Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

lord_helmchen

Registrierter Benutzer

  • »lord_helmchen« ist männlich
  • »lord_helmchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 758

Dabei seit: 20. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 24. September 2004, 23:46

Star Wars vision of a Jediknight - Wallpaper

Soooooooo, ich hatte (mal wieder *gg*) nichts zu tunund hab mich auch mal wieder an den Rechner gesetzt und ein nettes (jedenfalls von meiner Sicht aus) Wallpaper zusammengestellt... :D

schaut es euch doch einfach mal an: klick (1024 x (haste nicht gesehen))

Der Lord

Killer-Bob

unregistriert

2

Samstag, 25. September 2004, 00:33

Sieht schon cool aus, nur wie's mit scheint, hast du den Textlayer mit dem
"Vison of a..." nicht ganz nach oben gemacht, so das man den net ganz lesen
kann ;) achja, und das 21th... vielleicht ne bisschen andere Textur?
Aber sonst, sieht echt gut aus.

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 25. September 2004, 01:09

Cooles Wallpaper!

lord_helmchen

Registrierter Benutzer

  • »lord_helmchen« ist männlich
  • »lord_helmchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 758

Dabei seit: 20. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 25. September 2004, 01:28

Zitat

Killer-Bob schrieb am 24.09.2004 23:33
Sieht schon cool aus, nur wie's mit scheint, hast du den Textlayer mit dem
"Vison of a..." nicht ganz nach oben gemacht, so das man den net ganz lesen
kann ...


Jo, stimmt das war absicht, ich wollte dann noch mal unten auf die Gasmaske den Titel des Films schreiben, damit nicht durch das Logo das halbe Bild überdeckt wird. Schließlich möchte ich die Blicke auf die Schauspieler und nicht auf das Logo, was ohnehin ein 2 Minuten-Logo ist richten...

Das mit der neuen Schrift hab ich dann vergessen... :]

Der Lord

Killer-Bob

unregistriert

5

Samstag, 25. September 2004, 01:39

Achso, vergessen... ;)
Ne ist ja nicht schlimm. Ist ja auch gut geworden, sowas kann halt mal passieren.

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 25. September 2004, 09:09

Finde es gut. Was mich persönlich stört ist, das alles so nah dran ist, wenn du das ganze etwas kleiner und nach hinten machst das man mehr übersicht hat wäre das besser.

Meine Meinung

lord_helmchen

Registrierter Benutzer

  • »lord_helmchen« ist männlich
  • »lord_helmchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 758

Dabei seit: 20. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 25. September 2004, 09:31

Zitat

Kane schrieb am 25.09.2004 08:09
Was mich persönlich stört ist, das alles so nah dran ist, wenn du das ganze etwas kleiner und nach hinten machst das man mehr übersicht hat wäre das besser.


Jo, im Prinzip ist nur die Gasmaske sehr nah. Ich kam auf die idee mit der Gasmaske, da ich nur mich mit den Verschiedenen Kostümen und halt den Film hatte. ohne Gasmaske wirkte das alles so leer...
Und ich persönlich finde es gerade cool wenn da so'ne Art Nahaufnahme im Bild ist... ist auch nur meine Meinung...

Der Lord

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 25. September 2004, 12:33

Die Idee mit der Gasmaske ist gut, setze lediglich die Schrift komplett nach vorne und entferne beim 21st Logo den Lichstrahl, der wirkt in der Zusammenstellung vollkommen deplaziert und verdeckt unnötig das Logo. Ansonsten gefällt mir die Idee sehr gut.

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 25. September 2004, 13:07

Der Grundaufbau gefällt mir auch sehr gut. Nur würde ich ebenfalls einige Dinge ändern.

- Die Maske vieleicht etwas unscharf, oder dunkler machen, sodass man nur den leichten Umriss erkennt. / Ich finde die Maske hat etwas zu viele Details, sprich Schrammen und Schmutzablagerungen (blaue Farbe) die passen irgendwie nicht in das restliche "geschmeidige" Bild herein.

- Das SW Logo definitiv in den Vordergrund / Ich finde nicht schrecklicher als dass man das Logo bzw. die Schrift nicht richtig lesen kann.

- Beim Logo einmal den Lichtpegel weg und evtl. gelb einfärben. / Der Lichtpegel passt, wie HetH schon sagte, nicht in das restliche Bild. Zum Einfärben. Es ist ja so, dass viele Firmen ihre Logos dem Filmentsprechend verändern. Beste Beispiele sind Matrix (grünes WB Zeichen) und The day after Tommorow (Schneesturm). Deshalb könnte man das hier vieleicht auch noch anpassen, denn Orange passt irgendwie nicht zu den restlichen Farben.

MarxBrother

unregistriert

10

Samstag, 25. September 2004, 13:33

Cool, aber ich würde auch sagen, dass das Star Wars Logo, in den Vordergrund muss, aber der Verwischeffekt muss bleiben, das passt gut.

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 25. September 2004, 14:02

ich finds sehr gut gemacht ! gefällt mir.
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Ähnliche Themen

Social Bookmarks