Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 3. November 2009, 18:47

Cool, danke Five :) Auch der Tipp mit dem Textur Baken könnte mir helfen, weil ich auch immer flackern in den Animationen habe wenn ich mit GI render.

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 3. November 2009, 19:03

Mensch, der Borgory überrrascht mich jedes mal aufs neue! Nicht nur dass ich mich jedes mal bei den Bierclips wegwerfe, das Alien hat mich mal wieder inspiriert, gerade weil ich schon ewig das Poser Model dazu "rumliegen" hab. Mein erster Versuch vorhin:



Finde deine Animation gar nicht übel und vor allem dass du das selbst gerrigt hast macht die Sache sehr interessant!
Ausserdem ist das Material sehr gelungen. Von mir Daumen hoch für das Ding, klasse!

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 3. November 2009, 19:29

Danke :)
Dein Alien gefällt mir auch, vorallem hast du eine schöne Szene dazu! Ich render grad auch noch bissl rum, mal schauen was sich so zusammen schneiden lässt^^
Was ich noch suche ist ein Warrior Alien aus dem Film Aliens :-/ Bis jetzt konnte ich noch keins finden. Nur die Queen habe ich noch und paar Raumschiffe und so.

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 3. November 2009, 19:55

Aber Du kennst die Alien-Filmreihe schon, oder?
Der Schwanz muss sich peitschenartig bewegen (in alle Richtungen!), ist ja kein Skorpion...
Ansonsten bitte noch in ein düsteres, nebelverhangenes Interieur eines Raumschiffs packen...
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 3. November 2009, 20:10

Immerhin habe ich mir vorher nicht noch mal die Aliens in bewegung angeschaut^^
Hätten wir das auch geklärt ;)

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 3. November 2009, 20:55

Ich weiß wie der Schwanz sich bewegen sollte :rolleyes: Ich habe schließlich die Quatrology, bloß halt fast 2 Jahre nicht mehr gesehen^^
Ich weiß aber nicht wie ich das hinbekommen soll mit einer IK-Kette den so zubewegen ?( Sonst müsste man jedes gelenk einzeln bewegen, was eine Schweinearbeit wäre.

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 3. November 2009, 20:59

Also ich würde das so machen. Du kannst einen deflektor einstellen und diesen dann am schwanz hin und herbewegen lassen. Die bones denen sich dann automatisch. Also bei 3dsmax geht das.


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 3. November 2009, 21:06

Werd ich beim nächsten mal schauen bzw. ergoogeln wie und ob das geht :)

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 3. November 2009, 21:19

Grade für sowas müsste doch die Inverse Kinematic gut sein oder? ich meine du bewegst das letzte Stück und der Rest folgt...meine Idee: vielleicht mit wenig Joints im Schwanz Arbeiten,so vier oder 5...wenn das Objekt gut unterteilt ist/im Hypernurbs liegt müsste das immer noch weich aussehn aber eben einfacher zu animieren.
ODER: über das Morphtag. drei Positionen per Polys erstellen und dann nach Belieben mixen :thumbsup:

FriendFilms_FF

Filmgruppe

  • »FriendFilms_FF« ist männlich

Beiträge: 288

Dabei seit: 16. Juni 2009

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 10. November 2009, 19:40

ich stell mich jetzt vielleicht blöd an aber ich hätte da eine Frage:

Wie schafft ihr das das die bewegungen natürlich aussehen?
(ich spreche von der geschwindigkeit der Animation wenn zb die figut hinfällt das es einigermaßen echt aussieht!)

Gruß
FriendFilms
Wenn du eine gute Idee hast,
kann auch ein guter Film draus werden!

Tutorials,Filme,Animationen und mehr
Upperpalatinate-Movie-Entertainment

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 10. November 2009, 19:55

Hmm...ich mache es meist nach gefühl und überlege wie lange ungefähr eine Aktion dauert. Manchmal geht es schief und ich muß das dann noch mal ändern ;)

FriendFilms_FF

Filmgruppe

  • »FriendFilms_FF« ist männlich

Beiträge: 288

Dabei seit: 16. Juni 2009

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 11. November 2009, 13:38

ok danke!
Aber mit welchem Programm machst du das?
Wenn du eine gute Idee hast,
kann auch ein guter Film draus werden!

Tutorials,Filme,Animationen und mehr
Upperpalatinate-Movie-Entertainment

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 11. November 2009, 13:39

Cinema 4D.

FriendFilms_FF

Filmgruppe

  • »FriendFilms_FF« ist männlich

Beiträge: 288

Dabei seit: 16. Juni 2009

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 11. November 2009, 20:12

Ok danke ich arbeite nämlich mit Blender!
Wenn du eine gute Idee hast,
kann auch ein guter Film draus werden!

Tutorials,Filme,Animationen und mehr
Upperpalatinate-Movie-Entertainment

Ähnliche Themen

Social Bookmarks