Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der-irgendwer

unregistriert

21

Mittwoch, 10. September 2008, 16:22

Also mein Vater meint die Daten wären noch auf der Festplatte.
Also es war so, der Computer ist abgestützt, und dann haben wir Windows neu installiert. Wo könnten die Datein nun sein, und wie komm ich daran
kennt sich einer damit aus?

Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 11. September 2008, 13:18

Ich denke die bekommst du nicht mehr wenn Windows neu installiert hast.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 11. September 2008, 15:34

Also wenn du Windows neu installiert hast wirds ziemlich schwierig, da hättest du, bevor du windows neu installiert hast die festplatte rausnezhmen müssen und an einen anderen Computer oder Laptop anschließen müssen, dann hättest du alles rüberspielen können. aber wenn du windows neu installiert hast, ich vermute mal über eine "recovery" CD, dann haste von deinem Material nichts mehr über.. echt schade...

Joshi

Der-irgendwer

unregistriert

24

Donnerstag, 11. September 2008, 17:12

tut mir leid das ich davon keine ahnung habe aber was ist eine ,,recovery-"cd?

Bentinho

Tibetanischer Friedensmönch

  • »Bentinho« ist männlich

Beiträge: 867

Dabei seit: 6. Mai 2008

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 11. September 2008, 18:13

Eine Windows-CD mit der z.B. auf die Wiederherstellungskonsole zugegriffen werden kann...
Ich denke auch, dass du die Daten nur retten kannst, wenn du die Festplatte zu einer Datenrettungs-Firma einschickt. Das kostet dann aber gleich einige Euro!

Bentinho

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 14. September 2008, 00:57

Du kannst mit Glück deine Daten Retten. Ich habe Dateien von über 2 Jahren wiedergefunden trotz mehrfacher Installation von Windows (von XP auf Vista).

Das Tool nennt sich file Recovery Professionel. Da mein Kollege beruflich sehr viel seinen Laptop benutzt hat er sich das Prog mal zugelegt. Ich glaube eine demo ist im Netzt zufinden. Einfach mal googlen.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 14. September 2008, 02:39

Hab das Meisterwerk jetzt zwar nicht gesehen, aber es scheint ja nicht so derbe gut zu sein.

Wo hast du da 500 Euro gelassen? oO

Der-irgendwer

unregistriert

28

Sonntag, 21. September 2008, 13:29

Bei einem Historienfilm 475 Euro verschwinden zu lassen, ist nicht so schwierig! Kostüme, Austattung, Location- das hat ja nichts mit Qualität zu tun. Und Catering nicht vergessen.

Der-irgendwer

unregistriert

29

Montag, 22. September 2008, 18:49

@Enno: Danke für das Programm, leider kann die Demo die Dachen zwar finden, aber nicht zurückholen!

LS-Rossi

Registrierter Benutzer

  • »LS-Rossi« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: Halle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 22. September 2008, 20:18

@Der-irgendwer: Probier mal die Trial von Tuneup Utilities, da ist auch ein Datenrettungtool drin, damit habe ich auch schon so einiges wiederherstellen können, auch wenn Windows neu installiert wurde.

mfg

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 23. September 2008, 03:24

@Enno: Danke für das Programm, leider kann die Demo die Dachen zwar finden, aber nicht zurückholen!


Schade aber ein versuch war es Wert :(

Der-irgendwer

unregistriert

32

Dienstag, 23. September 2008, 12:43

@Der-irgendwer: Probier mal die Trial von Tuneup Utilities, da ist auch
ein Datenrettungtool drin, damit habe ich auch schon so einiges
wiederherstellen können, auch wenn Windows neu installiert wurde.

Danke, für das Programm. Kannst du mir vielleicht sagen, wie das Datenrettungstool da heißt, bzw. wie man damit die Datein zurückholt, da ich bisher nur ein Programm gefunden habe um versehentlich gelöschte Datein zurckzuhlen, aber die Datei ist nicht gelöscht. (Sie ist aber noch da)

LS-Rossi

Registrierter Benutzer

  • »LS-Rossi« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 10. Januar 2007

Wohnort: Halle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 23. September 2008, 23:36

@Der-irgendwer: Ganz einfach: Du installierst erstmal Tuneup (ausgehend von 2007Trial 30 Tage Testversion), startest das Programm und gehst auf "Daten retten vernichten" und dann auf "Tuneup undelete". Dort steht dann alles weitere. Oder du gehst auf "Start/Tuneup Utilities/Tuneup undelete".

Ich kann aber nicht garantieren das Tuneup diese Dateien findet und es ist sicher auch nicht so stark wie das Programm File Recovery o.ä., aber versuchen kann man es ja. Falls du doch deine Dateien finden solltest, muss das auch nicht heißen das diese unbeschädigt sind. Bei Videodateien gibt es aber auch einige Programme (auch kostenlos) die diese reparieren, "DivFix" zum Beispiel, obohl das eher für divx oder xvid dateien gedacht ist... Einfach mal probieren, zu verlieren hast du ja nichts. :D

Trotzdem würde ich an deiner stelle nochmal suchen und googeln, ich habe irgendwo auch schon mal ein kostenloses und gutes Datenrettungsprogramm gefunden das wirklich alles "gerettet" hat (unterschiedlich stark defekt natürlich und je nachdem wie oft die Festplatte formatiert und überspielt wurde).

Viel Glück!!! :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LS-Rossi« (24. September 2008, 00:59)


Der-irgendwer

unregistriert

34

Mittwoch, 24. September 2008, 11:23

Juhu!
Der Graf ist wieder da!

Der-irgendwer

unregistriert

35

Freitag, 26. September 2008, 17:28

Ein neuer Trailer ist auch da! Auf der Startseite

JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich

Beiträge: 531

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: OÖ, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 26. September 2008, 18:30

Tolle Kostüme muss ich schon sagen. hat viel potenzial! :thumbup:
zum trailer: musik hat nicht gepasst, zu unregelmäßige schnitte und die wackelige cam :wacko: ...

mein tipp: passende musik suchen (wenn möglich einen eigenen komponisten ;) ), farbkorrektur (ich würde ins bräunlich/orange gehen) und 16:9 (balken, wenns sein muss, aber bitte kein 4:3)

jo viel glück noch mit dem film :D

mfg

Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 26. September 2008, 19:27

Mit den Requisiten wo ihr besitzt könnt ihr bestimmt mehr draus machen.
Farbkorrektur aufjedenfall. Bei der Musik würde ich vielleicht eine andre Richtung nehmen vielleicht mehr oper oderso.
Aber da steckt aufjedenfall etwas Ptotential dahinter macht weiter.

38

Freitag, 26. September 2008, 19:52

Die Kostüme sind wirklich toll ! :thumbup:
Wobei die Musik wirklich garnicht passt. Schließlich dreht ihr keinen Porno O.o

Nimm was in Richtung Mozart :)

Flo.P1

Der Aufsteiger

  • »Flo.P1« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Da wo der Nikolas Cage sein Schloss gekauft hat! Also in Etzelwang bei Amberg.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 26. September 2008, 19:58

@Thot1: Bitte nicht solche ausdrücke auch wenn es nicht gerade die Beste Musik ist.

back to Topic

40

Freitag, 26. September 2008, 20:17

Mensch Flo was für Ausdrücke denn ? Sich wegen "Porno" zu empören ist schon ziemlich.... naja wie soll man sagen ? übertrieben konservativ? Du hörst dich an wie eine Nonne ;) (nichts gegen Nonnen). Spar dir sowas lieber, du schreibst in letzter Zeit ohnehin ganz schönen Nonsens nieder.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks