Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mmdpictures

unregistriert

1

Sonntag, 30. Dezember 2007, 14:20

THE LAST SOLDIER Teaser Trailer

Das is unser Teaser Trailer zum Film


http://www.myvideo.de/watch/2964082


www.mmdpictures.de.tl
www.militaryfilmcorp.de.tl


Die Dreharbeiten zum film beginnen Januar 2008

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mmdpictures« (30. Dezember 2007, 18:44)


Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Dezember 2007, 14:59

Kein einziger Film - Ausschnitt, Rechtschreibfehler.

Das war wohl nix mit Trailer.

Als Teaser könnte man es durchgehen lassen, aber da kann man dann immer noch was rausholen, z.b. andere Schriftart, Überblendungen.

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2007, 15:36

eigendlich sagt man. Wenn man nichts gutes zusagen hat soll man nichts sagen. Da ich mich nie an sowas halte. Also ich die schrift ist viel zu dick bei den einblendungen.
2-3 Filmszenen zu sehen wäre auch nicht schlecht gewesen aber es warn nur schriften. Mir kams so vor als ob ihr das logo und die Credits gezeigt hat.

Auch als Teaser lässt sich sowas nicht verkaufen.

Würd das komplett nochmal neu machen. Kurzes knackiges logo und dann ein paar schnelle szenen und abblenden. Sowas reicht oft schon als Teaser


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Ähnliche Themen

Social Bookmarks