Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 7. Juni 2010, 19:21

Website Überarbeitet JK-Films

Hey,

hab die Tage mal an meiner Website gewerkelt und mal versucht ein neues Design zu nehmen.
Das ganze hab ich jetzt schlichter gestaltet.

Manchmal sind noch einige kleine Fehler mit der Positionierung der Elemente aufgeträten, diese kleinigkeiten verbesser ich dann später mal.
Vll. interessierts den einen oder anderen ja und hat Tipps und Anregungen zur Verbesserung.

Hier die Website:

http://www.jk-films.de

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 7. Juni 2010, 19:36

Sieht doch ganz okay aus
Nur ich hab da noch so komische Kästen . Ist das gewollt ?
Außerdem würd ich oben und unten das grau und das weiß grau ganz duchziehen . Also bis zum Impressum

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 7. Juni 2010, 19:41

ok bei dir wird die seite falsch dargestellt :P

hm.. bei mir aber richtig
so sollte es aussehen


michibohne

Registrierter Benutzer

  • »michibohne« ist männlich

Beiträge: 190

Dabei seit: 23. Juni 2006

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 7. Juni 2010, 20:52

Mh, hab mir eben deinen Html-code angesehen und sehe darin das Darstellungsproblem. Das Hauptpoblem ist, dass du größtenteils mit Tabellen arbeitest, deren Breite/Höhe nicht deklariert ist. Die direkte Folge ist, dass sich die Größe der Tabellen und somit dein gesamtes Design verschiebt wenn man auch das Browserfenster verändert. Die Lösung wäre ein einfaches "width"-Attribut in den Tabellen/Table-Data/Table-Row Tags.
Noch besser wäre, wenn du vollständig auf Tabellen verzichtest und stattdessen auf <div>-Container umsteigst. Mit diesen hast du volle Kontrolle wo und wie groß die einzelnen Content-Felder angezeigt werden sollen. Dazu würde ich dir auch raten deine css in eine externe Datei einzubinden, so kannst du einmal ein funktionierendes Design erstellen und auf alle anderen Seiten anwenden, ohne jedesmal eine Änderung kopieren zu müssen.

Zum Design selbst würde ich sagen allgemein einheitlicher zu werden. Beispielsweise das Design deines Logos auf den Rest der Seite zu übertragen und vorallem einheitliche Schriftarten zu verwenden. Versuche außerdem mehr Kontraste zwischen Schrift und Hintergrund zu schaffen.

Hätte hier noch einige allgemeine Tipps zum html:
- Versuche auf Tabellen im Design zu verzichten
- Versuche auf das veraltete <center>-Tag zu verzichten, sobald html-5 raus ist gibts das eh nicht mehr (jedenfalls wenn du up-to-date bleiben willst)
- Festige dein Design durch <div>-Tags und festen Positionsangaben.
(--> position:absolute; left:10px; top:10px; (left und top geben den Abstand von der linken und oberen Kante an))
- Auf deiner Seite "Angebot", hast du einen Container mit Scroll-Balken. Versuche diesen allerdings wenn dann einheitlich einzusetzen oder vollständig zu entfernen
- Versuche auf Frames zu verzichten und wenn möglich auf php umzusteigen

Auf meiner Seite. www.mike.bro-pro.de siehst du eine (meiner Meinung nach) recht gut geschriebene Website. Vielleicht kannst du dir im Quelltext einige Anregungen holen, auch wenn das jetzt noch so angeberisch wirkt :-P

mfg Mike

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 7. Juni 2010, 20:57

ok^^

ich hab das ganze Mit Dreamweaver gemacht. Tabellen nutze ich weil ichs damit kapiere. Ich bin der absolute noob in sachen html bzw. Webdesign. Deswegen sagen mir die ganzen <center> oder <div> gar nichts.
Wär schon cool wenn die Sachen da stehen bleiben würden wo sie sind wenn man rein oder rausscrollt^^. Aber wie ich das in Dreamweaver ändere ohne dass ich da mehrere stunden wieder dran sitzen muss?

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 8. Juni 2010, 12:43

Das Hauptsproblem bei Frames ist ja nur, dass sie manchmal von Suchmachinen einzeln gefunden werden und dann läd es dem suchenden nur dieses eine Stück, statt der kompletten Seite. Ich hab meine Seite komplett mit Tabellen aufgebaut (aber halt alles in breite und höhe definiert) und bin sehr zufrieden. Also so dringend musst du nicht weg von den Tabellen, genauso wenig wie du auf php umsteigen musst. Für deine kleine Webpräsenz reicht html vollkommen aus.

@Michibohne Die <center> Tags fallen also weg? Durch was werden sie dann ersetzt? durch "<div center> oder was?

@Michibohne#2 Wenn man auf den Banner in deiner Signatur geht landet man bei euch im Kino und kommt von dort aus aber überhaupt nicht auf die eigentliche Webpräsenz von euch. Ist das so gewollt? Sind das zwei unterschiedliche Seiten?
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

michibohne

Registrierter Benutzer

  • »michibohne« ist männlich

Beiträge: 190

Dabei seit: 23. Juni 2006

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 8. Juni 2010, 19:00

@Mr Dude:
Mit "auf php umsteigen" meinte ich das einbinden von einem Content auf mehreren Seiten. Dadurch könnte er beispielsweise auf Frames verzichten und stattdessen den News-Content aus einer .txt einlesen. Aber ansonsten gebe ich dir recht, mit Tabellen kann man einiges machen, wer aber html designtechnisch voll ausnützen möchte sollte lieber <div>-Container verwenden.

Was html-5 angeht bin ich auch nicht voll informiert, ich weiß aber, dass man versucht vollständige auf formatierende Tags wie <center>, <b>, <i> verzichten möchte und alles über css laufen lassen möchte. So wie ich es verstanden habe, kann man dann völlig eigene tags erfinden und diesen per css Eigenschaften zuweisen. In einem Beispielvideo hab ich auch gesehen, dass man viel mehr Möglichkeiten hat Dinge zu scripten, bis hin zu einfachen Animationen. Ob das jetzt aber eine Kombination mit anderen Sprachen war kann ich nicht sagen.

Das mit den Subdomains ist absicht. Teile mir die Kosten für die Domain mit meinem Bruder, haben dementsprechend auch verschiedene Webseiten. Du hast aber recht, ich sollte einen großen Link zurück zur www.mike.bro-pro.de setzen, ist ja schließlich meine Hauptseite. Auch wenn der Aufwand für das Kino wegen des PHP sehr viel größer war.

mfg Mike

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 8. Juni 2010, 23:58

Ist ja schön dass ihr alle so plan habt^^ aber ihr könntet auch auf Deutsch schreiben dann würd ich auch verstehen um was es geht.

Wie mach ich dass den in Dreamweaver dass jetzt die Tabellen so definiert sind dass es nicht alles verrutscht, und das ganze wäre noch am besten wenn ich so wenig Arbeit wie möglich investieren müsste.

Aber hier gings ja aber auch hauptsächlich in dem Thread dass ihr etwas zur Website und Verbesserungsvorschläge und so sagt. Das mit den Tabellen hab ich jetzt zur Kenntnis genommen, und jetzt werde ich schauen wie ich das Löse.

mp-cw

Mania Pictures Crew

  • »mp-cw« ist männlich

Beiträge: 753

Dabei seit: 23. Februar 2007

Wohnort: Calw

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. Juni 2010, 10:10

Das Problem ist nicht, dass du Tabellen verwendest, sondern dass du Tabellen und die sogenannten "div-Container" miteinander verwendest und sie nicht "aufeinander ausgerichtet" sind.

Wenn du bei Tabellen bleiben möchtest, wäre ein Ansatz, deine komplette Seite in die Tabelle zu packen, deine Hintergrundgraphik zu zerlegen und die Einzelteile in die einzelnen Zellen der Tabelle bzw. divs zu verlagern. Dann verschieben sie sich korrekt mit, selbst wenn dein Code nicht so ganz astrein ist und viele überflüssige Anweisungen enthält. Ansonsten definierst du die Breite von Tabellenzellen über das Fenster "Eigenschaften", wenn du ohne Code arbeiten willst. Tabellen sind allerdings nicht mehr wirklich zeitgemäß, auch wenn sie seit Jahren funktionieren ;)

Sicher kann man da noch einiges optimieren (vor allem codetechnisch), aber grundlegend sind Design (bzw. das, das gewollt ist), Struktur und Inhalt in Ordnung. Die Menüs würde ich jedoch vereinfachen und die Dopplungen weglassen (1. Menü: Home || About || Showroom || Projekte || Reel || Angebot - 2. Menü: Kontakt || Impressum || Copyright)

Wenn du möchtest mehr per PM...

TATORT CALW: HEXENSABBAT mit Vorfilm "Die Rotkäppchen und der Wolf"
SEIT 08.03. IM KINO UND AUF DVD | CU @ www.mania-pictures.de
| fb/mania-pictures

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. Dezember 2010, 22:47

JK-Films website für Donuts-Film

So,

ich melde mich hier nochmal.
Zum einen um mich nochmal bei mp-cw zu bedanken, der mir bei der Erstellung der Website sehr geholfen hat :), die jetzt auch schon seit längerem fertig ist, ich aber vergessen hab, euch die Endgültige Fassung zu präsentieren.

JK-Films

Aber Hauptsächlich wollte ich Euch die neue Website die ich in den letzten Wochen erstellt hatte zeigen. Und zwar ist es die Website zu meinem aktuellen Filmprojekt "Donuts", auch im Projektthread zu finden.
Auch hier hat mir mp-cw ausgeholfen beim erstellen des Designs was ich mir vorgestellt hatte. Und es ist einfach so wie ich es wollte! Danke :).

Den Rest hab ich dann schon noch hinbekommen, zwar mit einigen Schwierigkeiten, aber ich habs hinbekommen. Wahrscheinlich ist mp-cw jetzt voll genervt von meiner E-Mail Flut, die an Ihn ging.. Tut mir leid :P ;(

Naja, schauts euch jedenfalls mal an und sagt mir wie sie euch gefällt.

Die Website könnt ihr ihr HIER finden

comic

Don't like Monday

  • »comic« ist männlich
  • »comic« wurde gesperrt

Beiträge: 212

Dabei seit: 2. Januar 2011

Wohnort: Vienna, Austria

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 9. Januar 2011, 22:11

Sorry, ich weiß wieviel Arbeit eine Webseite macht und wieviel Herzblut darinsteckt - aber Deine sieht ein bisschen nach Web-Urzeitalter aus! Abgesehen von der Struktur solltest Du manches erst durch den Photoshop jagen bevor Du es online stellst.

Web Präsenz ist eines der wichtigsten Vermarktungs-Mittel die es momentan gibt. Wenn Deine Webseite aussieht als wäre sie von Frau Holle höchstpersönlich gemacht bekommen die Leute den Eindruck, dass deine Filme vielleicht auch so aussehen!

Bitte, Bitte >> Neue Weseite machen.

Tipp>> Schau dir andere Webseiten an die Dir gut gefallen (und die auch gut gemacht sind) und versuche diese nachzumachen oder zu !!verbessern!!

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 9. Januar 2011, 22:26

um welche von beiden gehts denn?

Danke für deine Kritik.. aber hättest du das Design davor gesehen dann wärst du wahrscheinlich im Boden versunken. So bald werde ich erstmal nichts neues machen da ich jetzt Abi mache bald, aber vielleicht danach :)

comic

Don't like Monday

  • »comic« ist männlich
  • »comic« wurde gesperrt

Beiträge: 212

Dabei seit: 2. Januar 2011

Wohnort: Vienna, Austria

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 9. Januar 2011, 22:49

Dein Donuts Filmplakat passt ja gar nicht zur Webseite >> das ist viel zu Professionell!

Also: Wenn Du das Plakat gemacht hats >> dann mach auch Deine Seite so! Wenn einer Deiner Freunde das Plakat gemacht hat >> frag ihn obe er das Design für deine Seite macht!

Je länger Deine Seite so online steht desto mehr Leute sehen sie >> Du möchtet sicher, dass Du im betsmöglichen Licht dastehst. Na gut, auf ein paar Monate mehr kommt es sicher icht an aber ich rate Dir wirklich such Dir jemand der sich in Sachen Grafik und Design auskennt und mach Dir eine neu die auch zur Qualität Deiner Filme passt!

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 9. Januar 2011, 22:52

ich weiß immernoch nicht von welcher der beiden Websites du redest?

redest du von

www.jk-films.de

oder

www.donuts.jk-films.de

?

comic

Don't like Monday

  • »comic« ist männlich
  • »comic« wurde gesperrt

Beiträge: 212

Dabei seit: 2. Januar 2011

Wohnort: Vienna, Austria

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 9. Januar 2011, 22:58

Die von www.jk-films.de die andere kannte ich gar nicht!
Wenn die Donuts Seite auch von Dir ist verstehe ich ja gar nicht warum Du Deine Hauptseite so hängen lässt?? Die ist zwar auch nicht perfekt aber Strukturell und optisch schon viel besser als die andere!

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 9. Januar 2011, 23:04

beide von mir. bei beiden hab ich das Design von Prinzip her entworfen und mir von "MP-CW" ausm Forum das dann CSS-tauglich bearbeiten lassen.

Die Donuts-Seite ist neuer. Die hab ich erst seit mitte Dezember. Die JK-Films Seite ist dagegen schon seit Juni online. Ich find persönlich die

www.jk-films.de nicht so schlimm^^. Ich wollte sie einfach nur schlicht halten wo Leute Informationen draus lesen können. Aber ich werd mich nachm Abi mal dran setzten und neu überlegen. :)

comic

Don't like Monday

  • »comic« ist männlich
  • »comic« wurde gesperrt

Beiträge: 212

Dabei seit: 2. Januar 2011

Wohnort: Vienna, Austria

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 9. Januar 2011, 23:41

ich wollte dich auch auf keinen fall beleidigen sondern vielmehr aufzeigen, dass du deine persönliche visitenkarte vielleicht einmal überdenken solltest. aber kritisieren kann jeder, hier ein paar tipps von mir:

als kleiner vergleich: So schaut eine moderne Seite aus & deine seite ... das kannst du mit sicherheit auch!

Tipp 1 (was Du ansatzweise auch schon bei donuts gemacht hast): grosse !gute! fotos machen 60% der seite aus ...diese sollten dominieren
Tipp 2: keine scroll-balken
Tipp 3: ändere dein logo ... du hast schon ein gutes! siehe grafik:

Tipp 4: eine komplett weiße hp wirkt oft fad und wird den ausdruck deiner kreativität nicht gerecht ... such dir eine farbe die zu dir passt!

...so, genug der besserwisserei!

Social Bookmarks