Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

VVickßa

unregistriert

41

Freitag, 25. April 2008, 12:13

Hehe, nur keine falsche Bescheidenheit, freezer! Wette du hast da ordentlich die Finger mit drin gehabt! Große Steigerung nochmal zu früheren Arbeite, gratuliere. 3 Takes ist ja echt verdammt schnell, wie habt ihr das hingekriegt? Und wann kommt dieser andere Teaser von dem du sprichst? Bin schon sehr gespannt!

DP-Productions

Registrierter Benutzer

  • »DP-Productions« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 2. April 2008

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 25. April 2008, 15:53

Hallo.

Wirklich toll. Ich bin wirklich sprachlos. Anfängliche Wutausbrüche in der Richtung "Toll, ich dreh nie wieder irgendwas" haben sich grade gewandelt in "Ich will langfristig auch so einen Standard erreichen".

Also vielen Dank für diese Inspiration. Ihr seit wirklich Klasse! Weiter so

scorpion1211

unregistriert

43

Dienstag, 24. Juni 2008, 10:22

Endlich wieder mal was von Loom !

Bin begeistert. Die Bilder sind sehen einfach super aus.


Liebe Grüße,
Bernhard

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

44

Montag, 11. August 2008, 16:24

Die offizielle Version vom TARTARUS Teaser ist nun online - Downloadlinks und nähere Infos siehe im 1. Posting dieses Threads.
Teaser 1 wurde komplett neu gemacht und hat nichts mit Teaser1beta gemein.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 11. August 2008, 16:53

wow!
Hat wirklich Stil. Farbkorrektur Perfekt, licht sound meiner meinung nach alles klasse. Bildqualität wie schon von der Betaversion bekannt klasse!
Insgesamt kann ich nicht anders als mich auf dem Film zu freuen da dieser Teaser wirklich Spannung erzeugt.

Edit: vergessen zu schreiben... ein bisschen gestört hat das dissonante "dröhnen" im Hintergrund. Könntet ihr wenn ihr die Möglichkeit habt vllt ein bissel leiser machen.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 11. August 2008, 17:13

Noch ein kleines Update: Bilder hinzugefügt. (Habs vorher vergessen, sorry).

Edit: vergessen zu schreiben... ein bisschen gestört hat das dissonante "dröhnen" im Hintergrund. Könntet ihr wenn ihr die Möglichkeit habt vllt ein bissel leiser machen.


Bei mir klingts auf den Studioboxen sehr gut, hängt sicher auch von Deinen Boxen ab, wie es wirkt.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 11. August 2008, 18:03

kann gut sein... meine sin nämlich kaputt und geben kaum was richtig wieder... vergesse ich nur immer wieder bei meiner Kritik...

TruffautFan

unregistriert

48

Mittwoch, 13. August 2008, 18:35

bin noch neu hier und hab den alten teaser nicht gesehen, finde den neuen aber ganz toll.
über die technischen sachen wurde hier ja schon viel geschrieben, hab aber auch ein paar fragen.

woher bekommt ihr eure schauspieler?
sind das echte schauspieler die ihr bezahlt oder freunde und bekannte?

wie macht ihr das euer bild so aussieht wie es aussieht? ist ja nur geil und sowie echtes kino.

eure homepage geht leider noch nicht, wann wird die denn online sein?
finde echt stark das soein film aus der steiermark kommt, seit ja fast meine nachbarn.

weitermachen

Edi

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

49

Donnerstag, 14. August 2008, 18:40

woher bekommt ihr eure schauspieler?
sind das echte schauspieler die ihr bezahlt oder freunde und bekannte?


Das sind echte Schauspieler, ja :D
Bezahlt werden die allerdings nicht. Es gibt viele Menschen die für ein Projekt aus Leidenschaft gratis arbeiten, solange die Rahmenbedingungen stimmen. Darsteller findet man durch Ausschreibung eines Castings an Orten wie Schauspielschulen, Theater, Kino, im Internet. Wichtig ist, daß das Projekt ernsthaft betrieben wird und die Qualität halbwegs stimmt - denn je vielversprechender ein Projekt klingt, desto eher wird ein guter Schauspieler Interesse an der Mitwirkung zeigen.

wie macht ihr das euer bild so aussieht wie es aussieht? ist ja nur geil und sowie echtes kino.


Wenn das Bild wie echtes Kino aussehen soll, dann muß man die Bilder auch wie für echtes Kino aufnehmen. Ordentliche Kameraarbeit, Szenenauflösung, Ausleuchtung, Ausstattung, Darsteller - all das macht eben den Flair der Bilder aus. Ist viel Arbeit, einfach Draufhalten wird immer wie Homevideo aussehen.
Weitere Tipps findest Du, wenn Du zB im Forum/Internet nach "film look" suchst.

eure homepage geht leider noch nicht, wann wird die denn online sein?
finde echt stark das soein film aus der steiermark kommt, seit ja fast meine nachbarn.


Wann die Homepage online ist, kann ich leider nicht sagen - ich bin in dieses Projekt nur ganz am Rande eingebunden.
Wenn Dich unsere Filme interessieren, dann wirf doch auch mal einen Blick auf unsere Homepage: www.loom.at bzw. die JENSEITS Homepage www.jenseits.at
JENSEITS kann dort auch auf Doppel-DVD bezogen werden, wenn Du möchtest.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

TruffautFan

unregistriert

50

Freitag, 15. August 2008, 22:16

den jenseits hat ein freund von mir im kino gesehen, der hat ihm gefallen hat er gesagt.
die homepage von jenseits finde ich toll. ihr habt ja eine richtig tolle premiere gehabt, wo ja auch das fernsehn da war.

ist es schwer ins kino zu kommen?
weil das frage ich mich schon lang, was man macht wenn man einen film fertig hat und möchte das Leute ihn sehen?
oder muß man den kinosaal selbst mieten?

Edi

23frames

unregistriert

51

Samstag, 16. August 2008, 06:51

Wow, wirklich super Qualität und mega spannend, wirklich tolle Bilder, macht sau Lust auf mehr. Bin mal auf einen Trailer gespannt bwz. das vollendete Werk.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

52

Freitag, 29. August 2008, 07:54

den jenseits hat ein freund von mir im kino gesehen, der hat ihm gefallen hat er gesagt.
die homepage von jenseits finde ich toll. ihr habt ja eine richtig tolle premiere gehabt, wo ja auch das fernsehn da war.


Bei der Wienpremiere waren damals die Seitenblicke, ja - leider wurde der Beitrag erst 2 Wochen später gesendet.

ist es schwer ins kino zu kommen?
weil das frage ich mich schon lang, was man macht wenn man einen film fertig hat und möchte das Leute ihn sehen?
oder muß man den kinosaal selbst mieten?


Es gibt 2 Möglichkeiten:

a) Kinosaal mieten - steht jedem frei und ist für die meisten Nachwuchsfilmer die einzige Möglichkeit im Kino zu spielen. Da bedeutet aber auch meistens, daß es nur eine Vorstellung, ev. eine zweite, gibt.

b) Den Film verleihen - dann läuft er regulär im Kino und man erhält eine Beteiligung an den Einnahmen. Darauf wird ein Kino aber nur in Ausnahmefällen einsteigen, nämlich dann wenn sie das Potential sehen, daß genügend Leute den Film anschauen kommen.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Amateur_amateur

unregistriert

53

Samstag, 30. August 2008, 09:31

Sehr schöner teaser und super sound. Respekt.

Kleiner "Filmfehler" im teaser. Ich denke, es ist zwar schon zu spät, da alles schon gedreht ist, aber....

die Frau die gefesselt am Boden liegt, könnte ohne weiteres aufstehen und sich die Kapuze selbst abnehmen, stattdessen wälzt sie sich auf dem Boden hin und her. Sie hat ja das Seil in Brusthöhe und der Pfahl ist hinter ihr.

Aber egal wie, ich werde mir den fertigen Film auf jeden Fall ansehen. Sofern er zum downloaden oder so bereit steht. Bin ab Ende des Jahres (vll für immer) in Montreal.

Selbst kann ich leider keine Filme machen, und wenn ich mir so was wie das von euch ansehe, denke ich mir, lass die Profis ran. Ich beschränke mich aufs Schreiben.

Weiter so.

  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

54

Samstag, 30. August 2008, 13:58

Wenn ich mich nicht irre ist das aber keine Kapuze sondern ein Sack, der vermutlich sogar zugebunden ist.

Lord Sidious

unregistriert

55

Donnerstag, 4. September 2008, 11:17

Tolle Farbgebung und Kameraführung.
Gefällt mir sehr sehr gut.
Die SChauspieler wirken im ersten teaser auch sehr gut.
Vor allem gefällt mir das Setting und die Requisiten.
Die Lichtsetzung ist spannend und vor allem glaubwürdig.
Bin auf das Ergebnis gespannt

VVickßa

unregistriert

56

Donnerstag, 4. September 2008, 23:04

Coole Sache, der neue Teaser gefällt mir noch viel besser als der alte! Aber den alten kann man jetzt nicht mehr sehn, gibts irgendwo noch nen youtube-link zu dem? Und wo gibt es weitere Infos zum Film? Die Tartarus site geht ja noch nicht und ich hab zwar in wikipedia mal zu euerem regisseur nachgesehen, aber da steht auch nicht viel. Und bei eurem Schauspieler (?) bei myspace, wo eine Weile der alte Teaser war, ist jetzt auch nur noch der neue...
Am besten am neuen Teaser gefällt mir die Ausleuchtung! Kompliment!

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

57

Freitag, 5. September 2008, 13:51

Coole Sache, der neue Teaser gefällt mir noch viel besser als der alte! Aber den alten kann man jetzt nicht mehr sehn, gibts irgendwo noch nen youtube-link zu dem?
Den alten Teaser habe ich auf Wunsch des Regisseurs entfernt. Ich schicke Dir aber per PM einen Link.

Und wo gibt es weitere Infos zum Film? Die Tartarus site geht ja noch nicht und ich hab zwar in wikipedia mal zu euerem regisseur nachgesehen, aber da steht auch nicht viel.
Es gibt leider Probleme mit dem Providerserver, daher kann derzeit die Tartarus-Seite nicht online gehen. Welche Informationen würden Dich denn interessieren?

Am besten am neuen Teaser gefällt mir die Ausleuchtung! Kompliment!
Lustigerweise gibt es gerade dazu kontroverses Feedback - ich denke der Stil ist einfach Geschmacksache.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

VVickßa

unregistriert

58

Samstag, 6. September 2008, 18:22

Interessieren würde mich vor allem mehr von der Handlung. :) Gibts irgendwo das Drehbuch oder so?

23frames

unregistriert

59

Samstag, 6. September 2008, 18:41

Ne das glaub ich nicht, schön wärs :D. Aber soweit ich weiß gibt es ein Projekt-Tagebuch oder so was bald veröffentlicht wird oder schon ist. freezer wird dir sicher mehr darüber sagen können.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

60

Mittwoch, 29. April 2009, 21:52

Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Social Bookmarks