Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

steven_skywalker

unregistriert

1

Samstag, 26. August 2006, 18:56

Raumschiffsmodel

Hi Leute

Ich sitze grat an nem Raumschiffmodel. Is noch ziemlich nackt, ich bin mir noch nicht schlüssig wie das Cockpit aussehen soll. Drum hab ich mich einfach mal ans Innenleben des Cockpits gemacht, so kommt dieses ja von alleine ^^

Hoffe vielleicht könnt ihr mir etwas helfen und Kritik wird wie immer erwartet ;)







PS: Sorry für die fette Auflösung des ersten Bildes, habs aus Versehen als HD gerendert ..... :rolleyes:

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 26. August 2006, 19:17

Hm, joa sieht wirklich noch ziemlich unfertig aus. Also das Schiff an sich ist mir noch zu "flach". Ich würde noch Triebwerke und evtl. noch Waffen dranbauen. Dann zum Innenraum: Der ist auch noch ziemlich leer und unspektakulär aber ich denke es würde cool kommen, wenn du überall noch einpaar Blinklichter reinmachenwürdest und man das ganze Kabelwirrwarr sieht. Außerdem würde ich den Griffen eine dickere Form geben und dann das ganze anpassen, so dass ne Hand da wie angegossen reipasst (so ungefähr wie en moderner Joystick). Dann noch mehr Bildschirme und da schonmal Texturen drauf von irgendwelchen unleserlichen Daten die so oder so nutzlos sind. ;) Joa ich denke daraus könnte en cooler Stealthfighter für den Weltraum werden. Einfach weiterbasteln und dich schonmal an den Texturen versuchen. :)

Greetz,

Movie Vision

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MovieVision« (26. August 2006, 19:18)


Social Bookmarks