Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

GTYT_Films

Registrierter Benutzer

  • »GTYT_Films« ist männlich
  • »GTYT_Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. September 2012, 20:43

Musik von mir (bzw meiner Band)

Hi,
neben meiner Liebe zum Film ist mein anderer "Beruf" (Berufung? ;) ) die Musik.
Als kleines Beispiel hab ich hier mal ein Lied meiner Band, wo ich als Sänger und Gitarrist tätig bin.
Sozusagen unsere erste Studio Aufnahme und mich würde interessieren, was ihr davon haltet.
Grüße Gary

Titel:
Snumen - Madness

Youtube:
meine Band: www.snumen.de // Youtube: snutv.snumen.de

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 698

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. September 2012, 23:43

Die Musik finde ich persönlich gar nicht mal schlecht. :) Wenn es dazu noch ein cooles Video gäbe, wäre es natürlich noch besser.

Basketballfreaky

Registrierter Benutzer

  • »Basketballfreaky« ist männlich

Beiträge: 11

Dabei seit: 6. August 2012

Wohnort: Kaiserslautern

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 22. September 2012, 13:49

Hmm.. Also vom Klang her find ich's erstmal sehr überzeugend, aber mir fehlt ein Wenig Dynamik in dem Stück. Vllt wäre es sinnvoll einen langsameren Part mit sanfterem Gitarreneffekt einzubauen. Vllt liegt auch einfach daran, dass die Gitarre so dominant oder mir die Stimme teilweise einen kleinen Tick zu leise ist, nach 'ner Zeit, finde ich jedenfalls, wird's 'nen bissl monoton.

Joa, das mal so als Tipp, vllt hilft's euch ja weiter. Auf jeden Fall: Respekt, well done! :)

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich

Beiträge: 830

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 128

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 22. September 2012, 15:48

Ich finde in der Abmischung ist der Bass zu dominant und hier und da sind ein paar kleine Tonfolgen dabei, die sich hervortun die man da eigentlich nicht erwartet. Ich schätze es handelt sich um eine G-ixte-Aufnahme bei der Teile des Songs im Nachhinein zusammengesetzt wurden. Hab ich das richtig gehört?

Schade das Ihr hier nur eine kleine Dia-Show als Video gemacht habt, interessanter würde die Musik mit einem passenden coolem Video wirken, aber alles mit der Zeit :)

Wünsch Euch noch viel Spaß beim Abrocken 8-)
Ear-Movies - Filme für die Ohren - TimeShift Das Hörspiel - http://timeshift.blackdays.de -
Neue Episode *** Folge 7 "Doomsday Blues Inc." seit 12.01.2016 online ***

GTYT_Films

Registrierter Benutzer

  • »GTYT_Films« ist männlich
  • »GTYT_Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 24. September 2012, 10:27

Hey,
danke erstmal für das Feedback :)
Ja ein Video wollen wir natürlich auch am liebsten dazu, aber wir haben jetzt erstmal gesagt, bevor wir ein billiges, schlechtes Video haben, haben wir lieber erstmal gar keins. Damit wir später dann mit besserem Equipment und entsprechendem Know-How selbst ein gutes machen können.
Der Song ist natürlich ziemlich Gitarrenlastig das stimmt, war aber von uns schon so gewollt, ist natürlich auch immer Geschmackssache.
Und zur Dynamik: Der Song ist natürlich ziemlich geradlinig, war aber auch so beabsichtigt, dafür die anderen umso weniger, ich hoffe die kommen
auch bald vom abmischen. ;)
Ich schätze es handelt sich um eine G-ixte-Aufnahme bei der Teile des Songs im Nachhinein zusammengesetzt wurden. Hab ich das richtig gehört?
Naja so ist das nicht ganz richtig. Es hat schon jeder für seinen Part immer den kompletten Song eingespielt (bei den Gitarren zwar bis zu 6x aber immer den kompletten Song) Also es wurde nichts im nachhinein zusammen gestückelt, nur die einzelnen Spuren übereinander gelegt.
Und wir spielen das Live schon eigentlich genauso (nur mit weniger Gitarren)
Vielleicht wirkt das ein bisschen so, weil ich teilweise Parts für die 2. Gitarre (die es ja Live nicht gibt) auf die schnelle erfunden habe.

Also vielen Dank fürs Feedback
Grüße Gary
meine Band: www.snumen.de // Youtube: snutv.snumen.de

GTYT_Films

Registrierter Benutzer

  • »GTYT_Films« ist männlich
  • »GTYT_Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 5. Juli 2013, 14:13

Update:
Stolz darf ich verkünden, dass mittlerweile die ganze EP online ist:
http://www.snumen.de/Media/Music (der Player braucht manchmal ein wenig zum laden)


Wir haben auch geplant zu einem der Songs ein Musikvideo zu machen, wenn genaueres feststeht, gibt es dazu vielleicht bald unter Projekte hier im Forum einen Eintrag.

Wenn euch die Musik gefällt und ihr sowas für Filme brauchen könnten, fragt einfach.
Ich helfe immer gerne anderen Filmbegeisterten ;)
meine Band: www.snumen.de // Youtube: snutv.snumen.de

steven_skywalker

Registrierter Benutzer

  • »steven_skywalker« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 13. Mai 2013

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Juli 2013, 10:39

Ich find den Track sehr nice! Erinnert mich vom Mix und Stile her etwas an ... Rise Against. Auch deine Stimme, find ich cool!

Allerdings fehlen mir im Gesamtmix etwas die "Höhen", das Ganze ist sehr mitten- und tiefenbetont. Was aber nicht schlecht sein soll! Mir persönlich gefällts halt einfach wenn die Höhen auch noch ein wenig zum Zug kommen :-)

Ihr seid also Die Ärzte-like zu dritt, Bass Gitarre und Drums, richtig?

Coole Sache =)

EP hab ich mir noch nicht reingezogen, werd ich wohl noch nachholen, soviel aber erstmal dazu :thumbsup:

Cheeerio

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

GTYT_Films

Thoody

Amateur

  • »Thoody« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 11. Juli 2012

Wohnort: Wuppertal

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Juli 2013, 11:07

Ich finde es klingt cool! :)

GTYT_Films

Registrierter Benutzer

  • »GTYT_Films« ist männlich
  • »GTYT_Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Juli 2013, 11:12

Ihr seid also Die Ärzte-like zu dritt, Bass Gitarre und Drums, richtig?


Also bei den Aufnahmen zu der EP waren wir das noch, mittlerweile sind wir aber 4, da es mit zwei Gitarren Live doch fetter kommt und ich mehr abgehn kann wenn ich mich nicht immer so sehr aufs spielen konzentrieren muss ;)

Vielen Dank für den Vergleich mit Rise Against, das schmeichelt mir sehr, weil die zu meinen absoluten Lieblingsbands zählen :D
Wir wollten auch so auf den "klassischen" Rise Against Sound hinzielen, schön wenn uns das gelungen ist.
meine Band: www.snumen.de // Youtube: snutv.snumen.de

steven_skywalker

Registrierter Benutzer

  • »steven_skywalker« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 13. Mai 2013

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Juli 2013, 13:05

Ouh, muss aber noch was anfügen: Ohne Gitarrensolo ist ein Lied kein richtiges Lied!!

:D :D

Jaajaaa, die verdammten Lead-Gitarristen ... :P 8-) :whistling:

Ne Spass, natürlich nich. Passt schon so =)

GTYT_Films

Registrierter Benutzer

  • »GTYT_Films« ist männlich
  • »GTYT_Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Juli 2013, 17:24

Oh, ich glaube aber wenn ich mich Recht entsinne auf der EP ist gar kein richtiges Gitarrensolo..
Auf dem Album dann :D

Aber wie deine Signatur sagt: Keep it simple ;)
meine Band: www.snumen.de // Youtube: snutv.snumen.de

steven_skywalker

Registrierter Benutzer

  • »steven_skywalker« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 13. Mai 2013

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Juli 2013, 18:36

haha, touchè! ich hör mir die EP auf jeden Fall noch an, und freu mich dementsprechend auf das Album :P

:thumbup: :D

MKD Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 35

Dabei seit: 18. Juli 2013

Wohnort: Ludwigshafen

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. August 2013, 16:50

Hey kommt auf jeden Fall geil rüber! Vor allem der Schrei gegen Ende ist echt fett!!!
Allerdings hätte ich es cool gefunden, wenn du/ihr dazu ein Video gemacht hätte(s)t! Gibt so viel Schrott im Netz mit überragenden Videos und ihr macht nur so eine (sorry, langweilige) Slideshow?? :(
Schade eigentlich.
Viel Spaß beim Musizieren :D

P.S.
No one can destroy the metal !

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

7River

GTYT_Films

Registrierter Benutzer

  • »GTYT_Films« ist männlich
  • »GTYT_Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. September 2013, 21:25

Gemäß dem Sinne dein Wunsch sei uns Befehl: (oder so)
Das geforderte Video ist endlich fertig!

Siehe hier im offizielen Thread:
klick mich an!!!!
meine Band: www.snumen.de // Youtube: snutv.snumen.de

Social Bookmarks