Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lord Sidious

unregistriert

1

Montag, 15. September 2008, 00:41

Dementia. Erster Teaser

So Freunde,
hier gibt es den ersten Teaser zu Dementia.
Es gibt ihn nur zum Download, da ernoch nicht komplett veröffentlich ist. Das liegt daran,d ass die Website noch in ARbeit ist.
Ich wünsche Euch viel Spaß.
Dementia Teaser

23frames

unregistriert

2

Montag, 15. September 2008, 00:56

Nicht schlecht. Das ist kein 35mm Adapter sondern Aufnahmen vor Greenscreen richtig? Finde ihn sehr spannend auch wenn er sich etwas hinzieht. Für mich ein bisschen zu viel Schrift und zu lang, Bin gespannt auf die Website bzw. den fertigen Film. Schauspielerisch fand ich das mal gar nicht schlecht, vor allem diese Schreie haben mir sehr gefallen.

Stiffler

der ohne individuellen Benutzertitel

Beiträge: 635

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 15. September 2008, 01:08

Ich fand auch, dass es ein bisschen viel Text war und sich der
Teaser ein bisschen in die länge gezogen hat. Schade auch, dass das ganze im 4:3 Format erscheint, 16:9 und höheren Kontrast hätten den Look sicher verbessert. Die Musik war okay, die Schauspielerische Leistung, bzw dieser Monolog, war super gesprochen! Mal sehn wie der Film wird (=

FipstheKid

unregistriert

4

Montag, 15. September 2008, 11:13

Gelungen

Es freut mich mal wieder einen guten Teaser zu sehen.

Die Dialoge bzw. der Erzähler ist stimmlich perfekt und gibt den ganzen die Portion Gänsehaut.
AUch die Kameraeinstellungen haben mir gut gefallen. Und Schwarz-Weiss Aufnahme gibt dem Teaser einen Edgar Wallace Look.

Text war mir persönlich nicht zuviel.(Kann daran liegen, das ich selbst gerne viel Text verwende) :D


Hat mir gut gefallen und freu mich schon auf das fertige Filmchen!!!

Der Fips

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 15. September 2008, 13:15

LOVECRAFT! LOVECRAFT! LOVECRAFT!

Hat mich voll an meinen Lieblingsschriftsteller erinnert!
Hammer!

Ich hab Bock auf so ne Art von Story!
Bring das endlich fertig! xD


So genug ausgerastet. ^^

Ich fand den Trailer extrem Stimmig und er hat gut Atmosphäre aufgebaut. Ich bekamm sogar Gänsehaut.
Die Aufnahmen wirken sehr gut. Obwohl alles vor Greenscreen aufgenommen wurde, aber ihr bekommt da nen sehr geilen Look.

Ich muss dich jetzt aber nochmal was fragen...
Hat euch der Lovecraft inspiriert? =)

Freue mich auf den Film. :thumbup:

avalon

Registrierter Benutzer

  • »avalon« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 1. Dezember 2005

Wohnort: Calw

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 15. September 2008, 17:43

Wow Denis, cool, wie die Szenen auf einmal wirken.
Kannte ja alles bisher nur vor dem Greenscreen.
Ich hoffe ich bekomme als erster den kompletten Streifen.

Hab übrigends den Endcredit Score auch online gestellt.

Dementia Endcredits

Andy
Musik für alle Fälle



Lord Sidious

unregistriert

7

Montag, 15. September 2008, 19:57

@23frames: Danke. Japp, das ist komplett Greenscreen(bis auf eine Aufnahme).

Ich denke nicht, dass der Text zu lang istm da es nicht wenig Text ist um es zu kapieren. AUßerdem ist es ein Teaser und kein Trailer.

@Stiffler: Ich weiß nichtw as für Einstellungen Du hast, aber auf 4 Rechnern plus Fernseher läuft das Ding auf 16:9

@FipstheKid: Danke, schön dass Du es erkannt hast :)

@ghostpictures.de: Da geht mein herz auf :). Lovecraft und vor allem "Call of Chulhu" war ausschlaggebend für mich das zu machen, dementsprechend ist es stark daran angelehnt. Aber halt in einer eigenen Interpretation.

@Avalon: Klar Andreas: Dafür dass Du den tollen Soundtrack gemachgt hast, wirst Du auch der Erste sein der den bekommt :)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 15. September 2008, 20:02


@ghostpictures.de: Da geht mein herz auf :). Lovecraft und vor allem "Call of Chulhu" war ausschlaggebend für mich das zu machen, dementsprechend ist es stark daran angelehnt. Aber halt in einer eigenen Interpretation.

Das freut mich jetzt wirklich!
Ich bin ein Großer Fan des Chulhu Mythos und würde gerne mal einen Film zum Thema machen.

Jetzt bin ich noch heißer auf den Film als Vorher! =)

Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 16. September 2008, 15:21

Der Teaser war richtig gut die Stimmung passte super.
Die Musik glaube kenne ich von den Computerspiel 13

avalon

Registrierter Benutzer

  • »avalon« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 1. Dezember 2005

Wohnort: Calw

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 16. September 2008, 18:30

@Flo.P1

Denis hat für den Teaser Fetzen aus dem Originalscore des Filmes benutzt.
Ist also alles von mir, allerdings können Ähnlichkeiten immer drin sein.

Andy
Musik für alle Fälle



Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 16. September 2008, 18:33

Oh aber die Musik ist richtig gut und jetzt beim zweitenmal ankucken war wirklich blos noch eine kleine ähnlichkeit.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks