Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 8. Juni 2009, 19:46

Eigene Homepage

Hallo ich hab heute meine erste Hompage erstellt.

Sie ist auch noch nicht optimal und es ist leider nicht mit html, weil ich bei html das Layout noch nicht hinbekomme.

Aber wollte mal wissen wie sie ist .

http://hj-pictures.webnode.com//



MFG H_P

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. Juni 2009, 20:21

Das Design wirkt zwar ganz gut, ist aber bestimmt so ein vorgegebenes, oder?
Tja... Inhalt ist ja noch kaum da! :D
Ich wart einfach mal ab...

Lulu

Der einzig wahre Postbote!

  • »Lulu« ist männlich

Beiträge: 340

Dabei seit: 14. April 2009

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: Lulu

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 8. Juni 2009, 20:25

Hey hey, sieht doch mal nicht schlecht aus.

Wie gesagt wen du dass Design möchtest kontaktier mich einfach in ICQ und wir Sprechen alles weiter ab ;)




Dann kann ich ja gleich mal meine HP vorstellen.. =)

Wen die Seite in html. ist kommen natürlich unter anderem noch ein Toller "Anfangsclip"



Wie findet ihr Sie?


http://luma-productions.webnode.com//
»Alle Uhren im Film “Pulp Fiction” stehen auf 4.20 Uhr.
____________

"Wer einen PC hat, ist damit entweder zufrieden, oder kann sich einen Mac nicht leisten. Wer einen Mac hat, ist zufrieden."

__________________

hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 8. Juni 2009, 20:41

Joa, sind beide ein wenig leer und nur mit vorgefertigten Designs gebastelt...

Und das ist also eine Homepage ohne html...interessant ;)

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 8. Juni 2009, 20:54

@Lulu

Danke ich wert mich melden.

@alle jadie seite ist vorgefärtigt und man benötigt keinerlei HTML kenntnisse. Und ich hab es nur mit vorgefärtigten Design gemacht,weil der Design ausgerechnet meine schwäche ist . Ich habs nämlich nicht so mit photoshop etc. (html ist nicht mein Problem das kann ich wie z.B. <a href= "www.hj-pictures.webnode.com">Hier klicken</a>) Deshalb hab ich auch das kamerabild mit schwarzen Farbfläche auch in Ae gemacht und dann als Frame gespeichert. Aber werde mich bemühen mit dem Disign und dann irgendwann ne eigene Seite rausbringen. Trotzdem kann ich www.webnode.com nur empfehlen.

FrederikBraun

Registrierter Benutzer

  • »FrederikBraun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 8. Juni 2009, 21:36

Ganz ehrlich: Mit solchen vorgefertigten Webseiten erlangt ihr keinerlei Aufmerksamkeit. Das ganze wirkt durch diese 0815-Vorfertigung auch extrem unseriös. Das können Privatpersonen machen, die sich auf einer Homepage vorstellen möchten, aber als Filmteam oder "Filmmensch" sollte man etwas Eigenes gestalten. Nur so macht man auf sich aufmerksam.

Tipp: Wenn ihr wenig HTML-Kenntnisse habt, kauft euch Dreamweaver von Adobe/Macromedia (ältere Versionen gibt's bei eBay für wenig Geld) und lernt noch ein paar der wichtigsten HTML-Basics (das kommt meist von alleine, Dreamweaver hat da auch Hilfestellungen) und schon habt ihr eine erste Grundlage für einen kreativen Webauftritt. ;)

PS: Aber ich seh ja gerade, dass du es noch in HTML machen möchtest. Freue mich auf das Ergebnis.

Hendy0410

Registrierter Benutzer

  • »Hendy0410« ist männlich

Beiträge: 242

Dabei seit: 20. September 2008

Wohnort: Oberdigisheim

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 8. Juni 2009, 21:39

Hey, geb hier auch mal meinen Senf ab ...

Ich schließ mich H_P an, kann Webnode nur empfehlen.

Vor kurzer Zeit hatte ich meine Webseite mit HTML eingerichtet.
Da ich diese, sowie meine HTML Kentnisse gerade auffrische habe
ich im Moment auch eine alternative Seite bei Webnode eingerichtet.

Ich muss sagen, dass ich mit dem Dienst und Service des Anbieters sehr zufrieden
bin. Natürlich werde ich sovern alles glatt läuft wieder schnellstens auf meinen FTP-Server
umsteigen.

Aber als Alternative, um im Web ereichbar zu sein, kann ich Webnode nur empfehlen,
denn was will man den mehr ;)

MfG Hendrik

MichaMedia

unregistriert

8

Montag, 8. Juni 2009, 23:17

Als Webentwickler schüttel ich gerade nur den Kopf, wenn ich sowas lese wie: "wird noch in HTML gemacht", oder: "sehe das Du es noch in HTML machen möchtest".

Habt ihr für HTML jetzt eine neue Zuordnung, Selbstgemacht oder geschrieben.
HTML bedeutet: "Hypertext Markup Language" und wenn ich auf Quelltext ansehen schalte, sehe ich HTML.
Die Quelle, ob aus eigener Hand, Dreamwaever, Webnode oder der Rückseite einer Keloggs Packung spielt dabei keine Rolle.

hmpf

Weiter finde ich, das man nicht gleich jeden Baukasten an Internetseiten hier posten sollte, wenn die Seite fertig gefüllt ist u.s.w ist es ok, oder wenn man die Meinung zum eigenen Layout haben möchte, aber nicht wirklich jetzt hier jedes Krümmel posten.

Lulu

Der einzig wahre Postbote!

  • »Lulu« ist männlich

Beiträge: 340

Dabei seit: 14. April 2009

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: Lulu

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Juni 2009, 11:38

"Ganz ehrlich: Mit solchen vorgefertigten Webseiten erlangt ihr keinerlei Aufmerksamkeit. Das ganze wirkt durch diese 0815-Vorfertigung auch extrem unseriös. Das können Privatpersonen machen, die sich auf einer Homepage vorstellen möchten, aber als Filmteam oder "Filmmensch" sollte man etwas Eigenes gestalten. Nur so macht man auf sich aufmerksam."


Genau. Das weis ich auch. Aber dennoch habe ich einen der mir die Internetseite macht und dafür habe ich die Seite auf Webnode gemacht um es ihn zu zeigen wie er es ungefähr machen würde..


Nach den Prüfungen steig ich richtig ein.. :D
»Alle Uhren im Film “Pulp Fiction” stehen auf 4.20 Uhr.
____________

"Wer einen PC hat, ist damit entweder zufrieden, oder kann sich einen Mac nicht leisten. Wer einen Mac hat, ist zufrieden."

__________________

NewCinema

unregistriert

10

Dienstag, 9. Juni 2009, 12:45

Allerdings gibt es auch einen Unterschied bei den Anbietern mit HP Baukasten. Ich finde z.B die vorgefertigten Designs von Webnode viel professioneller als die Designs der ganzen andere HP Kästen mit dieser ständigen werbung etc. Außerdem kann sich nicht jeder eine professionell designte HP leisten oder weiß selber nicht, wie man sich eine bastelt, dafür find ich Webnode als Option schon ganz gut.
-----

Edit: für 14 Euro kann man das ganze auch mit einer Domain Verbinden, wirkt dann auch immer professioneller.

mp-cw

Mania Pictures Crew

  • »mp-cw« ist männlich

Beiträge: 753

Dabei seit: 23. Februar 2007

Wohnort: Calw

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 9. Juni 2009, 13:07

Mal abgesehen von der "Was ist eigentlich HTML"-Frage mal folgende Bemerkung:
[...] z.B die vorgefertigten Designs von Webnode viel professioneller als die Designs der ganzen andere HP Kästen mit dieser ständigen werbung etc. Außerdem kann sich nicht jeder eine professionell designte HP leisten oder weiß selber nicht, wie man sich eine bastelt, dafür find ich Webnode als Option schon ganz gut.
Ein "professionelles" Design hilft aber auch nur dann, wenn es zum Inhalt der jeweiligen Website passt. Es ist zum Beispiel nicht gerade optimal, wenn man ein klinisch sauberes Business-Design für eine Seite aus dem Bereich "kreative Medien" nimmt oder ähnliches. Nur um der "einheitsbreiigen" Web2.0-Optik pseudomäßig zu entsprechen...

Dass man sich als Amateurfilmer keine Website vom Profi leistet, ist auch klar, ebenso, dass man sie sich nicht selbst "basteln" sollte. Das heißt aber noch lange nicht, dass man nicht mit ein paar wenigen Grundkenntnissen und -befehlen oder der angesprochenen Lösung über Dreamweaver oder ähnliche Programme schon sehr weit kommen kann...

Letztendlich muss jeder selber wissen, was für einen Anspruch er als Kreativer an eine eigene Film- oder Team-Website hat: Nimmt man einfach nur Vorlagen oder baut man (eventuell auch auf Grundlage von schon vorhandenem) etwas neues auf. Ist irgendwie wie beim Film... ;)

TATORT CALW: HEXENSABBAT mit Vorfilm "Die Rotkäppchen und der Wolf"
SEIT 08.03. IM KINO UND AUF DVD | CU @ www.mania-pictures.de
| fb/mania-pictures

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 9. Juni 2009, 14:16

okay danke für die Kritik.
Die Webnode Seite ist wirklich nur eine alternative immoment.

Ich werde meine neue Html Seite fahrscheinlich in den Ferien machen (mit editor ist ziemlich aufwendig) und werde die dann auch voll hier posten und nicht halb leer (MichaMedia)

MFG H_P :)

Edit: Könnten wir nicht ein ganzen Theard für Homepage öffnen, wo jeder seine Seite postenj kann und man denjenigen dann kritik und verbesserungsvorschläge posten kann . Dann würd nämlich niemand dauernt ein neues Theard aufmachen :) :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »H_P« (9. Juni 2009, 14:36)


hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 9. Juni 2009, 14:25

Ich glaub es ist weiterhin vorbeigerauscht, dass jede Internetseite aus html besteht ;)

Finde es aber besser wenn ruhig jeder für seine Seite nen eigenen Thread eröffnet. Oder wir stellen auch künftig alle Filme in einem Thread vor... ;)

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 9. Juni 2009, 14:36

@hacki
stimmt auch wieder :D

ajmovies

Registrierter Benutzer

  • »ajmovies« ist männlich

Beiträge: 39

Dabei seit: 7. Januar 2009

Wohnort: 127.0.0.1

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. Juni 2009, 17:48

Meine Empfehlung:

Webspace: www.bplaced.net
Kurze Beschreibung zu bplaced: 1 GB Space, unlimitierter Traffic, 8 FTP-Accounts, kein Filesizelimit & keine Werbung! ;)

kostenlose Domain (keine Subdomain + werbefrei): www.dot.tk
Es könnte sein, dass bei dir anfangs Werbung eingeblendet wird, aber das lässt sich einfach deaktivieren. -> Hier oder hier eine kleine Anleitung.

..und wenn man nicht programmieren kann (oder nur HTML, was übrigens keine Programmiersprache ist -> siehe da ) verwendet man bestenfalls ein Content-Managment-System, wie z.B Joomla.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ajmovies« (10. Juni 2009, 17:54)


MichaMedia

unregistriert

16

Mittwoch, 10. Juni 2009, 20:26


Die Webnode Seite ist wirklich nur eine alternative immoment.

Ich werde meine neue Html Seite fahrscheinlich in den Ferien machen (mit editor ist ziemlich aufwendig) und werde die dann auch voll hier posten und nicht halb leer (MichaMedia)


Darauf ist doch mein obiger Post bezogen, warum Alternativen posten statt später die vollendete Seite, oder nur das selbst erstellte Layout für Kritik?
Was bringt es, jetzt Kritik über vorgefertigte Layouts ab zu geben wenn in paar Wochen das Spiel von vorne los geht.
Das zeigt doch eine gewisse Form von Sinnlosigkeit des Threads.

Wenn Du jetzt ein Bild deines eigen Layouts gepostet hättes zur Kritik, ok, fragen zur technischen Umsetzung kann ich dir auch Tipps geben, aber doch jetzt nicht so: "wat meinta, bau ich aber noch anders", verstehst ;)

  • »FrediSaal16« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 6. Juni 2009

Wohnort: Österreich, Pressbaum

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. Juni 2009, 09:37

Hey ich finde die ist super geworden.
Ganz egal ob da ein Vorentwurf benutzt wurde oder nicht,
selbst in HTML programmieren machen nur wenige denke ich.

Ist ziemlich gut ;)
Gefällt dir mein Beitrag?? Dann drücke auf "Hilfreich" ;D
Check out my Youtube Channel: http://www.youtube.com/FrediSaal16

Ähnliche Themen

Social Bookmarks