Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 18. März 2007, 16:22

Diamant

Hi ich habe mal ein Diamanten in C4D gemodellt:

Kritiken sind erwünscht
Grüße Furz6

Jiraya-sama

unregistriert

2

Sonntag, 18. März 2007, 16:34

BOaH EyyY o.O wie soll man denn sowas machen ? also ich habe hier keine kritik zu melden . bravo. auf einem schreibtisch mit mehreren anderen diamanten fürde es besser aussehen

edit : habs mir anders überlegt sieht aus wie misst voll unrealistisch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jiraya-sama« (18. März 2007, 19:03)


3

Sonntag, 18. März 2007, 16:39

ich finds jetzt nicht sooo toll. ist okay aber eben nicht der hammer.
verscuh den diamanten mehr in szene zu bringen, mach schatten, und die szene wird besser..

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 18. März 2007, 17:00

Ich finde den Diamanten zu Symetrisch aufgebaut. Außerdem ist die Perspektive ein ewnig unglücklich gewählt irgendwie.
:thumbsup:

Tobi Wan Kenobi

unregistriert

5

Sonntag, 18. März 2007, 17:06

Nun, es ist halt ein geschliffener Diamant, kein Wunder also, dass seine Form symmetrisch ist.
Ich bin auch der meinung, du solltest den mal in Szene setzen. Mit einer schönen Belauchtung und Caustics.
Sieht gut aus. Mach weiter so.

3Ghosts

unregistriert

6

Sonntag, 18. März 2007, 17:10

Mich stört vorallem der grüne Schimmer.
Normalerweise sind Diamanten farblos.

7

Sonntag, 18. März 2007, 17:16

mit der Farbe kann ich ja ändern. Soll ich also dem Diamanten nen Phong tag zuordnen und in einen Hyper-Nurb ziehen?
Grüße Furz6

Genesis

unregistriert

8

Sonntag, 18. März 2007, 19:52

Zitat

Original von Jiraya-sama
BOaH EyyY o.O wie soll man denn sowas machen ? also ich habe hier keine kritik zu melden . bravo. auf einem schreibtisch mit mehreren anderen diamanten fürde es besser aussehen

edit : habs mir anders überlegt sieht aus wie misst voll unrealistisch


ja, deine ausdruckweise ist auch "misst"


also ich finds grundsätzlich nicht schlecht, aber etwas radiosity und eine gute umwelt ließen das sicher realistischer wirken.

jay-örg

unregistriert

9

Sonntag, 18. März 2007, 21:07

mich würde interessieren welche "brechung"du benutzt hast

also ca. 1.30"brechung" ist glas
diamant hat eine viel höhere dichte.
also falls du einfach das norm-glas-material genommen hast, würde ich vorschlagen das du es nach die brechung erhöhst.

den rest haben die anderen hier schon gesagt

10

Sonntag, 18. März 2007, 21:33

wie Hoch denn?

jay-örg

unregistriert

11

Montag, 19. März 2007, 14:20

hab mal n bissl gegoogelt^^

hier

Luft 1.0

Wasser 1,3

Diamant 2,4

Glas 1,5-1,9

ich hoffe ich konnte helfen
grüße
jay

12

Montag, 19. März 2007, 16:47

habe jetzt mit höherer Brechung nem Phong Tag und nem Hyper Nurb verbessert:
[img]http://myshare-afspace.de/bilder/1685_Diamant Brechung.JPG[/img]
Grüße Furz6

Sebi3000

unregistriert

13

Montag, 19. März 2007, 17:03

Gefällt mir schon besser, aber vielleicht solltest du den Diamanten in eine Umgebung einbauen. Ne andere Ansicht wär auch nicht schlecht.
Ansonsten gefällt er mir.


Gruß,

Sebastian

jay-örg

unregistriert

14

Montag, 19. März 2007, 17:08

hmm also ich würde sagen der phong tag und der hyper muss weg^^.
die machen dir die scharfen kanten weg.
ein diamant ist normalerweiße glatt und scharf geschliffen.
auserdem mach mal noch caustics dazu dann schaut das ganze viel edler aus.
dann machst du am besten noch ein himmelobjekt und setzt ein bild (am besten 360° spherical) drauf.
dann kann sich die umgebung in dem diamant spiegeln.

also ich freu mich auf neue bilder

grüße
jay

15

Montag, 19. März 2007, 17:33

was sind caustics? ich habe mal was bei Illumination gesehen aber was bewirkt das?

Genesis

unregistriert

16

Montag, 19. März 2007, 17:39

Zitat

Original von Furz6
was sind caustics? ich habe mal was bei Illumination gesehen aber was bewirkt das?


caustics ist lichtbrechung beim übergangh mehrerer medien ineinander, also luft-glas-wasser. dabei entsteht eine lichtbrechung, caustics simulieren das.

ist ein optisches phänomen.

17

Montag, 19. März 2007, 19:20

Hab mal auf einen Tisch in einen Halter getan:
[img]http://myshare-afspace.de/bilder/1685_Diamant Szene.JPG[/img]
Grüße Furz6

Genesis

unregistriert

18

Montag, 19. März 2007, 19:21

Sehr, sehr nice

das sieht doch echt mal realistischer aus ^^

caustics sind drin oder? welche werte?

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 851

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 19. März 2007, 19:34

Wow, also das sieht sehr schön aus. Habe eigentlich nichts auszusetzen, außer dass das Verhältnis zu Tisch und Diamant nicht stimmt, aber das ist ja eh eher zweitrangig.

20

Montag, 19. März 2007, 20:32

@Genesis ja sind Caustics sind 120%
MFG Furz6

Ähnliche Themen

Social Bookmarks