Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

KLProduction

Registrierter Benutzer

  • »KLProduction« ist männlich
  • »KLProduction« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Dabei seit: 14. Mai 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Juni 2013, 11:18

Postapokalyptische U-Bahnstation

In Blender Cycles

Beschreibung:
In Blender 2.67 hatte ich als erstes eine normale U-Bahnststion modelliert und daraus dann eine Postapokalyptische Szene gemacht.
Von den Action Essentials 2 hatte ich dann noch ein Standbild von den Dunst Elementen mit Eingebaut um mehr Atmosphäre zu schaffen.
Dieses Projekt besteht eigentlich aus zwei Postapokalyptischen U-Bahnstationen wovon die andere KilledFox Productions http://www.youtube.com/user/christian24632 gemacht hat.

Gerenderte Samples:500
Renderzeit: 5 Stunden 48 Minuten

Verwendete Software/Materialien:
Blender 2.67 (Software)
Action Essentials 2


»KLProduction« hat folgende Bilder angehängt:
  • U-Bagnstation zerstört.jpg
  • U-Bahnstation.png
  • U-Bahnstation.jpg
  • subway_apokalypse Killed Fox.png

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KLProduction« (25. Juni 2013, 14:55)


joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 857

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Juni 2013, 14:33

Sieh schick aus. Du könntest noch die Fliesen ein wenig zerdeppern.

KLProduction

Registrierter Benutzer

  • »KLProduction« ist männlich
  • »KLProduction« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Dabei seit: 14. Mai 2013

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Juni 2013, 14:40

Danke!
Die Idee mit den Fliesen würde sich wohl in der Szene ganz gut machen. :)

GTYT_Films

Registrierter Benutzer

  • »GTYT_Films« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 8. Juli 2013, 21:42

Sieht echt gut aus, erinnert mich irgendwie an Deadspace.
Also es würde auf jeden Fall sehr gut in so einen Grusel-Egoshooter passen :)
meine Band: www.snumen.de // Youtube: snutv.snumen.de

Social Bookmarks