Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 16. März 2010, 19:41

Also der Kopf sieht fast schon verboten genial aus, der kommt wirklich unheimlich echt!
Den Schleim kann ich dagegen irgendwie gar nicht ab so merkwürdig in allen farben zerstört das irgendwie den realistischen look, jetzt sieht man dass es requiite ist, wobei du den rest quasi auch aus dem neandertal ausgebuddelt haben könntest... ich meine so vielfarbigen schleim sowas gibts doch gar nicht in der natur oder? das sieht eher aus als würden unter dem deckel bunte kerzen stehen und die sind abgebrannt... hoffe dass sich grade da noch was tut der rest sieht nämlich ungleich geiler aus meiner meinung nach...

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 16. März 2010, 19:44

Der Schleim wird ja noch übermalt, der wird so bunt sein ! Das waren die Farben der Klebepistole. Der Schleim soll ja versteinert sein, also nicht "frisch".

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 16. März 2010, 19:58

Aber versteinert sieht der doch erst Recht nicht so bunt aus! Das wirkt irgendwie fast Comicmäßig inmitten von dem ganzen Fotorealistischen Gedöns... ich meine warum so bunt? warum reicht nicht grün? und versteinert graut der ja erst Recht aus...

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 16. März 2010, 20:39

Das ist doch noch garnicht fertig. So bunt bleibt es nicht, dass würde nicht gut kommen. Das ganze wird richtig alt gemacht.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 18. März 2010, 18:39

Und wieder ein Stück weiter.

Nach dem alles fertig modelliert wurde, wurde dass gesamte Teil grundiert mit einem Farbhaftgrund. Danach wurde eine Schicht Chromeffekt-Lack aufgetragen, der für das spätere „metallische“ aussehen „Untergrund“ wichtig ist.



Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 18. März 2010, 19:18

SPOOKY!

gefällt, weil ich mir schon gut vorstellen kann, wie Du den fertig aussehen haben willst..

Nimm doch Schlemmkreide für das Finish, schaut erdig aus und macht was her...
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Heltfilm

unregistriert

27

Donnerstag, 18. März 2010, 19:27

Tolle Arbeit!
Sieht gelungen aus, genauso wie die anderen schönen Modelle auf deiner Homepage.

Bin gespannt auf den 'FinalLook'.

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 18. März 2010, 20:01

Mich würde es noch interessieren, wie hoch die Materialkosten für diese überaus detailverliebte Requisite bis jetzt sind oder voraussichtlich sein werden. Besonders die Lacke, sind die nicht schweineteuer? :huh:

Respekt für den immensen Aufwand!

Greetz,

Movie Vision

sollthar

Registrierter Benutzer

  • »sollthar« ist männlich

Beiträge: 881

Dabei seit: 28. Juli 2006

Wohnort: Zürich

Hilfreich-Bewertungen: 262

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 18. März 2010, 20:06

Wow, bin sprachlos. Das Ding ist echt der Hammer!

Sehr inspirierend, die Qualität und liebe zum Detail die hier zu sehen sind. Kompliment!

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 18. März 2010, 20:35

@ Purzel, danke für den Hinweis - da lagen wir mit Deiner Idee in gleicher Richtung.

@ MovieVison. Nun die lagen bisher so um die 50 €. Vieles hatte isz schon da und da ich eine Lohngussfirma habe, konnte ich die Totenköpfe schnell abformen.

@ sollthar, danke für Dein Lob. Der Chromeffekt überstahlt leider das Bild etwas.

Nun, es wird noch eine Beleuchtung eingebaut, so dass der obere Stein (der ist noch mit Lack zugedeckt), später rötlich leuchten wird. Es sind noch etliche Schritte nötig, bis das DING fertig ist. Werden gerne über jeden Schritt berichten - dauert aber immer etwas, da die Farben trocknen müssen usw.

jens_K

Registrierter Benutzer

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. September 2005

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 18. März 2010, 23:20

Genial!

Mehr fällt mir dazu nicht ein :)

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 19. März 2010, 04:44

Sieht toll aus, obwohl ich die ganze Zeit auf was "altes" gespannt war^^, so in richtung dreckig, rostig oder holzig. Naja, ich weiß ja nicht wann das Teil zum Einsatz kommt, ich habe mir was vorgestellt, dass es gefunden wird oder so, nach paar hundert Jahren...

Trotzdem: Respekt!!! Allein das Design ist klasse!

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 19. März 2010, 07:42

Es ist ja nicht fertig wird schon noch alt ;)

Lukas F.

Der einzig wahre Postbote!

  • »Lukas F.« ist männlich

Beiträge: 340

Dabei seit: 14. April 2009

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: Lulu

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 19. März 2010, 13:35

Gefällt mir (:
»Alle Uhren im Film “Pulp Fiction” stehen auf 4.20 Uhr.
____________

"Wer einen PC hat, ist damit entweder zufrieden, oder kann sich einen Mac nicht leisten. Wer einen Mac hat, ist zufrieden."

__________________

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 19. März 2010, 20:12

@ Borgory, dass wird noch richtig alt. Dies sid die Vorstufen der Bemalung, um Fabrschichten nach unter zu bekommen, soll heißen, dass diese später etwas durchscheinen. Ich zeige somit fast jeden Schritt, damit man sieht, wie man vorgehen soll / kann. Leider gibt es dazu viele Möglichkeiten. um ans Ziel zu kommen.

Gerade habe ich das ganze mit schwarzer "Ölfarbe" (aus der Tube) eingelassen. Diese kann man sehr schön in der Vertiefungen bringen und verwischen, so dass die erhabenen Stellen wieder Silber werden.Nur trocknet sie min. 1 Woche. Dann gehts weiter.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 19. März 2010, 21:45

Ah ok :D Ja, ist logisch dass erst die Grundfarbe drunter muß, dachte bloß dass es so bleibt. Na dann freu ich mich auf die nächsten Bilder :)

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 20. März 2010, 10:00

Hi, ich finde nirgends den Requisitenbau „Teil 1“ zu „Dämonentanz ... gibts den überhaubt?

gruß ?(


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

38

Samstag, 20. März 2010, 12:32

Ja, hier drinne so wie ich das mitbekommen habe^^ Er hat nur die Überschrift geändert wenns was neues gab, allerdings müsste dass doch schon längst Teil 4 oder 5 sein^^

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 20. März 2010, 16:57

Ich wollte es immer weiterschalten, ging aber nicht. Teil 1 ist da wo man nur die "Tesarollen sieht.

Aber nun geht es wieder weiter. Mit Ölfarbe das gesamte "DING" eingelassen und mit einem Lappen abgewischt. Man nennt diese Technik "Washing". Nun muss ich ne Woche warten, bis die Ölfarbe trocken ist, um weiter machen zu können. Man kann natürlich in die Ölfarbe ein Sikativ beigeben, um eine schnelle Trocknung zu bekommen. Hat aber den Nachteil, dass sie dann nicht so gut zum wegwischen ist.


sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 20. März 2010, 18:38

Kannst du uns da mal eine Material Kosten auflistung machen? Das ist sehr interesant wieviel Geld unf vorallem Teit da drin steckt, weil das teil doch mega cool aussieht! 8o


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Social Bookmarks