Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

steven_skywalker

unregistriert

81

Dienstag, 18. Juli 2006, 23:45

Is korrekt, was banzai meint ist wahrscheinlich diese Sehne oder so, welche du übrigens sehr detailgetreu gemacht hast ;)

82

Mittwoch, 19. Juli 2006, 10:07

Ihr könnt das echt super geil!!!

Das einzige was ich je gezeichnet habe, habe ich aus
dem Internet Abgeguckt... ABER NICHT ABGEPAUST!!!! ^^


http://img95.imageshack.us/img95/3274/mdchenon7.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingCerberus« (1. März 2007, 21:15)


Tobi Wan Kenobi

unregistriert

83

Mittwoch, 19. Juli 2006, 14:26

Mit Kugelschreiber gemacht? Cool! Ist nach dem Bleistift mein beliebtestes Zeichenutensiel. Habe nämlich meistens kein Blistift zur Hand.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobi Wan Kenobi« (20. Juli 2006, 16:15)


84

Freitag, 21. Juli 2006, 11:27

Ja aber nur bestimmte kugelschreiber sonst macht es auch kein spaß ^^
Aber ich zeichne sonst eigentlich nie weil ich davon depresionen kriege
weil ich so schlecht bin ^^

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

85

Freitag, 21. Juli 2006, 14:15

Boah geil dein letzes Bild sieht echt mal erste Sahne aus! Wie du die Kurven der Frau hinbekommen hast boah!! *lechz* :)

Ich kann zwar auch gut Zeichnen (Cartoons und so) aber reale Bilder sind net so einfach, und eine Frau so hinzubekommen, das sie auch sexy aussieht, gar net so einfach! Respekt dafür! Coloriert würde das Bild noch ein Tick geiler aussehen glaub ich!

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

86

Freitag, 21. Juli 2006, 14:37

Sind wir doch mal ehrlich:
Mangas sind doch bloß ´ne Wi*vorlage für Nerds, die keine Frau abbekommen.
Nur halt mit der Alibifunktion, es wäre eine japanische Kunstform...Außerdem haben die immer was pädophiles - pfui!
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Redskull

unregistriert

87

Freitag, 21. Juli 2006, 15:05

ohja, da ist echt was dran. Aber in den Asiatischen Ländern ist Pädophilie ja schon fast Alltag. In Japan verkaufen Schülerinnen ihre getragene Unterwäsche an ältere Männer. Und schaut mal wie viele der Mangabilder en Pornotouch haben.
Ich find das echt ein wenig krank.
Ich finds toll, dass Tobi Wan Kenobi es so drauf hat. Aber ich finds es ist ne Sache, die im Grenzbereich des Geschmacks liegt.

Lord Sidious

unregistriert

88

Freitag, 21. Juli 2006, 15:38

Zitat

Original von Purzel
Sind wir doch mal ehrlich:
Mangas sind doch bloß ´ne Wi*vorlage für Nerds, die keine Frau abbekommen.
Nur halt mit der Alibifunktion, es wäre eine japanische Kunstform...Außerdem haben die immer was pädophiles - pfui!



Hmm, in gewisser Weise hast Du recht, aber es gibt tatsächlich auch Anime und MAngas welche sich auf Storytelling, Charakterentwicklung und Atmosphäre spezialisieren. Diese Filme haben teilweise einen höheren Anspruch als viele Hollywoodfilme. Und wenn diese Filme für erwachsene sind und dort etwas Sex zu sehen ist, werden die natürlich verteufelt.
Es wird dabei gerne vergessen, dass wir in jeder Nachmittagssendung oder in jedem Abendfilm teilweise mehr Sex und T***** haben als in einem dieser (von mir erwähnten) Mangas/Animes

banzAi43.org

unregistriert

89

Freitag, 21. Juli 2006, 15:45

Es ist übrigens erwiesen, dass japanischeKerle keine richtige Beziehung mehr führen können, weil sie durch die Mangas so ein übelstes Idealbild einer Frau vermittelt kriegen. Trtozdem sind die Zeichungen hier sehr gut!

90

Freitag, 21. Juli 2006, 16:49

Naja, solang es noch im normalen Manga Bereich bleibt, und nicht ins Hentai abrutscht ist es ok!

Carsten

unregistriert

91

Montag, 24. Juli 2006, 10:01

Zitat

Original von Purzel
Sind wir doch mal ehrlich:
Mangas sind doch bloß ´ne Wi*vorlage für Nerds, die keine Frau abbekommen.
Nur halt mit der Alibifunktion, es wäre eine japanische Kunstform...Außerdem haben die immer was pädophiles - pfui!


