Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tobi Wan Kenobi

unregistriert

21

Samstag, 2. Juni 2007, 02:16

Dieser Effekt, der beim Scannen entstanden ist, hat doch auch etwas für sich. Alles im Namen der Kunst :D
Ist mir schon klar, dass Keria in FDK3 und den vorherigen Teilen mitspielt. Trotzdem hatte ich nicht ihr Aussehen im Kopf, da ich FDK3 noch nicht gesehen habe und die anderen Teile schon etwäs länger her sind.

Huggy Bear

unregistriert

22

Sonntag, 3. Juni 2007, 20:30

Da das hier n filmforum ist, denk ich mal, dass schauspielerraten gar nicht verkehrt ist. wer keine lust hat, schaut eben wieder in den dateinamen.



bleistifte von 4H bis 8B zum einsatz gekommen...
die helleren stellen sind beim scannen verloren gegangen, daher fehlen ein paar schattierungen auf dem oberteil. ansonsten ists ziemlich gut wiedergegeben :D.

schwierig waren: Augen, format ist a4, und das war viiiiieeeelll zu klein. ist ganz schönes gefitzel geworden,die highlights sind etwa 0,3mm (oder so). da war extrem viel trial and error...
die neigung von der zentral-achse (also halt die linie zwischen nasenbein und mitte der lippen) war nicht so einfach, daher auch die probleme mit der augenhöhe.
die nase hab ich dauernd zu schmal gemacht, und mich die ganze zeit gewundert warum es nich stimmt....
ach ja, ansonsten gings eigentlich. war halt die übung für heute. hab mir vor genommen jeden tag was zu zeichnen, wo bei das wieder ein größeres projekt war.

was den ärmel betrifft muss ich mal nachschaun ob das bei mir auch so kacke aussieht... wär ja schrecklich... ;-)
MfG
huggy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Huggy Bear« (3. Juni 2007, 20:51)


Beathoven

unregistriert

23

Sonntag, 3. Juni 2007, 21:00

Sieht sehr gut aus muss ich sagen.
Die Nase sieht noch etwas komisch aus aber ansonsten sehr gut gezeichnet!

Ich denke mal es ist Tara Reid oder Jessica Alba.

Huggy Bear

unregistriert

24

Sonntag, 3. Juni 2007, 21:09

wonderful, man erkennts. Tara reid ists. aber jessica alba wollte ich auch schonmal machen, da werd ichs dann aber größer probieren.
jessica alba hat afaik aber andere backen, glaubig zumindest.

bevor ich aber wieder mit schauspielern weiter mach (vielleicht auch mal nen männlichen zwischenrein ;-)) werd ich wohl eher storyboards für mein nächstes projekt zeichnen.

und mich mal an nem asiatischen gesicht versuchen.

MfG
Huggy.

PS:
ich hab nochmal auf der referenz geschaut. wüsste jetzt nicht was an der nase falsch sein sollte, kann mir aber denken, dass sie unten evtl etwas mehr schatten braucht. thx.

Beathoven

unregistriert

25

Sonntag, 3. Juni 2007, 21:12

Na ich weiß nicht ich finde die Nase etwas "zusammengeqeutscht".

Es kann sein das es Ansichtssache ist aber ich kann mir nicht wirklich helfen es sieht etwas komisch aus.

Aber nichts gegen das Gesammtkunstwerk das ist super.

P.S.: Was ich noch sagen wollte. Vielleicht kennst du das aus dem Filme raten bereich. Bei Rate-Aktionen immer den Namen des Bildes ändern;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beathoven« (3. Juni 2007, 21:14)


Huggy Bear

unregistriert

26

Sonntag, 3. Juni 2007, 21:26

naa, den sieht man ja nur, wenn man ihn sehen will... ist quasi als lösung gedacht. ausserdem hab ichs aus der galerie in meiner hp verlinkt, und da ist der dateiname vielleicht ganz hilfreich.

hier noch die referenz:
http://img530.imageshack.us/img530/3641/…allpaperlz5.jpg

Huggy Bear

unregistriert

27

Montag, 2. Juli 2007, 22:24

Maya... Mayaaa!!!


Mit tutorial entstanden...
drawspace ist toll..

leider etwas vergraut beim scan.


noch mal was aus der schule hinterher, naja, wer da schonmal gezeichnet hat, weiss, dass man je nach fach mehr oder minder konzentriert kritzeln kann.

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 2. Juli 2007, 22:29

Sieht schon gut aus, nur hat eine Wespe 4 Flügel. Oder?

jay-örg

unregistriert

29

Montag, 2. Juli 2007, 23:05

@Alexxx11: ich denke nicht das es eine wespe ist wenn Huggy Bear "Maya... Mayaaa!!!" schreibt. eher ne bine. und die hat glaub wirklich nur 2 flügel.

die bine is echt gut gemalt gefällt mir auch die anderen bilder.

grüße
jay

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 3. Juli 2007, 10:48

Bienen haben aber auch Vier Flügel. Die Vorder und Hinterflügel sind lediglich mit kleinen Häckchen verbunden aber sie haben vier Flügel :P

Huggy Bear

unregistriert

31

Dienstag, 3. Juli 2007, 15:02

wer sich anstrengt sieht noch nen flügel der n bisschen unter dem anderen rauskuckt ;-)

sieht eigentlich niemand dass im roboter n kaffeeautomat eingebaut ist?

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 3. Juli 2007, 23:17

nicht wirklich


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

33

Mittwoch, 4. Juli 2007, 09:07

Maya hat 'ne geile Frisur :D

Also das mit dem Kaffeeautomat erkenne ich auch nicht

Huggy Bear

unregistriert

34

Mittwoch, 11. Juli 2007, 20:28


Mal etwas verrückter...

übung um mehr aus dem kopf zu arbeiten, mit, natürlich, auch mehr freiheit.

Hoffe es gefällt trotzdem ;-)

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 11. Juli 2007, 20:33

Gefällt mir gut :) Der Schwanz sieht gut aus :) Nur das Gesicht.. Was soll das für eine Mischung sein? Ich erkenn da auf den ersten Blick eine Katze mit langen Haaren und Zopf, auf den zweiten eine Art Katzengesicht mit oberen 3. Auge..

Huggy Bear

unregistriert

36

Sonntag, 29. Juli 2007, 19:39


mit tutorial von drawspace.com...

Huggy Bear

unregistriert

37

Montag, 30. Juli 2007, 00:08

acryl auf din a 4 leinwandpapier (also sehr klein)
hab fast keine erfahrung bisher mit malerei..

hoffe es gefällt, is etwas kitschig, i know.

Tobi Wan Kenobi

unregistriert

38

Montag, 30. Juli 2007, 01:01

Das Auge ist seht geil geworden. drawspace sagst du? Da muss ich auch mal drauf^^.

Das Acrylbild gefällt mir auch. Richtig was um es in die Wohnung zu hängen. Sehr schön.

Huggy Bear

unregistriert

39

Dienstag, 31. Juli 2007, 16:29

das farbschema hat mir gefallen, da musste ich noch was machen...
beim hintergrund die verrücktesten sachen verwendet,
mit scheckkarte gemalt, fingernägeln, farbe drauf gespritzt..
mund einfach nur mit nem pinsel ;-)
ist originalgröße:

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

40

Dienstag, 31. Juli 2007, 21:00

Erinnert an das Billy Talent Cover. ;) Ist aber sehr hübsch geworden. Darf man das Bild "expressionistisch" nennen?^^

Greetz,

Movie Vision

Social Bookmarks