Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der-irgendwer

unregistriert

1

Mittwoch, 19. März 2008, 10:14

Der Graf

Das ist zwar mehr ein Funvideo aber guck´st euch mal an. Die Musik hab ich aus dem Trailer von ,,The Spirit" geklaut. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Der-irgendwer« (26. September 2008, 15:31)


Smoofe

Registrierter Benutzer

  • »Smoofe« ist männlich

Beiträge: 196

Dabei seit: 3. Januar 2008

Wohnort: Aachen

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. März 2008, 10:49

Schöne Kostüme. Aber irgendwie ist das Nichtssagend und ein wenig langweilig anzusehen. Zu lange Einstellungen, wie ich finde.

Der-irgendwer

unregistriert

3

Mittwoch, 19. März 2008, 10:54

Ist ja auch nur ein Teaser, die Einstellungen sind absichtlich so lang gehalten. Ist prinzipell ein Experiment!

BlitzChecker

unregistriert

4

Mittwoch, 19. März 2008, 11:38

Das ist ja wie der-irgendwer schon sagte nur ein Teaser, die sind eigentlich immer nichtssagend ;)
Der Teaser ist innerhalb einer dreiviertelstunde entstanden, unter totalem Zeitdruck... Gedreht wurden die Szenen die dort zu sehen sind gestern, und gestern abend dann hab ich schnell den Teaser zusammengeklatscht. Ich hatte noch keine Zeit für Farbkorrektur etc. und die Musik ist auch noch etwas unpassend ;)

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. März 2008, 11:52

War der Termin für den Release des Teaser hier im Forum irgendwie für heute in Stein gemeißelt oder wieso Zeitdruck und keine Zeit für Farbkorrekturen und sinnvollen Schnitt und andere Musik usw? Sorry, aber ich verstehe einfach nicht warum hier so viele unbedingt sofort sobald gedreht wurde einen Teaser machen oder sogar ohne gedreht zu haben nur für den Teaser ein paar Szenen machen?! Wir sind nicht Hollywood... Ein schlechter Teaser versaut den allerersten Eindruck den man von einem Film bekommen wird und das bleibt einem dann auch schlecht in Erinnerung... Damit tut ihr euch doch selbst keinen Gefallen, oder?

SG Trooper

unregistriert

6

Mittwoch, 19. März 2008, 13:44

Muss HTS da zustimmen. Auf mich hat der Teaser einen "hingehudelten" Eindruck gemacht. Von den Bildstörungen mal abgesehen. Auch die Aufnahmetechnik hat mich nicht so begeistert. Ihr habt frei Hand ohne Stativ gefilmt oder? Ich meine das passt zu Battlestar Galactica oder Band of Brothers, aber bei einem Historien Film?? Die unruhige Kamera Führung stört da eher. Und wenn es schon Freihand sein muss überlegt euch mal ne Schulterstütze zuzulegen. Das Ergebniss wird viel ruhiger. Sorry wenn das jetzt ne ziemliche Manöverkritik wird, aber das waren so meine Gedanken die mir beim schauen des Teasers durch den Kopf gingen.

BlitzChecker

unregistriert

7

Mittwoch, 19. März 2008, 16:24

Also ich hatte nur gefilmt (und den Teaser geschnitten), das meiste wirklich freihand. der-irgendwer ist Regisseur und meinte das würd besser rüberkommen, ich hatte da kaum Einfluss drauf... Warum der Teaser so schnell fertig werden musste auch kA, das war auch eine Anweisung vom regisseur/produzenten... "Ist ziemlich egal wie's wird, hauptsache wir haben was".
Naja, ich hoffe mal der fertige Film wird dann nicht auch so unter Zeitdruck zusammengefrickelt werden müssen :S

Edit: Ich hab vergessen zu sagen: Wir haben zwar ein Dolly (wurde sehr häufig bei Innenaufnahmen verwendet), nur die Aufnahmen kamen in dem Teaser nicht vor.

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. März 2008, 07:48

Teaser ist vielleicht ein wenig weit gegriffen für diese Rohaufnahmen. Ich meine, wenn man sich dann doch mal einen nachmittag hinsetzen würde um den Ding ein wenig Struktur verpasst könnte man auf jeden Fall sehr positiv über die Kostüme sprechen. Leider war das aber nicht der Fall, der "Teaser" macht sehr wenig Lust auf mehr, hier ne DV Störung, dann passiert so gut wie nichts und das dann noch lieblos dahingeschludert dass es einem weh tut.

Sorry, das ist eher Antiwerbung für euren Film und ich hätte das schon wieder gelöscht und mit hoch roten Ohren zu Hause einen Teaser geschnitten, der den Namen auch verdient.
Und auch die Einstellung, "...hauptsache wir haben was!" dürfte den "Teaser" oben noch untermauern. Schade um den Aufwand, die Location und die Kostüme. Das hätte eine Hammer Sache werden können.

