Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Dikut

Registrierter Benutzer

  • »Dikut« ist männlich
  • »Dikut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 16. Januar 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 19. September 2009, 15:36

Rap / Hip Hop mit FL Studio

Hallo zusammen,

Hier möchte ich meine Musik ein bisschen präsentieren, die ich mit FL Studio zusammen gestellt habe.
Hauptsächlich mache ich einfach Hip Hop / Rap Instrumentalstücke.
Ich hoffe es gefällt euch.

LINK

lg Dikut

Lulu

Der einzig wahre Postbote!

  • »Lulu« ist männlich

Beiträge: 340

Dabei seit: 14. April 2009

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: Lulu

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 19. September 2009, 15:57

Gefällt mir.

Weiter so :)
»Alle Uhren im Film “Pulp Fiction” stehen auf 4.20 Uhr.
____________

"Wer einen PC hat, ist damit entweder zufrieden, oder kann sich einen Mac nicht leisten. Wer einen Mac hat, ist zufrieden."

__________________

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 19. September 2009, 16:01

Wirklich nicht schlecht. Habe auch mal eine Zeit lang mit FL Studio gearbeitet, aber irgendwann keine Nerven mehr dazu gehabt. ^^ Aber Respekt, die Beats gefallen mir echt gut!

RMSTUDIOS

unregistriert

4

Samstag, 19. September 2009, 17:07

naja.. mir gefällts nicht so.... erstens, weil ich das mittlerweile fast 5 jahre mache und mein stil etwas anders ist... zweitens: weil es meiner meinung nach noch etwas plump klingt.. also irgendwie fehlt noch was... trotzdem ist das ganze wirklich schon gut.......

mein tipp: irgendwas anderes mit in den backround.... es klingt momentan noch eher nach klingelton als beat.. aber wie gesagt... ganz cool...

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 19. September 2009, 18:57

passt doch zu dir


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Lulu

Der einzig wahre Postbote!

  • »Lulu« ist männlich

Beiträge: 340

Dabei seit: 14. April 2009

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: Lulu

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 20. September 2009, 09:39

naja.. mir gefällts nicht so.... erstens, weil ich das mittlerweile fast 5 jahre mache und mein stil etwas anders ist... zweitens: weil es meiner meinung nach noch etwas plump klingt.. also irgendwie fehlt noch was... trotzdem ist das ganze wirklich schon gut.......

mein tipp: irgendwas anderes mit in den backround.... es klingt momentan noch eher nach klingelton als beat.. aber wie gesagt... ganz cool...


Dann lass doch mal was von dir sehen ;)
»Alle Uhren im Film “Pulp Fiction” stehen auf 4.20 Uhr.
____________

"Wer einen PC hat, ist damit entweder zufrieden, oder kann sich einen Mac nicht leisten. Wer einen Mac hat, ist zufrieden."

__________________

RMSTUDIOS

unregistriert

7

Sonntag, 20. September 2009, 12:32

;)

gerne..

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »RMSTUDIOS« (16. Oktober 2009, 13:36)


Dikut

Registrierter Benutzer

  • »Dikut« ist männlich
  • »Dikut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 16. Januar 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 20. September 2009, 20:05

Ja du hasts drauf, echt, muss ich sagen! :thumbsup:

Ich habe einfach den Nachteil, dass ich nicht die kleinsten Musikkenntnisse habe (kann keine Noten lese, spiele kein Instrument, kann nicht singen, nichts), und du dich mit Musik (ich nehme mal an) sehr gut auskennst.

RMSTUDIOS

unregistriert

9

Sonntag, 20. September 2009, 20:11

hehee danke danke..

nunja.. also ich muss gestehen, noten lesen kann ich selber kaum.. dennoch spiele ich gitarre, bass, schlagzeug und ein bisschen klavier.... bin in einer musikalischen familie aufgewachsen.. das mit der musik mache ich nur nebenbei.. hauptsächliche witme ich mich der filmkunst.... die musik und auch die meisten meiner videoarbeiten sind auftragswerke, welche ich dann gegen eine aufwandtentschädigung abliefere.. diese lohnt sich meisst auch.. ;)

mein tipp an dich:
orientiere dich nicht an den heutigen chrtlisten oder sowas.. sondern an alten stücken und z.b. musik von filmen, spielen oder anderen medien, die sehr verbreitet sind... zum beipsiel kannst du mal nach HANS ZIMMER DARK KNIGHT bei youtube suhen.. da wirst du eine menge guter lieder finden, die dir ein kleines gefühl geben können, wie du hintergründe gut einsetzt.. xDD

ich wünsche dir noch viel erfolg bei deiner musikalischen karriere.

Dikut

Registrierter Benutzer

  • »Dikut« ist männlich
  • »Dikut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 16. Januar 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 20. September 2009, 20:24

Nun ja... an den heutigen Chartlisten will ich mich gar nicht orientieren (da hats meistens nur KACKE), aber wenn es um Hip Hop bzw. Rap Musik geht, dann orientiere ich mich eher an der Musik von Dr. Dre (ich hoffe du kennst den). Ich habe scho viel Zeit damit verbracht seine Beats zu analysieren, und habe nicht unbedingt viel "Hintergrund" in seinen Liedern gefunden... :huh: ???

RMSTUDIOS

unregistriert

11

Sonntag, 20. September 2009, 20:29

mhh ja klar.. das ist es ja was ich meine.... ausserdem kommen die meisten beats eh von anderen.. von den richtig großen..
ja dre kenn ich wohl.. finde aber seine arbeiten nicht so prall.. geschmackssache. was das mit dem backround angeht.. hör dir mal timberland beats an.. da weisst du was ich meine.. der hat nicht eine trommel.. der hat 15.. xDD und genau das ist es, was ich meine.. mach MEHR daraus.. wenn du einen grundbeat hast, und auch eine melodie.. hau nochmehr rein.. dann wirds immer tiefer....


nochmal zu meinen beats: weisst du , was der witz an der sache ist?? oder was ich finde, was meine beats vllt gut macht?
ich hasse hip hop und höre ausschliesslich metallcore und hardcore- metall XDDD

RMSTUDIOS

unregistriert

12

Sonntag, 20. September 2009, 20:38

achja.... bei deinen beats kann ich dir vllt noch einen tipp geben.. nimm nich die standarttools.. also ich meine damit, dass du auch die einstellungen der intrumente überarbeiten solltest und vor allem mach am ende, wenn du den beat fast fertig hast, ein paar effekte darauf....

Dikut

Registrierter Benutzer

  • »Dikut« ist männlich
  • »Dikut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 16. Januar 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 20. September 2009, 20:41

Zitat

ausserdem kommen die meisten beats eh von anderen.. von den richtig großen..
Sorry aber Dr Dre ist wahrscheinlich der grösste Hip Hop Produzent (Produzent von Knoc Turnal, Ice Cube, Xzibit, Jay-Z, 2pac, Snoop Dogg, NWA, The Game, 50 Cent, Eminem, Nas usw).
Und ehrlich gesagt finde ich seine Musik nicht so gut (ich meine schlussendlich mit Rap oder Gesang), sondern nur die Instrumentalstücke....
Ansonsten höre ich auch viel anderes z.b. Rock oder Metal.

Naja ich werd mal schauen was ich tun kann....

us2end

Registrierter Benutzer

  • »us2end« ist männlich

Beiträge: 126

Dabei seit: 14. Mai 2009

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 20. September 2009, 21:06

hey... muss hier auch mal meinen senf mit reinschreiben^^...

ich persönlich habe nicht so viel mit musikerstellung zu tun, spiele lediglich gitarre... aber ich muss sagen, es gefällt mir, was du ablieferst :thumbsup:

ganz besonders angetan bin ich von deinem trancestück.. würde in der richtung gerne mehr hören :rolleyes:

gruß us2end

Dikut

Registrierter Benutzer

  • »Dikut« ist männlich
  • »Dikut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 16. Januar 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 20. September 2009, 21:45

HAHA, Trance....
Wenn ich eine Musikstilrichtung NICHT höre... dann Trance und Techno und dieses Zeug :D ...
Habe eigentlich keine Ahnung von Trance.

Aber trotzdem Danke!

RMSTUDIOS

unregistriert

16

Montag, 21. September 2009, 06:51

heheee... trance -.-' lass mal.. kenn ich nicht, will ich nicht kennen und werde ich mir nie im leben anhören... in der musikrichtung sind meine ohren noch jungfräulich...
(aber ich weiss, was das für musik ist...leider)


@us2end

wen meintest du??

us2end

Registrierter Benutzer

  • »us2end« ist männlich

Beiträge: 126

Dabei seit: 14. Mai 2009

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 21. September 2009, 17:09

Ich meinte damit Dikut^^... fand den beat davon an sich ganz gut^^... obwohl das schon mit in richtung techno geht (aber nur ganz n wenig)... hab das ding schon in itunes :D

ist ja nicht wild, das du das nicht hörst dikut, ich persönlich zähle das zu meinen Favs bei deinen liedern ;) aber da kann ja jeder seine eigene ansicht haben (Musik ist wie essen, jeder mag was anderes in einer anderen zusammenmischung)



@RMSTUDIOS : dein kram ist auch ganz in ordnung, geht wie du schon sagst schön in die tiefen, gefällt mir auch, obwohl mich davon von meinem musikgeschmack nicht so viel anspricht :rolleyes:

Und: der Thread wurde immer noch mit dem Topic etc. von Dikut erstellt, wodurch eher warscheinlich ist, das ich ihn anspreche ;) aber jetzt kennt ihr mein feedback zu BEIDEN und ich hoffe ihr seid damit zufrieden 8-)

gruß us2end

RMSTUDIOS

unregistriert

18

Montag, 21. September 2009, 20:50

heheee ja logischerweise wäre er gemeint.. macht sinn.. war nur ein gedankenspiel, weil ich ja etwas weiter oben einen link von meinen "kleineren werken" gepostet hadde.. xDD

Dikut

Registrierter Benutzer

  • »Dikut« ist männlich
  • »Dikut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 16. Januar 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 22. September 2009, 21:56

Beat Update!

Hey habe mal etwas neues mit FL Studio zusammengestellt! Zur Musik habe ich gleich auch noch eine kleine "Visualisierung" gemacht.
Schauts euch doch mal an: LINK

lg Dikut

RMSTUDIOS

unregistriert

20

Mittwoch, 23. September 2009, 07:34

das des is doch schonmal "tiefer" als die anderen... nicht schlecht.. du machst dich :thumbup: