Minuten geplant. Leider können wir die nicht in regelmäßigen Abständen online stellen, weil wir nicht alles auf einmal drehen können ( wegen der Zeit ). Deshalb wird das alles etwas unregelmäßig sein. Veröffentlicht werden sollen die Webisoden auf youtube.

haiiyaa

unregistriert

5

Freitag, 19. Dezember 2008, 23:27

Nun ja, mein Fall ist es nicht, ich finde den Style etws komisch. Mal sehen was die Serie so her gibt.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 716

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 19. Dezember 2008, 23:38

exakt bis 0:23 hab ich gedacht: wow, schöner stil (ich mag die schriftart). aber dann warns mitr einfach viele (unnötige) effekte. es fällt mir acuh schwer nicht zu übertreiben. aber das ist ja generell ein problem des amateurs: zu viel zu wollen. gilt für die kamera genauso wie für den schauspieler ;)

wenn ihr die pilotfolge hinbekommt, werd ich se mir auf jedenfall reinziehen. 8-)

The Inventor

unregistriert

7

Samstag, 20. Dezember 2008, 19:28

Hey,

hier ist noch ein ganz kurzer Auschnitt, wirklich nur ein Bruchteil. Der Stil wie dort gefilmt wird ist natürlich nicht durchgehend...


haiiyaa

unregistriert

8

Sonntag, 21. Dezember 2008, 11:10

Ich persönlich finde den schon besser aber es wackelt sehr argh. Bis dahin. Hätte man aber noch spannender gestalten können, bsp. mit rascheln oder so.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 716

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Dezember 2008, 15:54

mit rascheln? :D geil^^ aber weiß, was du meinst. 8-)

äähmm...aber du hast nicht vor, die ganze serie so zu wackeln, oder? :pinch:

The Inventor

unregistriert

10

Montag, 22. Dezember 2008, 14:15

nein, natürlich nicht. das ist nur die eine szene... man könnte so ja schon fast meinen, das ich keine ahnung von perspektive und kamerahaltung habe xD. die meisten szenen werden mit stativ gedreht oder sind es schon. also ein ruhiges bild.

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 23. Dezember 2008, 00:13

Ehrlich gesagt gefällt mir dein 2tes Beispiel um längen besser als der erste Teil. Aber selbst der ist meiner Meinung nicht wirklich gut. Mir fehlen auch gewisse "Sounds" und die Kamera....geht gar nicht. Ich bin nur froh das ihr dann mit Stativ dreht. :D

The Inventor

unregistriert

12

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 11:45

Sooo, hier noch ein neuer Versuch :D


Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 12:28

Na das war doch was :D Bis jetzt der beste Teaser. Vorallem die Musik war meiner Meinung nach sehr gut. Was mich störte oder besser gesagt nicht passte, war die Schrift am Ende. aber ich bin neugierig geworden. Das lag aber hauptsächlich an der Musik.............. :thumbsup:

14

Samstag, 27. Dezember 2008, 00:43

Ich persönlich finde, dass der Schriftzug nicht zum Thema passt.
BrainWeapon = Waffe des Verstands?

Die Sätze an sich finde ich gut, aber der Satz "Who survived" sollte nicht weiß auf hellem Hintergrund erscheinen.
Führe sonst zur Unlesbarkeit, oder größerer Anstrengung es zu lesen.

Je anstrengender es ist einen Film zu schauen, desto weniger Publikum wirst du haben. ;)
Deswegen auch die Kamera nicht so hin und her schwenken, wie bei den ersten Videos.
Es sei denn, es ist nötig (Verfolgung usw).

The Inventor

unregistriert

15

Samstag, 27. Dezember 2008, 21:43

@ Flash:

Ich verspreche dir, dass der Titel auf jedenfall zur Webserie passen wird! Mittlerweile habe ich die ersten 6 Episoden fertig geschrieben und da passt The Brain Weapon hundertprozentig. Das wird bereits in der ersten Folge klar und in Episode 6 ist es mehr als deutlich, dass es sich um eine Art Verstandes Waffe bzw. Gehirn Waffe handelt...

@ alle anderen:

Am 3. und 4. Januar ist der nächste Drehtermin und ich möchte nochmal allen danken, dass sie mir gute Tipps und durchaus konstruktive Kritik gegeben haben, die mir sehr geholfen hat. Ich werde eure Vorschläge mit Sicherheit berücksichtigen, versprochen. Nochmal danke fürs anschauen ... Wenn es etwas neues gibt, werde ich euch hier auf dem Laufenden halten.



The Inventor

16

Sonntag, 28. Dezember 2008, 23:04

Ich meine damit nicht den Titel der Serie, sondern die Schriftanimation und Art vielleicht auch.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 716

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 30. Dezember 2008, 18:18

obwohl mir gerade die schriftanis gefallen haben....;) :rolleyes:

18

Dienstag, 30. Dezember 2008, 19:45

Also das letzte Beispiel finde ich am interessantesten. Vorallem weil ich gerade im dunkeln sitze und die Boxen etwas lauter gedreht habe. Da kriegt man echt Angst. Der Schwarz - Weiß Effeckt am Anfang gefällt mir sehr.

Hast du das Video mit irgendeinee Musik unterlegt oder hat das Beispiel jemand vertont?

Die Musik macht hier wirklich viel aus. :thumbup:

The Inventor

unregistriert

19

Dienstag, 30. Dezember 2008, 23:42

Die Musik ist nicht von mir. Das werde ich erst in den "richtigen" Webisoden übernehmen...

Bei dem Schwarz-Weiß Effekt wollte ich mich etwas, soweit es meine technischen Möglichkeiten zuließen an den Sin City Style halten ( vorallem die Fotos vom Intro von SC ). Leider ist das mit Magix Video Deluxe nur so hinzukriegen, hätte es gerne besser gehabt.

Allerdings wird das eher selten in den fertigen Webisoden vorkommen... Oder sollte das vielleicht öfter sein ?

Naja, mal sehen. Etwas müsst ihr euch noich gedulden ... So bis September ... Aber vielleicht wirds auch schon im Sommer fertig mal sehen. Die Webisoden werden jetzt auch kürzer als geplant nämlich eher zwischen 3 und 6 Minuten ( wie das ja meistens ist ). Es wird eine immer fortsetzende Handlung geben, wie zb. bei der Webserie zu BSG - The Face of the Enemy ...

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 30. Dezember 2008, 23:53

Allerdings wird das eher selten in den fertigen Webisoden vorkommen... Oder sollte das vielleicht öfter sein ?



Ich würde nicht zuviele dieser Effekte reinsetzen, da das Ganze dann schnell sehr überladen wirkt und die Besonderheit des Effekts verlorengeht.
:thumbsup:

Social Bookmarks