Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

tudi

Registrierter Benutzer

  • »tudi« ist männlich
  • »tudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Dabei seit: 28. November 2015

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 19. Dezember 2015, 08:57

EOS M Testaufnahmen

Beschreibung:
Ich habe mir als erste richtige Kamera (habe bisher mit Kompaktcams gefilmt) die EOS M gegönnt.

Infos zur Entstehung:
Kamera: EOS M mit 18-55 Kitobjektiv
Sonstiges Equipment:
Schnittsoftware: Windows Movie Maker
Sonstige Software:

Länge:
1 Minute 20 Sekunden

Download:
Testaufnahmen (168 MB, MP4-HD)

Stream:
https://drive.google.com/file/d/0B_VtLqW…iew?usp=sharing

Beiträge: 200

Dabei seit: 24. Oktober 2015

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 19. Dezember 2015, 10:06

Lade dir mal Hitfilm Express als Schnittsoftware ist wesentlich besser als MovieMaker

tudi

Registrierter Benutzer

  • »tudi« ist männlich
  • »tudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Dabei seit: 28. November 2015

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Dezember 2015, 19:56

Lade dir mal Hitfilm Express als Schnittsoftware ist wesentlich besser als MovieMaker


Werde ich mir mal angucken. Danke

Beiträge: 200

Dabei seit: 24. Oktober 2015

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Dezember 2015, 20:05

und übe Fokussieren und sauber aus der hand filmen

tudi

Registrierter Benutzer

  • »tudi« ist männlich
  • »tudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Dabei seit: 28. November 2015

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Dezember 2015, 20:22

und übe Fokussieren und sauber aus der hand filmen


Insbesondere die Szene im Edeka mit der Cola war schwer, weil ich da mit einer Hand filmen musste, um mit der anderen Hand den Kühlschrank aufzumachen und die Cola rauszuholen.
Aber danke für die konstruktive Kritik :).

Social Bookmarks