Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich
  • »7River« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 694

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. April 2012, 13:13

Drehbuch#3

Hallo,



hier ist mal ein „schräges, trashiges“ Kurzfilmdrehbuch.



http://dl.dropbox.com/u/48312157/Plan%C3…ng_Drehbuch.pdf

Nimbus

Vertical Studio

  • »Nimbus« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 3. April 2008

Wohnort: Luzern

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. April 2012, 17:01

Ich kann nicht beurteilen, wie viel Zeit du in das Drehbuch gesteckt hast, würde dir aber empfehlen mehr Zeit in das Schreiben von Posts wie diesen zu investieren.
Mir fehlen Informationen wie zum Beispiel eine kurze Zusammenfassung der Geschichte, Genre und den Grund, weshalb du das Drehbuch hier online stellst.

Willst du, dass jemand das Drehbuch verfilmt? Für diesen Zweck ist es wohl zu wenig originell (ich habe es nur kurz überflogen)
Willst du eine Rückmeldung? Dann solltest du dir definitv mehr Mühe beim Eröffnungspost geben.

-----

Hier (trotzdem) eine kurze Rückmeldung meinerseits:
Soweit ich weiss, werden Kameraanweisungen («Close up» etc.) nicht im Drehbuch erwähnt - für das gibt es ein Storyboard.

Willst du deine Kamera und Crew testen? Dann verfilme es. Willst du uns unterhalten? Dann verfilme es.
Wollen wir das Drehbuch lesen? Wohl eher nicht...

Viel Spass!

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 420

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 579

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. April 2012, 17:10

Wollen wir das Drehbuch lesen? Wohl eher nicht...

Wie kommst Du darauf, dass WIR es nicht lesen wollen.
Drehbuch#2 fand soweit ich weiß durchaus Anklang bei den Usern

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich
  • »7River« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 694

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. April 2012, 17:34

@Nimbus: Natürlich bleibt es jedem selbst
überlassen, ob er eine Rückmeldung gibt - oder auch nicht. Sieht man hier ja
auch an gewissen anderen Sachen… Ich habe schon mal geschrieben, dass ich diese
Drehbücher des Spaßes halber schreibe und sie auf der Festplatte liegenlassen
ist auch bisschen sinnlos. Die Möglichkeit besteht ja, dass damit irgendwer was
anfangen kann. Nein, Kamera und Crew
habe ich nicht, nur zwei Bekannte, die Videofilmer sind. Aber das ist eine
andere Geschichte… Tja, wenn Du, oder wer auch immer, sie nicht lesen will, der
muss es halt sein lassen. Ist halt Pech. Kann ich sehr gut mit leben. Oder wäre
es dir lieber, ich „Müll“ hier dieses Forum mit irgendwelchen Suchaufrufen, suche
dies, suche das, suche jenes, die letzten Endes aber nix auf die Hacken haben,
zu? Und wenn man sieht, wie viele Antworten manch Off-Topic-Scheiß bekommt…



Stimmt schon, dass die Post nicht besonders
umfangreich war. Steht ja unter Sonstige Arbeiten – dachte das wäre klar.



Close Up steht sehr wohl in einigen Drehbüchern –
siehe „From Dusk Till Dawn“.



MfG

Social Bookmarks