Mac

Der-irgendwer

unregistriert

9

Donnerstag, 20. März 2008, 09:16

Na ja, klar ist das ziemlich blöde, aber ich hatte bisher nichts von meinem Film, meinen Aufnahmen gesehen ich hatte ja nicht mal eine Ahnung von der Qualität der Aufnahmen. Sobald der richtige Teaser erscheint wandert das Ding in die Tonne, ist doch wohl klar.

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. März 2008, 15:26

So klar ist das nicht, du hast es doch selbst online gestellt?
Is aber jetzt auch wurscht.

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 22. März 2008, 01:13

Also ich bin ganz erlich. Mich hat es nicht umgehauen. Ich meine wenn man schon 5 std. brauch um die Treppe runterzugehen....und das war schon die hälfte vom ganzen Teaser.....oh man. Kann ja auch sein das ich es nicht verstanden habe, aber worum geht es eigentlich? Für mich ist alles nichts sagend. Ok....ist nur ein Teaser werde dann lieber mal abwarten auf ein Trailer wenn es einen geben sollte.

Mehr brauche ich nicht zu erläutern das haben die anderen schon gemacht....

Ich wünsche euch trotzdem gutes gelingen und lass dir mal ein wenig mehr Zeit für dein Projekt. Hier gibt es kein Zeitlimit....

yoda51

Registrierter Benutzer

  • »yoda51« ist männlich

Beiträge: 225

Dabei seit: 31. August 2007

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 22. März 2008, 21:25

Zitat

Also ich hatte nur gefilmt (und den Teaser geschnitten), das meiste wirklich freihand. der-irgendwer ist Regisseur und meinte das würd besser rüberkommen, ich hatte da kaum Einfluss drauf...

Dann ist ja gut, dass du nur gefilmt hast :D hatte schon befürchtet, dass du als Kameramann an den Aufnahmen schuld bist. :rolleyes:
Muss schon sagen ein schönes Team seit ihr.

Nils

Registrierter Benutzer

  • »Nils« ist männlich

Beiträge: 217

Dabei seit: 2. April 2006

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 22. März 2008, 22:05

Ich war auch anfangs nicht sonderlich begeistert und dachte nur "gute Kostüme, aber passiert auch was?". Aber das Donnern ganz am Ende macht mich dann durchaus schon neugierig. Also ich möchte definitiv mehr davon sehen!

Der-irgendwer

unregistriert

14

Montag, 7. April 2008, 17:08

So, jetz hab ich das Ding vorerst rausgenomen, war wohl wirklich ein wenig übereilt. Jedoch hoffe ich das ihr nun dsas ihr mir noch eine Chance gibt, der nächste wirds bestimmt besser.
Die Dreharbeiten waren schwierig, es war mein erster Film und alles ging drunter und drüber, hoffe letzendlich ist was herausgekommen.

Jackomobile

unregistriert

15

Montag, 7. April 2008, 17:29

Ich werds mir angucken. ;)

Aber stell doch trotzdem nochmal das Original rein, weil:

1. hat man dann einen Vergleich zwischen Beiden und
2. ich hab das Original noch nicht gesehen. :D

MfG Jack

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 7. April 2008, 18:05

Die Dreharbeiten waren schwierig, es war mein erster Film und alles ging drunter und drüber, hoffe letzendlich ist was herausgekommen.



Das kann ich gut verstehen. Ich war auch neugierig was man zu meinem ersten Trailer (Darkness from Scotland) sagen würde nur leider kam nicht wirklich viel. Natürlich versucht man einen "anständigen" Film hinzulegen. Mach ganz ruhig weiter. Mühe habt ihr euch zumindest bei den Kostümen schon gegeben. Ich will mal abwarten was beim nächsten mal rausspringt.

Also Augen zu und durch....Viel Glück bei eurem Projekt.

Der-irgendwer

unregistriert

17

Dienstag, 8. April 2008, 15:10

Danke für eure Antworten!
Die Kostüme waren wirklich schwierig, einige sind extra angefertigt, das wahr sehr viel Arbeit.

Der-irgendwer

unregistriert

18

Donnerstag, 19. Juni 2008, 16:36

Wie´s aussieht war der Aufwand sowieso für die Katz (nett formuliert), aufgrund gewisser technischer Schwierigkeiten steht uns kein Material mehr zu Verfügung. Und der Scheiß hat 500 Euro gekostet. Bin kapput. ;(
Ich glaub ich werde erst mal nichts mehr machen, der Schlag saß zu hart fürs erste.

Airwolfnight

Registrierter Benutzer

Beiträge: 337

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. Juni 2008, 19:33

Wie?was? wo?



Wie ihr habt kein Material mehr.Was ist passiert. Wo ist es hin?

  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 20. Juni 2008, 14:33

was ähnliches ist uns auch mal Passiert. Durch ein MIssverständnis 3/4 aller szenen eines Projektes gelöscht.
Wenn das dann aber auch noch 500 € in den Wind schießt ist das echt hart.
Tut mir echt leid für euch...
Schade hatte mich auf euren Streifen gefreut.


Wenn ihr das Material von einer Festplatte gelöscht habt haut einen Informatiker an. Stichwort "Datenrettung" Können viele, vllt gibts auch tuts im I-net

Ähnliche Themen

Social Bookmarks