Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

81

Sonntag, 18. März 2007, 19:40

Ah hab ich mir fast gedacht, dass du das mit Discaplacement Mapping gemacht hast Danke!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

LVskywalker

Registrierter Benutzer

Beiträge: 253

  • Private Nachricht senden

82

Sonntag, 18. März 2007, 20:54

Die Höhle kommt echt schon gut, muss ich sagen. Ist das der Felsenshader von mikelima? Der kommt mir irgendwie so bekannt vor. ^^

Zitat

Original von Philipp_FMM
@cody: Ich hab die Höhle erst grob gemodelt, so wie man das eben macht, und dann als HyperNurb ... Dadurch ist es dann eben sehr stark unterteilt. Und das ist eben wichtig um Displacement zu erzeugen.


Wobei es hier Sinn macht auch die Subpolygon-Funktion von Displacement zu benutzen. Dann braucht du das ganze Mesh nicht tierisch hoch zu unterteilen (was speichertechnisch praktisch ist ;) ), und erzielst trotzdem genaue Displacement Ergebnisse.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LVskywalker« (18. März 2007, 20:56)


Philipp_FMM

unregistriert

83

Sonntag, 18. März 2007, 21:27

@LVskywalker:

Da hast du auch wieder recht. Nur ich habs lieber vorm Auge, wie hoch das unterteilt ist. Die Felsen hab ich aber trotzdem völlig selbst gemacht, außer eben die textur.

Philipp_FMM

unregistriert

84

Sonntag, 1. April 2007, 17:56

Mir ist mal wieder die Lust zu C4D gekommen. Hab hier angefangen eine Finka zu bauen. Denke mal, dass ich sie auch noch fertigstellen werde, ist aber nicht 100 % sicher.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philipp_FMM« (1. April 2007, 17:56)


NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

85

Sonntag, 1. April 2007, 18:00

Wat is eine Finka?


~NevLou~

MoRPheuS

Registrierter Benutzer

  • »MoRPheuS« ist männlich

Beiträge: 238

Dabei seit: 5. September 2006

Wohnort: Lahnstein

  • Private Nachricht senden

86

Sonntag, 1. April 2007, 18:02

is doch egal was es is sieht gut aus ^^

da hat jemand ahnung respekt
Wer das liest, ist am Ende des Posts angelangt. Herzlichen Glückwunsch -.-

Philipp_FMM

unregistriert

87

Sonntag, 1. April 2007, 18:02

Das ist eine Finka


So Häuser gibts eben oft in Spanien oder Italien.

Edit: Muss mich noch verbessern. Es heißt Fin"c"a, aber das ist ja auch nicht so wichtig.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Philipp_FMM« (1. April 2007, 18:05)


jay-örg

unregistriert

88

Sonntag, 1. April 2007, 19:03

also ich find das schon richtig geil.
allerdigs wirkt das zu gerade auf mich.
auf dem bild steht die finca auf einem berg und ist deshalb ja leicht gebogen.
versuch das in dein modell überfließen zu lassen.
aber sonst echt herrlich.
(bei dem bild würd ich gern sofort nach italien oder spanien=

grüße
jay

Philipp_FMM

unregistriert

89

Montag, 2. April 2007, 11:48

Die Texturen sind nun doch noch drauf gekommen. Der Boden soll natürlich nicht so bleiben, nur würde es nicht so toll aussehen, wenn das Haus im Leeren stehen würde.


jay-örg

unregistriert

90

Montag, 2. April 2007, 12:41

wuhi schaut geil aus

aber die kanten sind sehr sauber und zu technisch.
das muss organischer sein.
an manchen stellen ne delle rein machen oder so.

grüße
jay

NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

91

Montag, 2. April 2007, 13:46

Uih, sehr nice. Machst du deine Texturen selber?


~NevLou~

Philipp_FMM

unregistriert

92

Montag, 2. April 2007, 13:57

Danke für die Kommentare,

@NevLou:
Also meistens mach ich die Texturen selbst. Bei der Finka war jedoch zumindest bei der Mauer die Grundtextur aus dem Internet. Die hab ich aber auch noch ein bisschen abgeändert. Die Dächer sind z.B. jetzt nicht runtergeladen, aber das war, wie man ja auch sieht, jetzt nicht so ein Aufwand.

Philipp_FMM

unregistriert

93

Sonntag, 15. April 2007, 20:07

Hi Leutz,

Hier habt ihr mal wieder was Neues. Diesmal hab ich nicht nur mit Cinema 4d gearbeitet sondern auch teilweise mit Photoshop.

Bei dieser Schnecke habe ich einen Glüheffekt drüber gelegt. Die Schnecke selbst und die Beleuchtung ist jedoch in Cinema 4D erstellt.



Bei diesem Bild hab ich in Photoshop nachträglich die Blitze eingefügt. Der Rest stammt aus Cinema 4D.


94

Sonntag, 15. April 2007, 20:13

Schaut echt cool aus, vorallem die Schnecke.
Wenn mann die Annimieren würde, würde des sehr profissionell ausschauen!

Zum 2. Bild, is auch recht schön, nur das unten im Bild die Wellen des Wassers nicht mehr zur geltung kommen.

mfg

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

95

Sonntag, 15. April 2007, 20:58

Sehr schöne Arbeiten! Wobei ich sagen muss, dass der Anfang des Blitzes zu weich gezeichnet ist oben. Das würde länger gezogen besser aussehen und die Wellen sollten am Fels branden. Vielleicht noch ein wenig Regen und eine schwarze Silhouette, die Mühe damit hat, sich auf dem Boot zu halten. Sonst sehr hübsch gestaltet :)

96

Sonntag, 15. April 2007, 21:20

GEIL die SCHNECKE NEIN WIE GEIL die traut sich echt kein Franzose verdrücken so cool und wie die aussieht, bin echt hinundweg von der^^

Das mit den Blitzten und so kommt auch gut aber Diese Schnecke ach goldig^^

MFG CoOL-$

97

Montag, 16. April 2007, 15:48

Die schauen alle sehr realistisch aus,besonders das Gehirn.Echt gut,ich glaub dich engagier ich bei meinem nächsten Projekt xD.



Lucas

Küffi

Registrierter Benutzer

  • »Küffi« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 26. März 2007

Wohnort: Bergisch Gladbach

  • Private Nachricht senden

98

Dienstag, 17. April 2007, 22:15

die schnecke ist geil. ich find das licht in dem bild sehr gut. die erinnert mich irgendwie an marzipanfiguren mit der textur und den farben.

aber eigentlich sind alle bilder von dir der hamma, und das beste ist das sie von zeit zu zeit immer besser. macht spaß sich deine sachen anzuschauen. Mehr davon!!!!

Sebi3000

unregistriert

99

Dienstag, 17. April 2007, 22:17

Zitat

Original von Küffi
die erinnert mich irgendwie an marzipanfiguren mit der textur und den farben.


Ja find ich auch ^^
Aber sehr geil gemacht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sebi3000« (17. April 2007, 22:19)


Beathoven

unregistriert

100

Mittwoch, 18. April 2007, 16:37

Sieht alles serh schön aus.
Die Modells sind sehr detailliert. Und die Textruen auch serh gut angepasst.
Klasse Arbeit!

Social Bookmarks