Äh... kann es sein das du nicht wirklich eine Ahnung von dem hast was du da grade munter in den Schmutz ziehst? ;)
Ich kenne zwar auch ne Menge kranker Sachen in dem Bereich, auf Papier und als Film, in denen Sex am besten kombiniert mit seltsamen Wesen und Gewalt fast schon der gesamte Inhalt ist.
Nur die Gesamtheit der Mangas und Animes auf diesen Aspekt zu reduzieren ist wie die Behauptung aufzustellen das Europäer nur Pornos drehen. Geh einfach mal in eine Videothek und schau dich um :D

Vielleicht sollte man da differenzierter betrachten.. das die Asiaten eine andere Kultur haben und Mangas lesen wie zB die Deutschen die BILD Zeitung ( in der in jeder Ausgabe gut plaziert eine nette Wi**svorlage zu finden ist :D ). Das deren Humor zB auch ein absolut anderer ist als der Unsere...
Nicht so pauschal alles über einen Kamm scheren bitte :)

Tobi Wan Kenobi

unregistriert

92

Mittwoch, 26. Juli 2006, 17:44

Ich gebe Carsten absolut Recht. Hier in Deutschland denken wirklich viele das Mangas nur Sex and Crime zum Thema haben, was überhaupt nicht stimmt. Es gibt wirklich viele solcher Serien, die sich überwiegend auf die Charakterentwicklung konzentrieren.

Und Hentai zeichne ich (fast) nie!!! Naja, ab und zu schon :D

Naja darüber kann man schon ordentlich diskutieren. Aber dafür bitte einen eigenen Thread eröffnen :]

Hier sollten eigentlich nur Bilder rein. Also postet hier ordentlich Bilder!

Quentara

unregistriert

93

Mittwoch, 26. Juli 2006, 19:57

Es gab da mal ne Serie auf MTV, die hieß glaub ich Agent Aika. Ein Freund und ich haben es uns mal zur Aufgabe gemacht zu zählen, wie oft in einer Folge die Slips und Strings von den Mädels zu sehen sind. Ergebniss: 175 Mal in 20 Minuten o_O

Aber es gibt natürlich solche und solche. Normalerweise hab ich nix übrig für Mangas und Animes, aber es gibt auch manche Animes, die nix mit Sex am Hut haben und sich wirklich auf ne coole Geschichte stützen, z.B. X, die einzige Anime-Serie, die ich wirklich mag.

Ansonsten muss man zu japanischen Gepflogenheiten ja nicht viel sagen: die haben schließlich auch eine Hitler-Disco (kein Scherz!)

Die Bilder hier sind wirklich sehr gut gezeichnet, auch wenn mir die erotischen Andeutungen net immer so zusagen. Naja aber muss halt jeder selbst wissen, vom Zeichenstil künstlerisch wertvoll sind sie auf alle Fälle ^^

Tobi Wan Kenobi

unregistriert

94

Mittwoch, 26. Juli 2006, 20:37

Agent Aika kann man in die Tonne kloppen. Obwohl es gut gezeichnet ist.

X is geil, wie so ziemlich alles von Clamp.

Ich habe auch nichterotische Bilder aber eben nich digital. Suche dringend nen neuen Scanner!!! :D

Naja, das is mein neuer Avater (nein der sieht mir nicht ähnlich)


Jack Bauer

unregistriert

95

Mittwoch, 26. Juli 2006, 21:17

Find ich gut die Kombination von Zeichnung un digitaler Nachbearbeitung ^^

Kartoffelkäfer

Unverschämt attraktiv

  • »Kartoffelkäfer« ist männlich

Beiträge: 670

Dabei seit: 21. Februar 2005

Wohnort: Los Angeles

  • Private Nachricht senden

96

Mittwoch, 26. Juli 2006, 22:21

öhm... was soll das sein?^^

aber die augen kriegste echt super hin! Reschpekt!

(die einzig geile Anime Serie ist/war der Anfang von pokemon^^ ;) )

EDIT: Ja Dragonball war auch richtig gut, vllt sogar ein tick besser als pokemon ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kartoffelkäfer« (26. Juli 2006, 23:43)


97

Mittwoch, 26. Juli 2006, 22:34

Jo, die Augen machste super, bei mir sieht das immer aus wie so n halb verwurschteltes Ei :D

(Die beste Anime/Manga Serie ist und war Dragon Ball/ Z/ GT)

:)

Jack Bauer

unregistriert

98

Mittwoch, 26. Juli 2006, 22:46

@RedMJ
Da kann ich nur zustimmen hab früher alle Bücher gelesen und keine Folge verpasst xD

Genesis

unregistriert

99

Mittwoch, 26. Juli 2006, 22:53

Zitat

Original von RedMJ
Die beste Anime/Manga Serie ist und war Dragon Ball/ Z/ GT


zustimm

Lord Sidious

unregistriert

100

Donnerstag, 27. Juli 2006, 16:03

es gab einige gute Serien:
- REcord of Loddos war
- Neon Genesis Evangelion
- Silent Möbius
- Macross
- love Hina
um mal einige zu nennen.
Dann gab es auch wieder welche wirklich was für Freaks sind (jaja, ne Zeitlang war ich begeisterter Fan, was aber nie übertrieben war..außerdem hate s nachgelassen):

ACHTUNG: In Deutschland alle ab 18

-Guyver (Muahaha soviele sinnlose GEwalt und soviel Kitsch auf Einmal hab ich selten gesehen)



Die Dragonball Serie war....naja....man konnte 2 Wochen nicht zuschauen und hat nix verpasst
-Urotsukidöji (Wobei die Story recht cool war....aber viel tentakel, gewalt usw ;) )

oder für die ganz Abgefahrenen :
- La blue Girl (Hentai meets Ninja Scroll)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lord Sidious« (27. Juli 2006, 16:04)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks