Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SG Trooper

unregistriert

401

Montag, 26. Februar 2007, 21:48

Also wenn ihr jemanden noch mit einem ziemlich guten sg Outfit braucht könnt ihr euch bei mir melden.

Da mein Avatar nicht wirklich aussage kräftig ist hier mal ein besseres Pic...



Edit: bin gerade noch dabei mir ein schwarzes Atlantis Outfit zusammenzustellen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SG Trooper« (26. Februar 2007, 21:50)


Tobi Wan Kenobi

unregistriert

402

Montag, 26. Februar 2007, 22:12

Jo die Uniform sieht echt klasse aus. Was mich aber mehr interessiert ist die P90 die du da hast. Ich habe nur eine mit RIS-Schiene oben, aber deine hat ja das eingebaute Reddot Visier. Wo bekommt man die und was kostet der Spaß?

Darth Pudel

unregistriert

403

Montag, 26. Februar 2007, 22:28

wahrscheinlich ne softair ab 14, o.5 j. und guck mal bei www.x-guns.de oder www.begadi.org/com.
Dort kannst du sie finden.
Bei X-guns bin ich mir da 100 % sicher bei begadi weiß ich net so genau

Gruß Pudel

SG Trooper

unregistriert

404

Montag, 26. Februar 2007, 22:38

@ Darth Pudel: Da muss ich dir jetzt aber widersprechen. Das ist die P90 von Tokio Marui. Liegt im Softairhandel so um die 300 €. Um das ganze mehr an die Serie zu bringen hab ich noch ne alte kaputte Taschenlampe von mir drangebaut. Ihr wisst ja. Es dürfen an Softair Waffen keine funtionierenden Laserpointer oder Lampen Montiert werden. Und wenn ich auf veranstaltungen wie Conventions gehe bleibt auch noch der Akku zuhause.

Ach ja hier mal ein Closeup der P 90


Tobi Wan Kenobi

unregistriert

405

Montag, 26. Februar 2007, 22:47

Ok, danke. 300€ sind schon sehr happig, da muss ich lange sparen...

Aber sie schaut einfach fetter aus, mit dem original festmontiertem Reddot. Ich habe die Billigversion von Well. Aber so ein Magazin mit Patronenimitaten lege ich mir noch zu. Ist deins Low oder Midcap? (so wir schweifen vom Thema ab)

Die Uniform ist sehr schön, wie schon erwähnt. Wie hast du die zusammengestellt? Momentan habe ich eine M65 Feldjacke (oder wie die heißt). Leider habe ich da die Patches falsch draufgeacht, weswegen ich mir demnächst ne neue Jacke holen werde. Was für eine hast du für die Uniform verwendet?

SG Trooper

unregistriert

406

Montag, 26. Februar 2007, 22:56

Da wir glaube ich jetzt arg offtopic werden mache ich jetzt mal nen neuen Thread auf.

Edit: Hier kommst du zum neuen Thread

>>>KLICK<<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SG Trooper« (26. Februar 2007, 23:05)


Flori

Synchronsprecher

  • »Flori« ist männlich

Beiträge: 153

Dabei seit: 20. August 2005

Wohnort: Siegen

Frühere Benutzernamen: AFSS

  • Private Nachricht senden

407

Montag, 26. Februar 2007, 23:15

Zitat

Original von Aldaros



Nur ne kleine Kritik ich finde den Handscanner nicht der verhindert das ein Unsichtbarer das Star Gate öffnen kann.
Weis aber nun auch nicht ab welcher Folge du das Modelst :)
MFG
Florian
Die Sexy Stimme aus dem Radio

Wenn Ihr einen Synchronsprecher oder allgemein Sprecher sucht meldet euch ruhig.
Beispiel: Der Erlkönig geschrieben von Johann Wolfgang von Goethe gesprochen von Florian Müller

Aldaros

Timelord

  • »Aldaros« ist männlich
  • »Aldaros« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 681

Dabei seit: 24. August 2005

  • Private Nachricht senden

408

Donnerstag, 1. März 2007, 17:08

@Flori

Da hab ich schlicht nichtmehr drangedacht....gut dass du mich dran erinnerst....muss natürlich noch rein :)
"Filme drehen ist entweder eine wunderbare Utopie oder Scheisse den Berg hochschaufeln"

Sir Sean Connery

"...und es steht geschrieben: Wenn du einschenkst,wird er kommen"

Denny Crane
[myshare]p14696681446[/myshare]

409

Freitag, 2. März 2007, 08:52

hi sgtrooper
ich wollte fragen ob du mir ein foto, dierckt von obern und gerade von der seite, von deiner p90 schicken könntest? ?(
ich währe sehr froh darüber.
danke
sam

Aldaros

Timelord

  • »Aldaros« ist männlich
  • »Aldaros« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 681

Dabei seit: 24. August 2005

  • Private Nachricht senden

410

Montag, 5. März 2007, 09:10

So...wie ich oben bereits erwähnt hatte sind wir momentan bei der ERstellung eines brauchbaren Puddleeffektes.

Mittlerweile bin ich mal wieder an einem Punkt wo ich dringend "externes Feedback" brauche.

Puddle


Anmerkung 1: Das Stargate hab ich zwecks bessere Einschätzung des Betrachtungswinkels reingemacht...mir dabei allerdings keine Mühe mit Farbanpassung und optimalen Rendereinstellungen gegeben...denn darum gehts ja nicht

Anmerkung 2: Sorry wegen der schlechten Qualität...als DV siehts etwas "edler" aus :)

Anmerkung 3: Was man hier sieht ist eine Kombination aus folgenden Elementen:
- Scheibenförmige Ebene,die mittels Expressoschaltung und Noise tatsächlich verformt wird
- Im Reliefkanal des Materials befinden sich 2 gegenläufige Wasser-Oberflächeneffekte
-Insgesamt 5 Lichter mit den unterschiedlichsten Einstellungen (auf deutsch: Ich weiss nicht mehr welche ;) )

Ein oder Zwei Meinungen würden mich sehr freuen,bzw mir weiterhelfen.
"Filme drehen ist entweder eine wunderbare Utopie oder Scheisse den Berg hochschaufeln"

Sir Sean Connery

"...und es steht geschrieben: Wenn du einschenkst,wird er kommen"

Denny Crane
[myshare]p14696681446[/myshare]

411

Montag, 5. März 2007, 14:01

Joa also an sich ganz hübsch, aber ich würde das Noise verstärken, also dass es noch stärkere Höhen und Tiefen gibt, das Lichtspiel fand ich echt klasse, und ja das wars dann auch :) .

Spielzwerg

Registrierter Benutzer

  • »Spielzwerg« ist männlich

Beiträge: 372

Dabei seit: 24. Juni 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

412

Montag, 5. März 2007, 16:57

Hau noch ein wenig Glänzen hinein.

Aldaros

Timelord

  • »Aldaros« ist männlich
  • »Aldaros« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 681

Dabei seit: 24. August 2005

  • Private Nachricht senden

413

Donnerstag, 10. Mai 2007, 20:09

So...an alle die damit gerechnet haben dass man von uns bezüglich des SGR nix mehr hört: Totgesagte leben länger :D

Ein kleines informatives update:

Zeit ist der Faktor der uns aufgrund von Diplomarbeiten/klausuren momentan nicht unbegrenzt zur Verfügung steht...daher die Stille im Projekt. Das ganze ist immernoch im Wesentlichen ein 2 Mann Projekt...und wenn wir zu nix kommen liegt das Projekt brach.Auch wenn die stressige Zeit noch nicht vorbei ist,gibt es doch einige Fortschritte zu berichten. Dazu hole ich mal etwas aus

:rolleyes:

Als wir mit dem Raum angefangen haben,waren unsere Kenntnisse in C4d und den "umgebenden" Programmen eher dürftig. So sind viele Probleme viel zu umständlich gelöst worden....teilweise auch zu rechenintensiv. Probleme ergeben sich dadurch spätestens dann wenn man beschliesst in BP die Texturen zu verfeinern und man auf Granit beisst weil die Szene zu aufwändig ist als dass das Programm damit umgehen könnte.

Daher haben wir teilweise nochmal komplett von vorne angefangen....schliesslich wollen wir ein repräsentatives Ergebnis.

Erschwerdend kam hinzu,dass mir vor ca 4 Wochen mein System abgeraucht ist. Motherboard defekt. Der PC liess sich eines morgens einfach nicht mehr hochfahren.Dies war ein herber Schlag,da wir nur 2 Systeme besitzen/besassen,die überhaupt in der Lage sind die Projektdatei zu handeln.Nach einem grösseren Hardwareeinkauf und diversen Overclockingmaßnahmen (Go Tobi Go ;) ) verfügen wir jetzt über mehr Renderleistung als jemals zuvor...um genau zu sein 2x soviel.

Aaaalso....gemacht haben wir bis jetzt folgendes:

Die Wände (die im Prinzip aus Grundobjekten zusammengeschustert waren) haben wir nochmal per Einzelpolygonmodelling erstellt. Dadurch sind sie wesentlich renderfreundlicher und auch einfacher weiterzubearbeiten.

Die Elektrik wurde ebenfalls nochmal überarbeitet.Durch eine hochauflösende VR ansicht des Originalraums (die uns nicht von anfang an zur Verfügung stand) konnten wir wesentlich mehr Details reinbauen und das ganze auch "korrekter" konstruieren.

Leider ergeben sich bei einem so komplexen Projekt Kartenhausphänomene....ändert man an einer Stelle was,zieht das andere Änderungen nach sich.

Ausserdem werden für unseren Film auch andere Modelle benötigt als "nur" der SGR (siehe T5's Mustang)

Lange Rede kurzer Sinn: Wir sind wieder da und momentan dabei die Bruchstücke des Raumes wieder zu einem kompletten Raum zusammenzusetzen. Sobald dies gelungen ist wirds natürlich wieder neue Bilder geben.

Also,bleibt uns treu....es wird sich lohnen :)
"Filme drehen ist entweder eine wunderbare Utopie oder Scheisse den Berg hochschaufeln"

Sir Sean Connery

"...und es steht geschrieben: Wenn du einschenkst,wird er kommen"

Denny Crane
[myshare]p14696681446[/myshare]

SG Trooper

unregistriert

414

Dienstag, 15. Mai 2007, 22:26

Ich bewunder euch echt das ihr trotz dieser Widrigkeiten weitermacht.

Ich wünsche euch auf diesem Wege viel Glück bei eurer Arbeit. Versuche am Ball zu bleiben aber ich hab einige gesundheitliche Probleme die mir echt zu schaffen machen.

Von mir aus alles gute.

Gruss

Sg Trooper

WUSELmane

Registrierter Benutzer

  • »WUSELmane« ist männlich

Beiträge: 339

Dabei seit: 21. November 2006

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

415

Dienstag, 28. August 2007, 20:23

Gibt es mal wieder was neues? - Ich warte schon gespannt.

Aldaros

Timelord

  • »Aldaros« ist männlich
  • »Aldaros« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 681

Dabei seit: 24. August 2005

  • Private Nachricht senden

416

Sonntag, 2. September 2007, 17:04

Natürlich wirds mal wieder was neues geben :) Ich lass doch sowas nicht einstauben.

Das Problem ist im Moment nur,dass ich mich seit knapp 6 Monaten in einem Marathon aus Klausuren,wissenschaftlichen Arbeiten und mündlichen Prüfungen befinde. Von daher bleibt nicht allzuviel Zeit.

Glaubs mir,ich würd im Moment auch lieber am Raum weiterbauen,zumal der letzte Stand sehr vielvesprechend war.

Die Wände sind z.b. fertig....BP hat sich echt bewährt. Das Relief der Wand (als der Abplatzer und ...ich nenns mal "Erosionen") ist quasi komplett durch Referenzbilder abgesichert...ergo: Wo auch immer sich im Originalraum ein Macken an der Wand befindet....an selbiger Stelle ist er bei uns.Als nächstes wäre dann die Elektrik verfeinert worden,bzw wurde sie.....

Nur DANN stellte sich halt raus dass da DOCH noch die ein oder andere Klausur kommt. Aber um dich zu beruhigen Wuselmane.....Ende September sind alle Prüfungen rum :)
"Filme drehen ist entweder eine wunderbare Utopie oder Scheisse den Berg hochschaufeln"

Sir Sean Connery

"...und es steht geschrieben: Wenn du einschenkst,wird er kommen"

Denny Crane
[myshare]p14696681446[/myshare]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aldaros« (2. September 2007, 17:05)


NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

417

Dienstag, 4. September 2007, 19:09

Off-Topic: U3Engine-SG-Mod - Hehe, die Screenies versprechen viel. Wird vielleicht ganz cool :D

Also dein SG-Raum war auch klasse. Nur die Texturen haben mir nicht so recht gefallen. Aber ich frage mich, wie ihr alle so klasse Stargate-Models hinbekommt.


~NevLou~

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NevLou« (4. September 2007, 19:09)


Darth Gelli

Registrierter Benutzer

  • »Darth Gelli« ist männlich

Beiträge: 616

Dabei seit: 20. Dezember 2005

Wohnort: Schladen,nähe Braunschweig

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

418

Dienstag, 4. September 2007, 21:21

Die machen das wohl mit Poligonen, oO, kp wie...^^
Würde mich aber mal interessieren, wie man das so hochdetailliert hinbekommt!

Coming Next

Aldaros

Timelord

  • »Aldaros« ist männlich
  • »Aldaros« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 681

Dabei seit: 24. August 2005

  • Private Nachricht senden

419

Donnerstag, 6. September 2007, 13:36

Was genau meint ihr? Das Einzelpolygonmodelling eines Stargates oder eines X-beliebigen Modells dass bei Stargate vorkommt?

"Stargate-Models" ist etwas unspezifisch :)
"Filme drehen ist entweder eine wunderbare Utopie oder Scheisse den Berg hochschaufeln"

Sir Sean Connery

"...und es steht geschrieben: Wenn du einschenkst,wird er kommen"

Denny Crane
[myshare]p14696681446[/myshare]

420

Sonntag, 30. September 2007, 01:50

Aldaros ?
was machst du eiggentlich mit den ganzen models ? nen film ?^^
ich finde es jedenfalls richtig klasse^^
das du das ganze Stargate Center gemodelt hast
war ja sau viel arbeit....
hofftentlich staubt das Projekt nicht ein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »skilla« (3. Oktober 2007, 20:06)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks