Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LF-PRODUCTIONS

unregistriert

41

Sonntag, 6. Juli 2008, 21:38

Wow, Respekt :)

Ich freue mich riesig auf den Film!!!

Gutes Gelingen!!

lG Felix

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

42

Sonntag, 6. Juli 2008, 21:47

Scheint ja so, als hättest Du einen Teil Deiner Gewinne aus "Rollygeddon" in neue Software und damit ins nächste Projekt investiert. Sehr löblich :) Respekt, wie schnell Du Dich in C4D eingearbeitet hast. Gerade Animationen von Figuren find ich sowas von schwierig.
Vermutlich bist Du auch der Einzige hier, der hier in einem Teaser mit gutem Gewissen "Von X, dem Macher von Y" schreiben kann, ohne dass es peinlich wirkt. Freue mich, wenn Du hier mal mehr Infos zum Projekt postest. Ich interessiere mich ja immer für die technischen Hintergründe, wie lange jemand schon an seinem Projekt arbeitet, welche Progs verwendet werden (hattest du ja schon erwähnt) usw. usf.
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

43

Montag, 7. Juli 2008, 00:41

Ich finde die 3D Animationen hervorragend und auf hohem "Sissi und der wilde Kaiser" Niveau. Wie man soetwas hinbekommt wird für mich imme rein Rätsel bleiben aber ich finde es Genial! Ich wünsch dir viel Glück beim Film und hoffe von dir bald wieder zu Hören! =)

biofilms

Registrierter Benutzer

  • »biofilms« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 15. Februar 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

44

Montag, 7. Juli 2008, 02:39

Mensch, Thomas... selbst wenn du sicher schon ganz rot wirst vor lauter Lob (haste aber ja schon bei Rolly gelernt), muss ich mich doch den anderen anschließen.
Ich bin fast umgekippt, als ich bloß die ersten Sekunden vom Teaser gesehen hatte. Das hast du absolut hochkarätig montiert... Meine Güte und das nach einem 1/2 Jahr Einarbeitung - was kommt da bitte noch von dir?!. Die Musik unterstützt die ganze Szene herrvorangend. Man wird perfekt bis zum Gag getragen. Natürlich hör es dort dann auch nicht mit der Brillanz auf...

Ich will natürlich nicht behaupten, dass ich das mit den zwei Aliens gewusst habe, aber ich habe es zumindest geahnt (sagt jetzt eh jeder *g*). Auf jeden Fall hättest du die Figuren nicht besser einführen können. Schon bei der ersten Totalen hat man sie gleich lieb gewonnen und wünscht sich einen Film mit den beiden kleinen, streitenden Männchen. An der Stelle hat Flo auch wieder ne schöne musikalisch Kurve gezogen, klasse Übergang vom Hektischen der vorigen Szene zur ruhigen Hintergrundmusik!

Das Finale des Teasers war auch nochmal nen Sahnestück... Schöne Titel-Animationen und vor allem eine nette Idee mit diesem Zooooooooom-Out :)

Man, ich will den Film sofort haben ;) Nein, lass dir Zeit, damit das Endprodukt genauso spektakulär wie Rollygeddon wird. Also wenn der Film den Level vom Teaser hält, hast du wieder sämtliche Filmpreise sicher... dafür lege ich meine Hand ins Feuer! Viel Erfolg und halte uns schön aufm Laufenden! ;)

Kurzfassung: Erstklassiger Trailer! Genialer Soundtrack! Flüssiger und dynamischer Schnitt von durchgehend überzeugenden Animationen...

Heiko sollte I2 nun aber echt 2008 (vor deinem Film) fertig kriegen, sonst wird es eng mit den InvAward 2009 für den besten Film!!

Viel Erfolg für die kommenden Monate,
Lukas

HETHFILM Tech-Blog
Bau eines motorengesteuerten Kamerakrans mit USB-Schnittstelle (im Sommer geht's weiter....)

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 7. Juli 2008, 13:34

Moin,

da will ich mich sehr gerne in die Reihe der Gratulanten einreihen. Mir hat der Teaser auch wirklich herrvoragend gefallen und ich hoffe, dass meine Sympathie den beiden Ausserirdischen gegenüber, durch den Film nochmal um einiges größer wird.

