Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

AndyKintze

Registrierter Benutzer

  • »AndyKintze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 14. November 2008

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. November 2008, 18:59

Paula

Guten Tag liebe AmateurfilmForum Gemeinde!

Nach "2061. Nach dem Frieden" im letzten Jahr, haben wir dieses Jahr unseren nächsten Film gedreht: Paula.

Die Story
Jimi ist ein junger Gitarrist, der fast alles für seine Musik tun würde. Um sich eine gute Gitarre leisten zu können nimmt er einen zeitaufwändigen Nebenjob an. Über Musik und Arbeit beginnt er, seinen Freundeskreis zu vernachlässigen. Auch seine Freundin Sophie hat ihn vor einer Weile deshalb verlassen. Eine Entscheidung muss her. "Paula" ist eine Geschichte von drei grundverschiedenen Menschen, die erkennen müssen, dass sie Kompromisse eingehen müssen, um Karriere, Liebe und Freundschaft unter einen Hut zu bekommen.

Viele Informationen über das Projekt und über den Film findet ihr auf der Webseite zum Film:


Momentan läuft der Schnitt. Wir rechnen damit den Film gegen Ende des Jahres fertig zu haben.
Nun gibt es auf jeden Fall schon mal einen Trailer, den wir bei der Hobnox Evolution 2 eingereicht haben. Wir würden uns riesig über eure Votes freuen! Natürlich aber auch über jeden Kommentar und jede Art von Feedback! :)

Hier gehts zur Teilnehmerseite von Paula bei der Hobnox Evolution 2:


Wir wünschen beste Unterhaltung!

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und viele Grüße,
Andy

*Aufforderungen zum Voten nicht erwünscht, daher Post editiert*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (15. November 2008, 14:34)


Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 14. November 2008, 19:46

Willkommen im Forum!

Entweder ist der Film gut und dann voten die Leute auch evtl. oder er ist es nicht und dann votet auch keiner.
Aber es votet hier bestimmt keiner, nur damit man einen Film pusht!

Ganz schlechter Versuch hier zum Einstand!

Grüßle Purzel
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Nils

Registrierter Benutzer

  • »Nils« ist männlich

Beiträge: 217

Dabei seit: 2. April 2006

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 14. November 2008, 20:21

Also davon mal abgesehen, dass ich nichtmal weiß, wo ich voten soll, muss ich doch folgendes loswerden:

Der Trailer gefällt mir sehr! Macht einen durchaus profimäßigen Eindruck!! Den Film braucht Ihr nicht zu pushen, der wird auch so verdient weit kommen, denke ich. Die Paula ist ein Schmuckstück (was sagt der eigentlich, dass sie nicht mehr besonders gut aussehen würde???), die Schauspieler kommen gut, die Kameraperspektiven ebenso. Zwar bin ich selbst (aber auch nur haarscharf) Anhänger der Strat-Fraktion, aber ich würde den fertigen Film wirklich gerne sehen!! :)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 14. November 2008, 20:35

So ein Quatsch. ^^
Ich würd die Alte nehmen. Scheiß auf die Gitarre. Mit der kann man keinen Spaß haben. ;D

Aber der Trailer ist schon geil gemacht. Gute Schauspieler! Viel Glück beim Wettbewerb,

Nils

Registrierter Benutzer

  • »Nils« ist männlich

Beiträge: 217

Dabei seit: 2. April 2006

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 14. November 2008, 20:58

Ghostpictures: Du spielst offensichtlich nicht Gitarre, richtig? ;)

Wegen Voten: habe eben geguckt, da müsste man sich einloggen - das will ich nicht (bin Anmeldemuffel). Aber ich fände es eh nicht okay, nur einen zu gucken und dann "hochzuvoten" - das wäre nicht fair den anderen Beiträgen gegenüber.
Aber wie gesagt - wenn der Film hält, was der Trailer verspricht, dann alle Achtung! Top!

AndyKintze

Registrierter Benutzer

  • »AndyKintze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 14. November 2008

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 14. November 2008, 21:25

Hi Purzel,
ansich wollte ich eher eine Anleitung liefern um was es bei dem Ganzen geht. Wenn man einfach nur dem Link folgt und den Trailer ansieht, übersieht man leicht, dass das ganze ein Wettbewerb ist und man für den Film voten kann. Vor allem bekommt man nirgends erklärt, dass man jeden Tag seine Stimmen vergeben kann. Ich hatte nicht vor zu versuchen dich zu etwas zu bringen, dass du eigentlich gar nicht tun möchtest ;-) Sorry, falls das so ankam.

Hi Nils,
danke für dein Feedback und vielen Dank für dein Lob. Du sprichst tatsächlich eine kleine Ungereimtheit im Trailer an, die mir noch nicht aufgefallen ist. Jimi spielt am Anfang des Films auf einer alten verratzten Gitarre und auf die ist auch der Kommentar bezogen. Im Trailer sieht man am Anfang aber das Konzert bei dem Jimi auf seiner neuen Paula spielt, die ja wirklich ein Schmuckstück ist :-)

Viele Grüße,
Andy

lord_helmchen

Registrierter Benutzer

  • »lord_helmchen« ist männlich

Beiträge: 758

Dabei seit: 20. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 14. November 2008, 21:27

Also ich muss auch sagen: Der Trailer hat mir sehr gut gefallen! Die Kameraarbeit wurde später im Trailer besser, mehr interessante Shots (ich meine z.B. den, wo die Gitarre zu sehen ist mit eurem Darsteller dahinter). Aber, so ungeschoren kommst du mir nicht davon, einen Kritikpunkt habe ich allerdings: Der Ton ist nicht gerade super, müsste man eventuell nachsynchronisieren.

Das Genere eures Films würde ich auch als eher nicht Amateurfilmertypisch einordnen. Desshalb bekommt ihr einen dicken Pluspunkt von mir! Ansonsten erfüllt der Trailer auf jeden Fall seinen Zweck.

Viel erfolg bei Hobnox!

Grüße,
Denis

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 14. November 2008, 21:34

Ghostpictures: Du spielst offensichtlich nicht Gitarre, richtig? ;)
Und du offensichtlich nicht mit Frauen. ;)

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Geil, du lieferst aber auch Vorlagen.

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 14. November 2008, 23:08

So ein Quatsch. ^^
Ich würd die Alte nehmen. Scheiß auf die Gitarre. Mit der kann man keinen Spaß haben. ;D
Muhahaha! Ich bin ganz deiner Meinung. ^^ Und ich spiel Gitarre - auch mit viel Leidenschaft. ;)

Der Trailer ist ganz gut geworden, vom Schnitt und den Bildern gibts nichts zu meckern. Eher von dem Ton. Man hat leider nicht allzu viel verstanden was die Personen gesagt haben.

Von mir 8/10 Punkte.

(So, sorry, bin grad schwer in Eile, das muss erstmal reichen, ich editier morgen wenn ich dran denke ^^)

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Nils

Registrierter Benutzer

  • »Nils« ist männlich

Beiträge: 217

Dabei seit: 2. April 2006

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 15. November 2008, 11:16

Hi Purzel,
Du sprichst tatsächlich eine kleine Ungereimtheit im Trailer an, die mir noch nicht aufgefallen ist. Jimi spielt am Anfang des Films auf einer alten verratzten Gitarre und auf die ist auch der Kommentar bezogen.

Also die blaue Strat ist das "verratzte" Instrument ;). Okay, nun ist klar. Aber die spielt er ja auch zu Anfang, insofern also eigentlich kein Fehler im Trailer, sondern nur in meiner Beobachtung ;).

Ghostpictures: keine Steilvorlage, mehr Erfahrungssache :D.

AndyKintze

Registrierter Benutzer

  • »AndyKintze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 14. November 2008

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 15. November 2008, 11:43

Also die blaue Strat ist das "verratzte" Instrument ;). Okay, nun ist klar.

So ist das :)
Hatte mich etwas von dir rausbringen lassen ;)

Der Trailer ist ganz gut geworden, vom Schnitt und den Bildern gibts nichts zu meckern. Eher von dem Ton. Man hat leider nicht allzu viel verstanden was die Personen gesagt haben.

Das stimmt leider. Da merkt man, dass das Ton-Mastering noch aussteht. Viele Sachen lassen sich durch Kompressor bzw. Filter lösen, aber einige Leute +hust+ nuscheln etwas...

scorrp

Registrierter Benutzer

  • »scorrp« ist männlich

Beiträge: 122

Dabei seit: 27. Oktober 2007

Wohnort: Cloppenburg /Clausthal-Zellerfeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 15. November 2008, 13:31

Hey,

also der trailer ist wirklich schön, gefällt mir einfach.
Freue mich auf den Film, weil ich denke, dass dort eine gute Geschichte und wirklich Klasse schauspieler hinter stecken.

Das wird noch was werden, dass rieche ich. :D Dazu habt ihr tole aufnahmen, gutes Licht und gute Kamera, wirklich gelungen:D

Ich freu mich einfach !

lg
scorrp ^^

avalon

Registrierter Benutzer

  • »avalon« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 1. Dezember 2005

Wohnort: Calw

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 15. November 2008, 14:59

Hy Andy,

man sieht wieder, ihr habt wieder mit viel Liebe gearbeitet.
War ja schon bei 2061. Nach dem Fireden so.

Es verspricht wieder ein ansprechender Film zu werden, auch wenn ich diesmal nicht mit von der Partie bin.

Wünsche euch viel Erfolg.

Grüße auch an Volker, und den Rest des Teams.

Andy
Musik für alle Fälle



AndyKintze

Registrierter Benutzer

  • »AndyKintze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 14. November 2008

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 20. September 2009, 20:26

Paula: Neuer Trailer und Teaser

Guten Abend zusammen,

mit über 350 Besuchern und riesiger Stimmung war die Premiere unseres neusten Films „Paula“ ein voller Erfolg!

Vielen, vielen Dank für dieses riesige Interesse und den tosenden Applaus! Es war ein richtig geiler Premieren-Abend und ein gelungener Abschluss eines sehr aufwändigen, interessanten, spannenden und auch unglaublich spaßigen Projekts!

Nach dem ganzen Stress mit der Post-Produktion, der Premiere und allem Drum und Dran, sind wir nun endlich dazu gekommen den Trailer und den Teaser neu zu rendern. Die bisherigen Versionen basierten auf vorläufigem Material. Vor allem in Sachen Ton und Musik hat sich noch einiges getan und auch die Farbkorrektur wurde teilweise noch verfeinert.

Hier sind nun also die finalen Clips:

Der Trailer zum Film „Paula“: http://movies.kintzebros.de/paula/trailer/
Weitere Szenen aus dem Film: http://movies.kintzebros.de/paula/teaser/

Viel Spaß beim Anschauen und immer her mit eurer Kritik!

Natürlich gibt es „Paula“ jetzt auf DVD.


Viele Grüße und einen schönen Abend,
Andy

Social Bookmarks