Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

IMP#1

Registrierter Benutzer

  • »IMP#1« ist männlich
  • »IMP#1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 182

Dabei seit: 11. Juli 2006

Wohnort: Beetzsee OT Radewege

Frühere Benutzernamen: IMP#1

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. August 2007, 22:34

Das Glühwürmchengeheimnis - Suite

Hier ein neues Stück das zu einem Exposé einer anstehenden TV-Kinderserienproduktion komponiert wurde.

"Das Glühwürmchengeheimnis - Suite"

www.impressive-music-production.de/gg-suite.mp3

viel spaß,

Florian Linckus


Das ist eher was für den Showroom-Bereich => Topic verschoben
Facebook - Webseite - Soundcloud
Ab 2. April erhältlich (Amazon, iTunes, Spotify etc): Original Alien Picture Score "Proll Out", Music composed by Florian Linckus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (16. August 2007, 17:53)


Philipp_FMM

unregistriert

2

Mittwoch, 15. August 2007, 23:01

Also mir gefällts sehr gut !!! :)
Was mir immer sehr gut bei Musik gefällt sind diese sich ständig wiederholenden Töne im Hintergrund ( diese bei 1:30, sorry, dass ichs leider nicht besser erklären kann :P ) Das erzeugt irgendwie immer so eine Spannung bis zu einem Höhepunkt, wos dann richtig laut wird.
Ab 6:00 find ich die Töne so richtig verzaubernd :) wirklich toll !
Ich finde, es hört sich kein einziges mal irgendwie verkehrt oder unpassend an. Daumen hoch ... Größere Kritik kann ich leider nicht abgeben, da ich mich dafür zu wenig auskenne. Wie wurde die Musik gemacht ? Mit nem richtigen kleinen Orchester ?

3

Mittwoch, 15. August 2007, 23:09

Jupp ich schließe mich da mal an. Super gemacht ! Das klingt echt wunderbar :) klasse Arbeit.

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. August 2007, 10:48

BOAR Wahnsinn. Das klang ja wirklich wie aus nem Hoolywood FIlm.
Respekt.!
Kann man dich für ein Projekt mieten, bzw, auch mit bezahlung?
War das jetzt ein Orchester oder Eletkronisch? Klang aber sehr nach Orchester.

mfg
Cody
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

IMP#1

Registrierter Benutzer

  • »IMP#1« ist männlich
  • »IMP#1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 182

Dabei seit: 11. Juli 2006

Wohnort: Beetzsee OT Radewege

Frühere Benutzernamen: IMP#1

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. August 2007, 13:06

Hi,

erstmal danke für die netten kommetare,...

Ich arbeite wie viele andere auch mit Cubase und dem EW Orchester.
Leider keine Live-aufnahme, was man denke ich auch raushört.

Zu deiner Frage Cody;

http://www.amateurfilm-forum.de/thread.p…eadid=8788&sid=

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. August 2007, 17:36

Meine Meinung kennste ja bereits. Ist der Hammer! Da freu ich mich um so mehr auf den FoT Soundtrack, du beweist ein weiteres mal das du's drauf hast. ;)

Greetz,

Movie Vision

Stiffler

der ohne individuellen Benutzertitel

Beiträge: 635

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. August 2007, 18:32

Hörts sich Schlicht & Einfach "Impressive" an! (-;
Echt super Track! Man könnte glauben, dass Lied stammt
aus nem MärchenFilm! Weiter so!

biofilms

Registrierter Benutzer

  • »biofilms« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 15. Februar 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 17. August 2007, 10:23

Ich kann da auch nur gratulieren... Ich hab ja schon so einige Werke von dir gehört, aber dieses übertrifft mal wieder alles.
Es ist es melodisch und von der ganzen Kombination (der Instrumente) das Großartigstes, was ich seit langem gehört habe. Du übertriffst damit viele Stücke bewährter Komponisten.

Ich bin sehr gespannt, wie die Serie zusammen mit deiner Musik ankommen wird...

Ach so, noch was: MACH SO WEITER!

vg,
Lukas

HETHFILM Tech-Blog
Bau eines motorengesteuerten Kamerakrans mit USB-Schnittstelle (im Sommer geht's weiter....)

IMP#1

Registrierter Benutzer

  • »IMP#1« ist männlich
  • »IMP#1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 182

Dabei seit: 11. Juli 2006

Wohnort: Beetzsee OT Radewege

Frühere Benutzernamen: IMP#1

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 17. August 2007, 10:57

Ich habe mir ein Update erlaubt,

das Stück ist nun 14.26minuten lang.

vg
Facebook - Webseite - Soundcloud
Ab 2. April erhältlich (Amazon, iTunes, Spotify etc): Original Alien Picture Score "Proll Out", Music composed by Florian Linckus.

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. August 2007, 14:05

Wo echt cool, wie lange brauchst du denn so für ein Stück, z.B. dieses hier.
Das ist elektronisch? Also wirklich bemerkt habe ich das bei diesem Stück nicht.
Ps. Die längere Version klingt nochmal geiler als voher.

mfg
Cody
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cody« (17. August 2007, 14:23)


Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 17. August 2007, 21:28

Das Stück gefällt mir, ziemlich geil gemacht!
Wenn ich fragen darf, was hast du so für "Angebote" beim Musik Komponieren. Wieviel kostet es usw?

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 17. August 2007, 21:33

Sehr schöne Komposition... Wird man den Termin erfahren zu der Sendung in dem der Titel laufen wird?

IMP#1

Registrierter Benutzer

  • »IMP#1« ist männlich
  • »IMP#1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 182

Dabei seit: 11. Juli 2006

Wohnort: Beetzsee OT Radewege

Frühere Benutzernamen: IMP#1

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 18. August 2007, 06:55

Hallo,

stilistisch bin ich denke ich nicht begrenzt, wenn mir das Projekt gefällt schreib ich gern.

Preislich gesehen kann ich nicht so viel sagen, muss den Aufwand und die Wünsche berechnen, aber so um die 800-1000 für mittelgroße Projekte sollten schon drin sein. Ich komponiere ja momentan eben noch neben meinem Studium, später wirds dann natürlich dem Lebensstandart angepasst.

falls Du interesse hast schreib mir doch ne mail: florian.linckus@impressive-music-production.de

lässt sich über alles verhandeln, reden, etc...

@Alexxxx;

Wir sind gerade erst in der vorplanung (treatment) wann das Projekt kommt ist ungewiss, denn es steht bis auf Regisseur und Komponist noch kein Produzent. Und letztendlich hat dieser dann auch das letzte Wort ob der Auftrag an mich vergeben wird, auch wenn der Regisseur niemand anderen will. (Sind ja auch n gutes Team)
Facebook - Webseite - Soundcloud
Ab 2. April erhältlich (Amazon, iTunes, Spotify etc): Original Alien Picture Score "Proll Out", Music composed by Florian Linckus.

Social Bookmarks