Bisher hab ich Beide immer mehr als Randfiguren neben Rolly betrachtet, aber ich hoffe, dass sich das dann ändern wird. Wird Rolly auch einen Gastauftritt erhalten? :)

Technisch fand ich den Teaser wirklich beeindruckend. Sowohl Animationen, Schnitt, Sounddesign und natürlich die Musik waren wirklich ausgezeichnet. Da versteht man auch was du meintest, als du vorher sagtest die Musik würde gut passen.

Ich bin auf jedenfall gespannt auf den ersten Trailer und natürlich auch auf das Endergebniss. Viel Spass und Erfolg noch.

pcgamer2005

unregistriert

46

Dienstag, 8. Juli 2008, 16:22

Joa
also eigentlich wurde ja schon alles gesagt
Auf jedenfall ist das hier bisher dein bester Trailer. Es ht einfach alles gestimmt. Musik, Schnitt, Animation und Witz.

Das beste fand ich ja noch die "Deppen Erklärung"

Spoiler Spoiler

Zitat

Deppen-Erklärung
Die QSS Bulldock ist ein Raumschiff. Das bedeutet nicht dass man damit in den Raum schiffen soll. Man kann damit ins All fliegen, was nicht einmal Vögel können. Denn die würden durch den Unterdruck ersticken und dann platzen. Daraus lernen wir auch: Geh nicht wie ein Vogel ohne Raumschiff ins All, sonst gibts Geschnetzeltes.[...]


Top Trailer
Freu mich auf das Endresultat und lass dich bloß von niemandem hetzen. Ob jetzt 2oo8 oder 2oo9 ist doch völlig egal. Erfolg wirst du damit allemale haben. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 8. Juli 2008, 18:36

Sehr interessant. Gute Arbeit - einzig die Stimmen finde ich total unpassend (wie viele Feinde ich mir soeben wohl gemacht habe? ;) ), aber ich werd mich sicherlich dran gewöhnen.

So und jetzt weitermachen!

Stiffler

der ohne individuellen Benutzertitel

Beiträge: 635

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

48

Dienstag, 8. Juli 2008, 19:16

Ich bin nicht der größte Quiqueck & Hämat Fan,
freu mich trotzdem auf das Projekt. Gerade der Anfang hat mich
umgehauen 8o Bin auf den fertigen Film gespannt, sowie
weitere Trailer :thumbsup:

K-dinaL

unregistriert

49

Dienstag, 8. Juli 2008, 20:45

Hi Thomas,
auch dein jetziges Projekt find ich natürlich ganz mainstreamig ziemlich gut :) Der Trailer sah ziemlich gut aus, freue mich schon sehr auf den fertigen Film. Ich habe da aber eine Frage an dich: Machst du das ganze in HD Auflösung? Ich fänds cool :thumbsup: Weil der Film allein ist ja schon ziemlich cool, aber dann noch Quiquweck & Hämat in HD... Das wäre ja uuuultra krass :)


mfg

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 8. Juli 2008, 21:13

Ich habe drüber nachgedacht, das ganze in HD zu machen. Allerdings hat die 30-sekündige Sequenz im Teaser schon 50 Stunden gerendert. In HD würde es auf das 4-fache steigen. Das ist schon gewaltig.
Darum wirds wohl eher in SD bleiben. Aber mal sehen, was die Zukunft so bringt.

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 851

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 8. Juli 2008, 21:26

Alter Walter, 50 Stunden!!

Darum hasse ich es, mit 3D zu arbeiten.. :D

NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 8. Juli 2008, 21:44

Da müsste man schon jemanden kennen, der 'ne Renderfarm hat und einem was schuldet :D

53

Donnerstag, 10. Juli 2008, 16:54

omg wie geil, ich kann nicht mehr xD ist das eine bild ein haunebu, also so eine nazi reichsflugscheibe? :D

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 10. Juli 2008, 17:44

omg wie geil, ich kann nicht mehr xD ist das eine bild ein haunebu, also so eine nazi reichsflugscheibe? :D

Richtig erkannt, direkt eingeflogen aus Neuschwabenland ;)

Darth FJ

Registrierter Benutzer

  • »Darth FJ« ist männlich

Beiträge: 271

Dabei seit: 18. März 2006

Wohnort: Neukirchen

  • Private Nachricht senden

55

Samstag, 12. Juli 2008, 19:10

*Klatsch* (Hand knallt gegen Stirn)
Oh my god... Was hast du hier wieder gemacht!
Mir reichen die ersten paar Sekunden ohne die eigentlichen Akteure.. schon da weis ich... wenn sowas Standard werden würde in der Amateurfilmer Szene.. dann baumelt irgendwo auf einem Dachboden ein Kerl an einem Seil und auf der Holzstrebe steht "DFJ waz here"...

Grandios.. wenn die Zahlen so rauschen und das Bild von A nach B wandert.. dann bekomm ich hier glatt weg Gänsehaut! Denke alles weitere wurde gesagt!

Bin wahnsinnig gespannt!

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

56

Montag, 14. Juli 2008, 18:44

Tja, was soll man sagen! Ich bin wiedermal baff...

Der Teaser ist genial inszeniert und kommt so daher wie bei einem lang erwarteten und heiß diskutierten Film, von dem man nun endlich die ersten Spoiler zu sehen kriegt. ^^
Aber bei keinem anderen Amateurfilmer kann man auch sagen, dass dies zutreffen würde. Die Animation der Protagonisten - ich will ja nicht sagen, wer - ist nahezu perfekt und auch die Gags wirken wie bei einem Profifilm, da kann man nur wieder sagen: Respekt!

Und ich hoffe du verteilst nochn paar Sprecherrollen... :P

MoRPheuS

Registrierter Benutzer

  • »MoRPheuS« ist männlich

Beiträge: 238

Dabei seit: 5. September 2006

Wohnort: Lahnstein

  • Private Nachricht senden

57

Dienstag, 15. Juli 2008, 09:08

AAAAAAAAAAAAAAAH Wie geil!

JUHU Ich freu mich so ich liebe die Radio Sendung und jetzt ein Film? Einfach geil. Ich find den Trailer auch soo genial wie Darth FJ schon sage wie da alles so rumfliegt und gezeigt wird...

Und Was heißt hier :



Zitat

Dafür habe ich mich auch extra in das 3D-Animations-Programm Cinema4D eingelernt
Ich hantiere schon seit Jahren damit rum, um so einen Film zu machen und du lernst das mal eben :(. ;)

Also wirklich das is ja wohl mal der Hammer. Ich hoffe auch sehr, dass es wieder eine DVD geben wird mit vielen Extras. Das fand ich bei Rollygeddon schon so toll ^^. Alle Achtung ich würd dich am liebsten den ganzen Tag weiterloben^^

EDIT: Bei Sprecherrollen wäre ich auch gern dabei!! :D



lG, MoRPheuS
Wer das liest, ist am Ende des Posts angelangt. Herzlichen Glückwunsch -.-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MoRPheuS« (15. Juli 2008, 13:45)


Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

58

Mittwoch, 16. Juli 2008, 20:46

Also Respekt Thomas, das Intro ist absolute klasse! Gefällt mir super gut, das kommt richtig richtig fett rüber mit den Bildern im 3D-Space!

Auch der Rest ist cool, vorallem bin ich erstaunt über die Animation der Charaktere! Hast du da hilfe bekommen oder alles allein auf die Beine gestellt?

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich
  • »Jumperman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

59

Mittwoch, 16. Juli 2008, 20:51

Mit Hilfe einiger Tutorials zum Thema Rigging usw. hab ichs alleine gemacht. Ich hätts nie gedacht, aber es hat echt geholfen, dass ich mir schon öfters die MakingOfs zu Pixar-Filmen und so angesehen habe. Man sieht da einfach einige Tricks raus, z.B. dass ich eine Kamera einfüge, die immer Fix auf das gesicht einer Figur gerichtet ist und sich auch mit den Kopfbewegungen mitbewegt. So kann man 1A die Gesichtszüge animieren, ohne die Editorkamera immer nachrücken zu müssen.

MoRPheuS

Registrierter Benutzer

  • »MoRPheuS« ist männlich

Beiträge: 238

Dabei seit: 5. September 2006

Wohnort: Lahnstein

  • Private Nachricht senden

60

Mittwoch, 16. Juli 2008, 21:17

Das ist ja unglaublich wirklich. Mit ein Par Tutorials und Pixar Making ofs :D.
Ich knie nieder vor dir. Du hast wirklich von ein par Tutorials die Charaktäre und den hintergrund gemacht und es geschafft
so reale bewegeungen zu machen? Du hebst die Messlatte von "Verdammt gut!" in der amateurfilmbranche immer höher!
Wirklich --> Respekt.
Wer das liest, ist am Ende des Posts angelangt. Herzlichen Glückwunsch -.-

Social Bookmarks