Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dawey

Registrierter Benutzer

  • »dawey« ist männlich
  • »dawey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 12. Dezember 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Dezember 2007, 17:32

La Bestemmia Horroshocker aus Hamburg

Hier mein Erstlingswerk

Noch sind wir mitten in den Dreharbeiten die voraussichtlich im Febr. 2008 beendet sein werden.

Aber einen ersten Trailer haben wir schon mal zum neugierig machen

Über Kommies freuen wir uns natürlich

Trailer unter

http://www.myspace.com/labestemmia

Gruß Da Wey
__________________
Um den Trailer zu sehen und für mehr iNFOS
Jeder hat das Recht, sich zu verteidigen
www.d-sws.tk

2

Sonntag, 16. Dezember 2007, 17:42

Wow ganz schön lang aber dennoch sehr gut gelungen. Maske ist erstklassig, die "Erzähler"stimme passt auch super und der Rest ist auch schön. Vllt hätte man noch mehr mit den Looks spielen können und manchmal mit der Kamera und Schnitt, aber im Grunde war das alles sehr solide, bin ja mal gespannt auf den fertigen Film :).
Schöne Arbeit und weiter so.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Dezember 2007, 17:58

Also der Trailer ist jetzt vom Aufbau her nicht so mein Ding, aber was man so schon sehen kann über die Story gefällt mir das Projekt als solches schon sehr gut. Die Horrorszenen scheinen schon sehr gut durchdacht und inszeniert zu sein. Da bin ich sehr gespannt wie der fertige Film dann wirkt. Weiterhin viel Erfolg bei der Bearbeitung!

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Dezember 2007, 19:59

Als Trailer ist es schon etwas langsam, da muss ich Heiko recht geben. Gefällt mir aber soweit auch ganz gut! Das Blut wirkte aber etwas dickflüssig! Auf jeden Fall coole Effekte und ne schöne Stimme! Wobei die Titel sehr schlecht lesbar sind!

dawey

Registrierter Benutzer

  • »dawey« ist männlich
  • »dawey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 12. Dezember 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Dezember 2007, 21:15

Danke für eure Kommentare erstmal,

Die schrift wird noch geändert, da es sich eigendlich um ein Teaser handelt. Denn der Trailer wird vor Weihnachten
noch erscheinen.
Ich wollte mit der länge des Trailers zeigen, das es bei diesem Amateurfilm um weit mehr geht als ständiges
gehacke, wo die Kamera 3 Minuten auf die Wunde hällt.
Ich wollte damit zeigen, es gibt auch eine Story im Film, die mehr aufmerksamkeit bekam, als die Wunden, die natürlich
auch sorgfälltig ducrhgeplant wurden.

Aber werde euer besagtes berücksichtigen und mich bessern:-), ist halt mein erstes Projekt.

Lieben Gruß Da Wey
Jeder hat das Recht, sich zu verteidigen
www.d-sws.tk

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 17. Dezember 2007, 18:55

Ich fands auch etwas langatmig, aber ohne, dass mir langweilig gewesen wäre. Die Horroreffekte bzw. -szenen war sehr gruselig und gut gemacht. Sowas kann ich ja ohnehin nicht gut haben, hatte ne richtige Gänsehaut. Die Story klingt interessant und durchdacht. Bin auch sehr gespannt!
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

Social Bookmarks