Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Michaelp800

Registrierter Benutzer

  • »Michaelp800« ist männlich
  • »Michaelp800« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Dabei seit: 18. April 2005

Wohnort: Schweiz

Frühere Benutzernamen: Hallo

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 30. November 2015, 17:51

Lichtschwert-Duell (Test)

Titel:
Lichtschwert-Duell (Test)

Beschreibung:
Ein kleines Projekt vor Jahren, um einen Lichtschwert-Kampf zu inszenieren.

Infos zur Entstehung:
Kamera: Sony HVR-HD1000e
Sonstiges Equipment: Sachtler Stativ
Schnittsoftware: Adobe Premiere Pro CS 5.5
Sonstige Software: Adobe After Effects CS 5.5, Cinema 4D R16

Länge:
03:05 Min.

Stream:

Marc Herrmann

Registrierter Benutzer

  • »Marc Herrmann« ist männlich

Beiträge: 53

Dabei seit: 6. Juni 2015

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 30. November 2015, 18:02

Der Effekt an sich ist gut Umgesetzt, aber entweder du wartest nicht 2 Minuten damit oder du baust eine anständige Handlung ein, sonst bringst du den Zuschauer dazu schnell abzuschalten...

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Dezember 2015, 07:03

Ja, ich fand auch dass es gut aussah aber ich habe dann auch gespult :D

the machine one

Registrierter Benutzer

  • »the machine one« ist männlich

Beiträge: 581

Dabei seit: 11. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 112

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Dezember 2015, 11:13

Was mich sofort skippen lässt sind die unnötigen Zeitlupen am Anfang. Welchen Sinn haben die? Hier würde ich lieder schöne Closeups der Zigarette reinschneiden oder eine Totale eurer "Kampfarena".
Dann sind ein paar Achsensprünge drin, aber erträglich. Dann musste ich lachen, warum steht bei 02:40 euer Stativ noch rum?
Insgesammt finde ich es gut, den Kampf als Testvideo nicht schlecht!

Ich würde beim nächsten Mal nicht in der Mittagssonne drehen. Euch brennen die Gesichter weg. Sieht nicht schön aus. Dann würde ich mehrere Einstellungen drehen. Gerade beim Kampf sollte der Zuschauer nicht am Rand stehen und nur zuschauen. Mehr rein gehen. Schaut euch so einen Kampf im Film an. Viele Naheinstellungen z.b. von den Gesichtern der Kämpfenden. So sieht der Zuschauer die Anstrengung und den Siegeswillen oder das Leiden.


Aber euch ging es warscheinlich eher um die Effekte? Die sind nicht schlecht und gefallen mir.

Michaelp800

Registrierter Benutzer

  • »Michaelp800« ist männlich
  • »Michaelp800« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Dabei seit: 18. April 2005

Wohnort: Schweiz

Frühere Benutzernamen: Hallo

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juli 2016, 21:58

Aber euch ging es warscheinlich eher um die Effekte? Die sind nicht schlecht und gefallen mir.

So ist es. Ich habe mir die Mühe gemacht, an der Spitze runde Lichtschwerter zu erstellen.
Doch ich suche den "Saberclash-Flash-Effekt", dieses Leuchten. Die eine *.mov-Datei, die ich habe, scheint beschädigt zu sein. Wisst ihr, wo ich diese Datei finde?

Lg
Michael

LennO

Registrierter Benutzer

Beiträge: 351

Dabei seit: 3. Juni 2015

Hilfreich-Bewertungen: 118

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Juli 2016, 02:22

Also einen saberclash (wenn ich denke dass ich weiss was du meinst…) ist nicht weiter als ein radialer Verlauf. Dafür brauchst du keine footage in Form einer mov Datei, der ist fix selber erstellt. Du hast dir wohl mit ein paar Lensflares (Blendenflecken) geholfen. Das sieht ehrlich gesagt nicht gut aus, und vor allem diese Standard AE/PS Blendenflecke sind so Neunziger und sowas von nicht echt aussehend ;)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

duell, fight, Laserschwert, Lichtschwert, Test

Social Bookmarks