Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 11. September 2008, 17:54

Herlock Shomes und der Kondommann

Der Detektiv Herlock Shomes ist einer Reihe von mysteriösen Morden auf der Spur. Kann er mit seinem Partner Kommissar Geiger den maskierten Mörder einfangen?

Links zum Trailer:

http://de.sevenload.com/videos/rNTxQ0P-T…-der-Kondommann
http://www.clipfish.de/video/2617427/her…dommann-trailer

Herlock Shomes und der Kondommann
Action-Krimi
ca. 20 Minuten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (11. September 2008, 17:59)


Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. September 2008, 18:20

Sieht nach Trash aus aber das ist eher ein Teaser als ein Trailer und erlich gesagt die Farbkorrektur (fals ihr eine gemacht haben solltet)
war schlecht. Mir gefällt der TEASER aufjeden fall nicht.

23frames

unregistriert

3

Donnerstag, 11. September 2008, 19:32

Kann mich Flo nur anschließen. Wenn ihr schon Action-Szenen macht dann macht mal eine richtige Choreographie, dass sieht nach viiiel mehr aus als das in eurem Teaser/ Trailer. Farbkorrektur war glaub ich überhaupt keine :pinch:. Aber naja, man arbeitet dran oder :).

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. September 2008, 21:28

Also ein Trailer war es für meine Geschmack nicht. Kein Plan worum es im "Trailer" ging. Keine Farbkorrektur. Die "Kampfszenen" waren sehr schlecht umgesetzt. Ich hatte eher das Gefühl es geht mehr in die Richtung Slapstick. Zumindest spricht die Musik dafür und die hat mir gefallen. :D Hier und da ein paar Veränderungen und es kann sicherlich lustig werden. :thumbsup:

Jetzt habt ihr ja ein paar Meinungen und vielleicht könnt ihr einige davon umsetzen. Trotzdem würde ich mir den Film anschauen.

SG Trooper

unregistriert

5

Freitag, 12. September 2008, 18:58

Ey Leute das Ding is doch eindeutig ein Funprojekt. Da braucht man doch keine Farbkorrektur etc. Mir hat der Teaser gefallen (bis auf das Ende die Lache war mehr wie aufgesetzt) War so schön trashig. Auch der Schnitt war in Ordnung. Da gabs jetzt nix zu meckern.

:thumbsup: Und die Mucke von der Wixxer geil

meyerfilm

unregistriert

6

Samstag, 13. September 2008, 12:10

Als Funprojekt find ichs inordnung (mach ich ja auch ohne Fabkorrektur) aber als wirklich erstzunehmendes Projekt sehe ich es nicht ,wenn man keine Color correction (wollt nicht zweimal das gleiche Wort verwenden :D ) macht, außerdem die Kampfszenen sollten im Vorraus geübt werden.

Mein Fadzit: Naja :D

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 14. September 2008, 02:42

Also der Lacher am Ende wirkte wie, als würdet ihr mich auslachen dass ich dieses Machwerk sehen musste. ^^

Hm, dafür gibts wohl nen allgemein, weitläufigen Begriff in der Welt der Computer mit Internet und Co.

Achja...

LOL

:P

8

Sonntag, 14. September 2008, 19:11

Welchen Trailer/Teaser zu Herlock Shomes und der Kondommann findet ihr am besten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (15. September 2008, 11:56)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks