Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich
  • »Renier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. August 2008, 20:17

Cool Age Revelations- Feuer und Eis - Trailer


Endlich können wir euch den ersten Cool Age Revelations Trailer vorstellen. Nachdem der Release oft verschoben wurde, freue ich mich, euch das Werk zu präsentieren. Danke an alle Beteiligten.

Der Trailer sollte besser als der alte Teaser werden und ein "Kick Ass" Trailer werden.
Außer ein paar Schweirigkeiten ist der Trailer im Prinzip zu 95 % so geworden wie er werden sollte.

Länge:
ca. 1.51 min

Download: CAR Feuer und Eis Trailer


Wir haben einen Website-Relaunch.
Schaut doch auch mal unsere neue Seite cool-age.de an.
Vielen dank an Stefan und Razor für diesen Relaunch.

Filmwebsite: Cool Age Revelations



Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. August 2008, 22:44

Also mir gefällt der Trailer sehr gut. Man merkt das du eine stätige lernkurve hast. Also immer besser wird. Errinert mich auch ein wenig an meinem Projekt Evolution. Die ersten animationen waren mies und ich wurde immer besser.

Mir gefällt die Roboterszene am besten. Das Composing ist da hervorragend und er sieht auch noch verdammt gut aus. im vergleich wirkt das eine raumschiff bei 0:24 recht lieblos und detailarm aus.

Die Maske des grünen Schlauchalien ist genial. Der arme hat bestimmt eine Kriese darunter bekommen. Was mich noch positiv überzeugt hat ist die Stimme von Frank. Die verleiht dem ganzen einen professionellen Touch.

Im ganzen ein sehr guter Trailer und durchaus mein Favorit bei der Awardshow


Five


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

23frames

unregistriert

3

Sonntag, 24. August 2008, 00:37

Ich finde die Schiffe echr klasse, vor allem die Schauspieler gefallen mir sehr gut! Kein gelache oder sonst was, kam echt authentisch rüber. Die VFX waren ebenfalls gut, zb. die Lasrschüsse etc. echt super Projekt bin gespannt auf mehr davon. Wann genau sehen wir den Rest?

MichaMedia

unregistriert

4

Sonntag, 24. August 2008, 02:31

Ich sach nicht viel dazu, da spitze, aber beim "Reinsetzten" müsst ihr noch was dran arbeiten, schaft Hollywood zwar auch nicht perfekt, aber wir sind ja auch besser ;)

Das Reingestzte hat oft zu hohen Kontrast und zu scharfe Kanten, zum Hintergrund hin, auch zu viel Schärfe an einigen stellen, so das es sich hervorhebt und als Reingesetzt zeigt.
Am besten sich Hintergrund und Vordergrund in Graustufen anzeigen lassen und anhand dieser die Kontrast und Helligkeit anpassen, ist einfacher als in Farbe.

Gruß Micha.

PS: Die Auffälligkeit ist gering, also macht euch keine zu großen sorgen!

Alfanje

Registrierter Benutzer

  • »Alfanje« ist männlich

Beiträge: 548

Dabei seit: 27. September 2006

Wohnort: Iserlohn

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 24. August 2008, 05:57

Geil, Geil, Geil! Endlich Online^^

Zwar hatte ich von dem trailer schonmal nen teil gesehen ( :whistling: ) aber trotzdem einfach genial. Freu mich wirklich riesig auf den Film, und besonders auf Ted-Erics Freizeithologram-programm ;)

Habt auf jedenfall insgesamt nen tolles Team zusammen gerappelt und nette aufnahmen zustande gebracht! Will mehr!!!
Ich bin Künstler. Ich darf Das !!!

Mein neues Projekt Federfalken

pheagol

Registrierter Benutzer

  • »pheagol« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 29. Juli 2008

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 24. August 2008, 10:14

Ich finde das insgesamt sehr gelungen! Teilweise richtig super!
Allerdings erinnert es mich ein wenig mehr an einen Teaser, da von der Story wenig rüberkommt und es eher zusammenhanglose Bilder sind, die Lust auf den Film machen.
Aber sie machen Lust auf den Film und das zählt ja. :D
Beste Grüße sendet

Pheagol

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 24. August 2008, 12:56

Mir ging´s ein wenig so wie Pheagol, man hat irgendwie ein wenig das Gefühl einen Teaser zu sehen, da die Geschichte des Films noch nicht so ganz klar wird. Was man allerdings schon mal mitbekommt ist der Rache Plot der kessen Blondine aus Teil 2 und das Cpt. Ted und seine Leute wohl dieses mal so eniges auszustehen haben.

Schön ist auch die Variation der Locations, das verspricht interessant zu werden. Ebenfalls gut gefallen haben mir die Stimmen, schön kräöftig und deutlich im Trailer das man alles gut verstehen konnte. Bei dem stämmigen Bartträger im Schnee dache ich erst ich höre unseren Jumperman mit ein wenig Nachbearbeitung auf der Stimme :)

Die VFX waren soweit auch schon nice, klar einiges sah besser anderes nicht so aufwendig aus, aber insgesamt war´s schon ein sehr aufwendig gestaltetes Gesamtbild was gefallen kann. Bei den Raumschiffen hatte ich auch den Eindruck das einige Modelle sehr ausgeklügelt und komplex waren und andere wiederum sehr simple aussahen was mich auch etwas stuzig gemacht hat. Kann aber ja auch einen tieferen Sinn im Film haben, das warte ich mal ab. Auch sehr klasse, das viel mit Sky Replacements gearbeitet wurde und ihr euch nicht gescheut habt dies auch in wirklich fiesen Shots zu benutzen, muss ein Alptraum gewesen sein die zu bearbeiten,beide Daumen hoch für die Arbeit.

Wie immer schade das der Film nur auf DVD zum Kauf erscheinen wird und ihn somit einige hier im Forum dann sicherlich nicht sehen werden. Weiterhin aber alles Gute bei der Bearbeitung, ihr hängt ja noch länger in deer Bearbeitung des Film als wir mit Invasion 2, das alleine verdient schon Respekt!

biofilms

Registrierter Benutzer

  • »biofilms« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 15. Februar 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 24. August 2008, 15:58

Der Trailer gefällt mir auch!
Da ich eurer Projekt schon ziemlich lange verfolge, habe ich mich natürlich sehr gefreut, mal wieder was Bewegtes zu sehen... die aufwendigen Sachen wie Sky-Replacement (ich kann mich noch dran erinnern wie du drüber geflucht hast) sind richtig gut geworden! Wann wird es denn endlich so weit sein, ich denke mal, die DVD werde ich dann auch ordern... beider Produktionzeit verlange ich aber auch nen ausgiebiges Bonusmaterial ;)

Viele Grüße, Lukas

PS. Lese gerade Heths Posting... er hat euch ja schon fürs Replacement gelobt, na ja... doppelt hält besser!
PPS. Wie habt ihr Frankie dazu gebracht doch nochmal was einzusprechen, oder war die Aufnahme schon älter?

HETHFILM Tech-Blog
Bau eines motorengesteuerten Kamerakrans mit USB-Schnittstelle (im Sommer geht's weiter....)

JPSMedia

Registrierter Benutzer

  • »JPSMedia« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 14. März 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 24. August 2008, 17:13

Na das sieht doch mal gut aus,
also das zurückhalten der gesamten Story ist in dem Trailer gut rübergekommen, man weiß eigentlich nicht was wirklich passiert, wie die anderen schon geasgt haben.
Weiteres zu den VFX:
Also das Raumschiff bei 0:24, was schon angesprochen wurde, ist zwar detaillos, jedoch ist das eigentlich ganz gut, weil schnickschnack der da Rumhängt nur meistens schlecht aussieht und unlogisch wirkt. Raumschiffe sind ja keine Designerkollektionen :)
Laser Effekte sind sauber und gut gemacht meiner Meinung, Compositing ist auch gut und passt. Nagut die "weichen Kanten", sind eben ein Problem, manchmal siehts gut aus manchmal nicht ;). Soweit denke ich das ihr euch sehr viel Mühe mit Köstumen und Repliken gemacht habt und dafür kriegt ihr von mir auch noch einen Pluspunkt.
Schwere Fehler aus dem VFX und schauspielerischen Bereich konnte ich jetzt auf Anhieb nicht erkennen, vielleicht sieht jemand anders noch was :P
Ich freu mich auf den Film und bin sehr gespannt.

JPS

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich
  • »Renier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 24. August 2008, 23:16

Vielen Dank für eure Kommentare. Wenn die Cracks des Forums den Trailer zu schätzen wissen, dann sicher auch Ottonormalverbraucher.

@Micha: Welche Greenscreenaufnahmen meinst du denn genau? Ich kann dir versichern, dass es im Film noch schlechtere Greenaufnahmen gibt. Wir werden es so gut wie es geht bearbeiten.

@phaegol: Danke, deinen Trailer fand ich auch klasse. Eigentlich wird die Story schon erklärt. Es kann aber sein, dass man ohne ein Hintergrundwissen nicht versteht, was man genau gerade gesehen hat. Somit macht es mehr Sinn für dich, wenn du den Film gesehen hast. :)

@Heth: Der Fachmann erkennt sofort. Hier wurde alptraummäßig Skyreplacet. Leider haben wir beim Dreh nicht darauf geachtet. So ist fast jeder Shot verwackelt. Wer nicht genau weiß, wie übel es ist Skyreplacement mit einer Person mit weißem Gesicht oder blonden Haaren vor hellem Himmel zu machen, dem kann ich es gerne erklären. Die Action-Szene hat dann auch 8 Monate Nachbearbeitung gebraucht.

@Lukas: Danke!

@JPSMedia: Du kennst ja etwas mehr Story. Danke nochmal für deine Hilfe. Du bist eine super Motivation. Eine gratis DVD ist dir sicher. Compositingmäßig geben wir uns Mühe. Perfekt wird das Ergebnis nach all den Jahren auch nicht werden.

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 25. August 2008, 01:19

Ich fand den Trailer richtig cool. Das darf ich jetzt ja noch sagen, weil ich erst später den RRProductions beigetreten bin (*Werbung mach*). Sehr schöner und durchdachter Aufbau, richtig schicke CGI Action. Und der Off-Sprecher trägt natürlich auch nen ordentlichen Anteil dazu bei.

Wenn man Renier loswerden will, muss man übrigens in seiner Gegenwart nur das Wort "Sky-Replacement" erwähnen, dann rennt der schneller als der Schall ^^ Aber nicht nur dafür hat er Talent, denn in Fachkreisen nennt man ihn nicht umsonst "Rotoscoping-Rainer" ^^ Freue mich schon tierisch auf die weitere Postpro auch wenn ich - Pessimist, der ich numal bin - ein Release in 2008 mal ausschließe.

Achso: Ich meine, so ein leichtes Knacksen im Ton an zwei Stellen gehört zu haben, aber das bilde ich mir bestimmt nur ein *Insider*
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 26. August 2008, 19:15

Der Trailer war richtig gut die Musik hat gepasst.

Und die Effeckte waren auch gut und die Grünenmasken waren cool.

Kartoffelkäfer

Unverschämt attraktiv

  • »Kartoffelkäfer« ist männlich

Beiträge: 670

Dabei seit: 21. Februar 2005

Wohnort: Los Angeles

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 26. August 2008, 23:33


Wie immer schade das der Film nur auf DVD zum Kauf erscheinen wird und ihn somit einige hier im Forum dann sicherlich nicht sehen werden.

Say what? Ich bin zwar ziemlich passiv unterwegs hier, aber das krieg ich erst jetzt mit und finds auch bedauerlich ^^

Einer der wenigen Filme die ich eigentlich mit Spannung erwartet habe, Trailer bestätigte auch wieder wieso.
Klar, perfekt is das teil nicht, und was es zu bemängeln gab wurde hier auch schon angesprochen, aber es hat seine Plicht erfüllt, Leute aufs Projekt heiss zu machen. In meinen Augen auch eine Anreihung verschiedener Filmsequenzen, man hat keinen Peil wie der Höhepunkt gestaltet wird, ich denke wäre die Musik ansteigend dramatisch gewesen käme das gezeigte noch besser rüber! Die Musik macht viel aus bei solchen Projekten, wenn man den einen Typen mit der Zigarre den Gang runterlaufen lässt mit typischer "General-marschiert-nen-Gang-runter" Musik kommts halt geiler als mit nem Akkordeon gedudel (nur als vergleich). Bin mir sicher im Film wird die Musik schon ordentlich angepasst und gewählt sein :)

Ich wünsch euch noch viel Spass und hohe Käuferzahlen!

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich
  • »Renier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. August 2008, 14:15

Danke für die Kommentare.

Wer den Film sehen will, wird natürlich Gelegenheit dazu bekommen. Dafür werde ich schon Werbung machen. Einen Release im Netz ist nicht geplant.

@Kartoffelkäfer: Cool, dass du den Film auch erwartest. Ich bin der Meinung die Musik hat einen Höhepunkt.

mp-cw

Mania Pictures Crew

  • »mp-cw« ist männlich

Beiträge: 753

Dabei seit: 23. Februar 2007

Wohnort: Calw

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. August 2008, 16:11

Und ich stöhn' in meiner letzten Mail an Renier noch, dass wir vermutlich im nächsten Film mit vielen "Sky-Replacements" arbeiten wollen... Na jetzt weiß ich wenigstens, wo ich Hilfe holen kann ;)

Um den Trailer postpro-fachlich zu beurteilen, bin ich der Falsche, daher einfach: Echt fett, Eure Vorschau! Bin gespannt auf den Film. Weiß man schon was konkreteres zum Release außer "wohl mehr nicht 2008"?

TATORT CALW: HEXENSABBAT mit Vorfilm "Die Rotkäppchen und der Wolf"
SEIT 08.03. IM KINO UND AUF DVD | CU @ www.mania-pictures.de
| fb/mania-pictures

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. August 2008, 11:05

Ich sag nur:
"Zwei der gefährlichsten Waffen werden enthüllt" :D

Mir hat der Trailer auch wunderbar gefallen. Ich meine auch mitbekommen zu haben worum es im Kern geht.
Gut gefallen haben mir auch die vielen verschiedenen Drehorte. Der Eisplanet bspw. das gibt dem Ganzen einen wesentlich authentischeren Eindruck, als wenn ihr das Ganze irgendwie mit Greenscreen gelöst hättet. Auch wenn das für euch ein großer Aufwand war. Die Greenscreenshots fand ich nicht besonders schlecht, im Gegenteil, mir hat das Compositing recht gut gefallen.
Dinge die mir nicht gefallen haben wurden größtenteils schon genannt, detailarme Raumschiffe und wie ich leider fand, die Soundkulisse war ein wenig fad. Zumindest teilweise .

Dennoch ist der Film einer meiner heißersehnten Amateurprojekte welches ich mir gerne ins Regal stellen werde. Und dann gibts ein schickes Doublefeature ^^

In dem Sinne weiterhin viel Erfolg.

Max

Registrierter Benutzer

Beiträge: 132

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. August 2008, 22:26

Ich find es auch ganz gelungen und freue mich schon auf die Fertigstellung.
Die Kostüme der Aliens sind euch echt gut gelungen. Sieht sehr aufwendig aus. Naja ich freue mich auf jedenfall schon drauf und wünsche euch viel Erfolg.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks