Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

F.Woerz

unregistriert

1

Montag, 20. Oktober 2008, 16:40

How to get rid of -Trailer

Es handelt sich dabei um mein erstes Projekt das ich zusammen mit einem Freund relaisiert habe. Hier also mal der Trailer, wobei es mehr ein Teaser ist aber nungut. Wie immer möchte man natürlich im nachhinein etwas ändern, ich hier z.B. den Schriftzug. Schaut ihn euch mal an und teilt mir eure Meinung mit.


- Titel des Videos: How to get rid of -Trailer
- Videolänge: ca. 30 Sekunden



SG Trooper

unregistriert

2

Montag, 20. Oktober 2008, 21:15

Also naja ich weiss ja nicht. Ich denke das soll in die Trash Horror Richtung gehen. Über die Quali lässt sich jetzt streiten. Angefangen vom Schuss Sound am Ende (sorry einfach Unterirdisch), uber die Kameraführung, (etwas zuviel Wackelkamera für meinen Geschmack) und die Effekte die einfach nur Künstlich ausgesehen haben. Sorry wenn das jetzt ein ziemlicher Verriss ist, aber das ist mir so durch den Kopf geschossen beim Schauen eures Teasers.

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Oktober 2008, 01:41

Nagut fangen wir an:

Kamera zu wacklig
keine Farbkorrektur
Schuss Sound geht gar nicht

Ich glaube wenn ihr dann die Farbkorrektur drauf macht dann kommen die Effekte besser rüber. Da es natürlich nur ein Teaser ist kann man auch nicht wirklich viel dazu sagen. Besonders nicht zur Story. Trotzdem fand ich die "Gedärme" gar nicht mal so schlecht. Ich für mein Teil würde ihn mir reinziehen. Und bitte einen anderen Schuss Sound.....der ist echt schlecht. Erinnert mich irgendwie an meine Amiga Zeit. :D

Hendy0410

Registrierter Benutzer

  • »Hendy0410« ist männlich

Beiträge: 242

Dabei seit: 20. September 2008

Wohnort: Oberdigisheim

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Oktober 2008, 18:30

Ja...stimmt schon dass nicht viel zu erkennen ist...

aber jeder hat seinen Stil einen Film zu drehen und macht ja sein eigenes Ding, deshalb bin ich auf den ganzen Film gespannt.

Man kann nicht alles auf einmal perfekt machen....

SG Trooper

unregistriert

5

Dienstag, 21. Oktober 2008, 21:06

Aber es kam bei dem Teil meiner Meinung gar keine Stimmung auf. Stil hin oder her.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 717

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 20:03

...aber es war schön kurz ;)
manche trailer gehn mir einfach zu lange...kann ich mir auch glei den film ansehn. ich für meinen teil warte auf das endprodukt...und auf nen besseren trailer ;) :rolleyes:

23frames

unregistriert

7

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 17:23

Also für mich war selbst da Spannung drinne! Aber:

  • Zu wenig Kamera Einstellungen
  • Keine ColorCorrection
  • Die Schriftzüge sollten besser sein
  • Man erfährt zu wenig für einen Trailer

Aber wenn ihr ein bisschen dran pfeilt kann da schon was gutes draus werden. Fangt doch schonmal mit dem Schuss am ende an (:

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 24. Oktober 2008, 00:15

Typischer erster Film/Trailer.

Cooler eigener Stil. Nette Ideen.
Durchführung eig. okay.

Ich weiß zumindest was er mit dem Trailer meint.
Find ich gut. =)

Wird sicher fein Splatter. ^^

Immer her mit dem Film.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ghostpictures.de« (25. Oktober 2008, 22:04)


Max

Registrierter Benutzer

Beiträge: 132

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 25. Oktober 2008, 15:01

Ich finde, dass euch dieses Kostüm recht gut gelungen ist und die Qualität ebenfalls.

Wie gesagt wurde seh viel gewackelt und die Schrift am Ende kann man schlecht erkennen.
Trotzdem gute Idee.

Social Bookmarks