Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

FPS-Films

Registrierter Benutzer

  • »FPS-Films« ist männlich
  • »FPS-Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Dabei seit: 15. Juni 2004

Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 11. Juli 2008, 19:30

Raumschiff Defias Episode 2 Remake Im Moment der Stille Teaser 2



Hiermit möchte ich den zweiten Teaser zur kommenden zweiten Episode von Raumschiff Defias vorstellen. Im Gegensatz zum ersten Teaser sieht man hier schon ein paar der Action Szenen in kurzen Ausschnitten. Ich arbeite derzeit schon am Finale der kommenden Folge ,die eine länge von ca 15 min haben wird. Wenn alles gut läuft wird die Folge im Herbst erscheinen.



Zur Story:

Wer sich noch an Episode 1 erinnnern kann, weiss das die Crew der USS Defias auf dem Weg nach Alpha Prime war. Dort treffen sie auf den überlebenden Dr. Charles Polsen. Doch auch die Armee der Blacklance ist hinter dem Doktor her...





Hier der Teaser:

http://www.fps-films.homepage.t-online.de/teaser2.rar

Über Kommentare würde ich mich sehr freuen
Raumschiff Atlanta mehr unter http://www.youtube.com/user/FPS1984?feature=mhee

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 11. Juli 2008, 21:25

Hey, ist nett geworden. Die 3D-Sequenzen sind noch immer etwas schlicht, passen aber irgendwie zum bsiherigen Stil der Serie. Da waren ein paar interessante und stimmungsvolle Kamerafahrten dabei. Über die Musik lässt sich streiten. Ich mag das Stück, finde aber, es passt nicht so ganz zu der Serie. Freue mich auf die neue Folge?
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

FPS-Films

Registrierter Benutzer

  • »FPS-Films« ist männlich
  • »FPS-Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Dabei seit: 15. Juni 2004

Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 11. Juli 2008, 22:46

Also im Gegensatz zur klassischen zweiten Episode, wurde deutlich mehr auf Action im Remake gesetzt. Ich muss zu geben in den alten Folgen bin ich Raumschlachten immer sehr aus dem Weg gegangen. Doch nach vielen Tests, hab ich richtig Spass daran entwickelt. Und Episode 2 nutze ich derzeit viel um dazu zu lernen. Übrigens ist Episode 2 die letzte Folge die sich an die Vorgänger hält. Deswegen ist die Folge auch fast doppelt so lang. Da ich mit den Script von folge drei schon in der Finalen Phase bin, kann ich heute schon sagen das die dritte Folge ca 20-25 min lang sein wird. Und somit den Handlungsbogen der Blacklance Armee abschließen wird.
Raumschiff Atlanta mehr unter http://www.youtube.com/user/FPS1984?feature=mhee

Bentinho

Tibetanischer Friedensmönch

  • »Bentinho« ist männlich

Beiträge: 867

Dabei seit: 6. Mai 2008

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 12. Juli 2008, 18:48

Ich kenne die erste Episode nicht, und kann somit wahrscheinlich weniger mit dem Teaser anfangen als die anderen...
Die 3D-Animationen waren schlicht aber gut, gleiches gilt auch für die Texteinblendungen!
Allerdings fand ich die Musik ziemlich unpassend, da diese eher dramatisch war und mir die Bilder eher Action-, bzw. Spannungsreicher vor kam...
Ist aber trotzdem ganz nett geworden.

Bentinho

Social Bookmarks